Sonntag, 12. Oktober 2014

[Nadja] Neuzugänge August 2014, Teil 3 und Neuzugänge September 2014, Teil 1


Neuzugänge August 2014 – Teil 3 und Neuzugänge September 2014 - Teil 1

Hallo ihr Lieben,

ich habe wieder ein paar Neuzugänge. Einige davon sind noch Ende August eingetroffen. Einige sind erst Anfang September eingetroffen.

Ich habe wieder bei Arvelle bestellt.


Und in diesem Paket waren wieder zwei Aktionspakete drinnen.


Schwarzer Montag – Garth Nix (The Keys to the Kingdom 1)
Klappentext: Eigentlich ist Arthur Penhaligon kein Held. Genau genommen ist ihm sogar ein früher Tod bestimmt. Doch dann rettet ihm ein merkwürdiger Gegenstand das Leben: ein Schlüssel, geformt wie ein Uhrzeiger. Mit dem Schlüssel kommen bizarre Wesen aus einer anderen Dimension: Finstere Boten mit Flügeln, eine Armee aus hundegesichtigen Schergen, angeführt von einem unheimlichen Fremden. Sie wollen den Schlüssel um jeden Preis zurück. Arthur wagt es, ein geheimnisvolles Haus zu betreten, das nur er sehen kann und das in andere Dimensionen führt. Dort will er die Geheimnisse des Schlüssels hüten.

Grimmiger Dienstag – Garth Nix (The Keys to the Kingdom 2)
Klappentext: Arthur Penhaligon war eigentlich dem Tod geweiht. Doch man ließ ihn nicht sterben, sondern legte ihm eine schier unlösbare Aufgabe auf: Er soll sieben Schlüssel besorgen für ein Königreich.
Arthur hätte niemals gedacht, dass er noch einmal in das seltsame Haus zurückkehren müsste, dass ihn am Montag beinahe umgebracht hätte: Das Haus, das ein finsteres Reich birgt. Nun steht er vor einer neuen Herausforderung. Ein Unhold namens Grimmiger Dienstag bedroht Arthurs Familie und den Rest der Welt. Für Arthur beginnt ein Abenteuer, bei dem er an Bord eines Sonneschiffs gehen, sich mit einem Sonnenbären anfreunden und finstere Nichtlinge bekämpfen.

Kalter Mittwoch – Garth Nix (The Keys to the Kingdom 3)
Klappentext: Im Krankenhaus findet Arthur Penhaligon eine seltsame Karte unter der Bettdecke. Es ist eine Einladung: Die geheimnisvolle Lady Mittwoch bietet ihn zu einem Mittagsmahl mit siebzehn Gängen. Und schon steckt Arthur mitten im Abenteuer, bei der Piraten, tosenden Stürmen und einem riesigen Geschöpf trotzen muss, dass angeblich alles frisst, was ihm in die Quere kommt. Eins steht fest: Arthur muss den dritten von insgesamt sieben Schlüsseln finden – nicht nur für sich selbst, sondern für die unzähligen Menschen seiner Welt, die Schlimmes erleiden müssen, falls er versagt.

Rauer Donnerstag – Garth Nix (The Keys to the Kingdom 4)
Klappentext: Drei Schlüssel hat Arthur aus den magischen Reichen erobert. Doch als er in seine eigene Welt zurückkehren will, stellt er fest, dass jemand seinen Platz eingenommen hat und ihm auf magische Weise den Weg versperrt – ein Doppelgänger! Dann wird Arthur auch noch in die Glorreiche Armee zwangsrekrutiert. Und das ausgerechnet unter den Befehl seines Erzfeindes: in den Reihen des grausigen Sir Donnerstag…

Listiger Freitag – Garth Nix (The Keys to the Kingdom 5)
Klappentext: Arthur Penhaligon war eigentlich dem Tod geweiht. Doch man ließ ihn nicht sterben, sondern erlegt ihm eine schier unlösbare Aufgabe auf: Er muss sieben Schlüssel besorgen…von sieben Erzfeinden.
Arthur Penhaligon, Held wider Willen, hat Großes geleistet: Vier Feinde sind besiegt – der schwarze Montag, der grimmige Dienstag, der kalte Mittwoch und der raue Donnerstag – und alle mussten sie ihre Schlüssel an Arthur abgeben. Dennoch wird die Woche für Arthur von Tag zu Tag schlimmer. Seine Freunde sind in Gefangenschaft geraten, und eine neue Armee aus Nichtlingen bedroht die Welt.
Überdies muss Arthur sich für den Kampf gegen die listige Lady Freitag wappnen – eine Gegnerin, die mit ihrem Spiegel der Erinnerungen, Gefühle und Seelen ihrer Opfer zu stehlen vermag.


Die Erbin der Welt – N.K. Jemisin (The Inheritance Trilogy 1)
Klappentext: Natürlich befolgt Yeine Darr den Befehl ihres Großvaters, sich unverzüglich aus der Provinz zu seinem Palast zu begeben. Schließlich ist er der Herrscher über die ganze Welt. Doch als er sie zu seiner dritten Erbin ernennt, gerät sie unvermutet in das Zentrum tödlicher Palastintrigen. Ihre einzige Hoffnung auf Überleben ist ein Bündnis mit Nahadoth – dem zwar versklavten, aber noch ebenso mörderischen wie verführerischen Gott der Finsternis…

Die Gefährtin des Licht – N.K. Jemisin (The Inheritance Trilogy 2)
Klappentext: Die junge Straßenkünstlerin Oree ist blind, doch es ist ihr gegeben, Magie zu sehen. Daher ist auch sie es, die in er Seitenstraße Elysium die Leiche eines Gottkindes endeckt. Dabei sind Götter doch unsterblich! Bevor sie sich versieht, steckt Oree mitten in einer Verschwörung von schrecklichem Ausmaß. Und ausgerechnet Oree ist der Schlüssel zum Erfolg der Verschwörer…

Die Rivalin der Götter – N.K. Jemisin (The Inheritance Trilogy 3)
Klappentext: Der Gott Si’eh und die Sterbliche Shahar Arameri verlieben sich. Doch ihre Gefühle zueinander stehen unter einem schlechten Stern, denn ein weltumspannender, endloser Kriegt steht bevor. Es gibt nur einen Weg, den Frieden zu wahren. Die junge Frau muss Si’eh verraten und zu ihrer Waffe im Kampf um die Herrschaft machen. Shahar muss sich zwischen ihren Gefühlen und ihrer Pflicht entscheiden – zwischen dem Leben von Millionen und der Liebe, die ihr alles bedeutet…


Ich bin mal wieder durch verschiedene Buchläden gelaufen und habe drei Bücher gefunden, die ich sogleich mitgenommen habe.



Forbidden – Tabitha Suzuma
Klappentext: >>Du kannst deine Augen vor Dingen verschließen, die du nicht sehen willst, aber du kannst dein Herz nicht vor Dingen verschließen, die du nicht fühlen willst.<<
Eine Liebe über alle Grenzen und dennoch ohne Zukunft. Eine Liebe, so intensiv, so leidenschaftlich und so absolut, dass es kein Zurück gibt. Eine Liebe, vor der sich das Herz einfach nicht verschließen kann…Die Liebe von Maya und Lochan.

Die Farbe der Liebe – Vina Jackson (Eighty Days Companion 3)
Klappentext: Im Zentrum von >>80 DAYS – die Farbe der Liebe<< steht Aurelia, ein Londoner Waisenkind, das an seinem 18. Geburtstag erfährt, dass es einen unbekannten Gönner hat. Er will ihr ein gutes Leben ermöglichen, stellt aber eine folgenschwere Bedingung.

Die Achse meiner Welt – Dani Atkins
Klappentext: Rachels Leben ist perfekt: Sie hat einen gutaussehenden Freund, einen großen Freundeskreis und wird in wenigen Wochen ihr Studium beginnen. Doch dann geschieht dieser schreckliche Unfall, der ihr alles nimmt, was sie liebt. Rachel zieht sich voller beklemmender Schuldgefühle zurück – denn sie hat nur überlebt, weil ihr bester Freund Jimmy ihr das Leben rettete und dafür mit seinem eigenen bezahlte.
Die Hochzeit ihrer engsten Freundin lässt Rachel nach fünf Jahren zum ersten Mal an den Ort der Tragödie zurückkehren. Aber die Erinnerungen sind zu viel für Rachel, und sie bricht zusammen. Als sie im Krankenhaus erwacht, traut sie ihren Augen nicht. Ihr Leben ist plötzlich genauso, wie sie es sich immer erhofft hat: Sie hat einen Traumjob und ist verlobt. Und neben ihrem Bett steht Jimmy – kerngesund und mit seinem schönsten Lächeln.


Dann hatte Rebuy Ende August versandkostenfrei und ich konnte einfach nicht widerstehen und habe bestellt. Es waren insgesamt wieder 9 Bücher. Diesmal hatten alle Bücher Leserillen, was ich ein wenig schade fand, aber es sind nun mal gebrauchte Bücher.


Und in diesem Paket waren folgende Bücher enthalten:


Die Zwerge – Markus Heitz (The Dwarfs 1)
Klappentext: Sie sind die schlagkräftigsten Helden aus Tolkiens „Herr der Ringe“: Zwerge sind klein, bärtig, und das Axtschwingen scheint ihnen in die Wiege gelegt. Doch wie lebt, denkt und kämpft ein Zwerg wirklich? Dies ist die rasante Geschichte des tapferen Tungdil, der im Kampf gegen Orks, Oger und dunkle Feen beweist, dass auch die Kleinsten Großes leisten können…

Der Krieg der Zwerge – Markus Heitz (The Dwarfs 2)
Klappentext: Im Geborgenen Land herrscht Festtagsstimmung. Während Zwerg Tungdil mit seinen Freunden den Sieg über den verräterischen magus Nod’onn feiert, wälzt sich ein Heer hinterhältiger Orks heran, um das Zwergenreich zu zermalmen. Das Schwarze Wasser, ein düsteres Geheimnis, hat sie unsterblich gemacht, und schon bald müssen Tungdil und seine Gefährte ihre ganze Tapferkeit aufbieten, um sich den Bösewichtern entgegenzuwerfen. Inzwischen braut sich ein entsetzliches Unheil zusammen: Elf Verkörperungen eines gefallenen Gottes erheben sich mit ihrem Heer an der Westgrenze des Landes. Doch ein Zwerg gibt niemals auf, selbst wenn die Übermacht erdrückend scheint.

Die Rache der Zwerge – Markus Heitz (The Dwarfs 3)
Klappentext: Wie aus dem Nichts erscheinen sie – Furcht erregende Geschöpfe, halb Ork, halb Alb, und machen Jagd auf den magischen Diamanten. Wer ihn besitzt, beherrscht die Welt. Als die unerbittlichen Halbkreaturen das Volk der Zwerge tödlich bedrohen, ist Tungdil gefordert. Er greift zur magischen Axt, um das Unheil abzuwenden. Sein Weg führt in ins düstere jenseitige Land…

Das Schicksal der Zwerge – Markus Heitz (The Dwarfs 4)
Klappentext: Viel Zeit ist vergangen, seit der tapfere Zwerg Tungdil in der Schwarzen Schlucht verschwand. Das Geborgene Land treibt dem Untergang entgegen. Grausame Albae erobern das Reich der Zwerge. Da erscheint ein Krieger in schwarzer Rüstung, der sich Tungdil nennt. Für seinen treuesten Freund Ingrimmisch und seine Verbündeten bedeutet das Hoffnung. Doch ist es wirklich Tungdil? Was führt der Kämpfer in Wahrheit im Schilde? Es geht um die Zukunft des Geborgenen Landes – und um das Schicksal aller Zwerge…


Du oder das ganze Leben – Simone Elkeles (Perfect Chemistry 1)
Klappentext: Jeden anderen hätte Brittany lieber als Chemiepartner gehabt als Alex Fuentes, den zugegebenermaßen attraktiven Leader einer Gang. Und auch Alex weiß: Eine explosiverer Mischung als ihn und die reiche >>Miss Perfecta<< kann es kaum geben. Dennoch wettet er mit seinen Freunden: Binnen 14 Tagen wird es ihm gelingen, die schöne Brittany zu verführen. Doch keiner der beiden hat damit gerechnet, dass aus ihrem gefährlichen Spiel alsbald gefährlicher Ernst wird, denn Brittany und Alex verlieben sich mit Haut und Haaren ineinander. Das aber kann die Gang, der Alex angehört, nicht zulassen…

Du oder der Rest der Welt – Simone Elkeles (Perfect Chemistry 2)
Klappentext: Das Letzte, was Carlos Fuentes will, als er zu seinem Bruder Alex zieht, ist, es diesem gleichzutun. Denn weder ist Carlos bereits, auf sein >>Bad Boy<< - Image zu verzichten, noch mag er sich wie Alex und dessen Freundin Brittany in eine feste Beziehung begeben. Und schon gar nicht will Carlos sich auf seine Mitschülerin Kiara einlassen, denn sie ist das exakte Gegenteil der Mädchen, auf die er eigentlich abfährt. Auch Kiara hat alles andere im Sinn als mit einem arroganten Latino-Macho wie Carlos anzubandeln. Und doch ziehen sich Kiara und Carlos magisch an – und riskieren damit mehr, als sie je geglaubt hätten…

Du oder die große Liebe – Simone Elkeles (Perfect Chemistry 3)
Klappentext: Eigentlich wollte Luis Fuentes auf der Hochzeit seines Bruders Alex und dessen freundin Brittany einfach nur Spaß haben – aber dann trifft er auf Nikki und verliebt sich postwendend in sie. Doch das Letzte, was Nikki will, ist, sich nach dem Fiasko mit Marco auf einen weiteren Lation-Macho einzulassen, und so gibt sie Luis einen Korb. Blöd nur, dass der überaus attraktive Luis ihr seit ihrem ersten Treffen nicht mehr aus dem Kopf geht.


Eine Handvoll Worte – Jojo Moyes
Klappentext: 1960. Jennifer Stirling müsste eigentlich glücklich sein: Sie führt ein sorgloses Leben an der Seite ihres wohlhabenden Mannes. Doch ihr Herz gehört einem anderen – und er bittet sie, alles für ihn aufzugeben.
2003. Ellie Haworth hat ihren Traumjob gefunden: Sie ist Journalistin bei einer der führenden Zeitungen Londons. Eigentlich müsse sie glücklich sein. Doch der Mann, den sie liebt, gehört einer andere.
Eines Tages fällt Elli im Archi ein jahrzehntealter Brief in die Hände: Der unbekannte Verfasser biette seine Geliebte, ihren Ehemann zu verlassen und nach New York zu gehen. Als Ellie diese Zeilen liest, ist  sie erschüttert. Was ist aus den beiden und ihrer Liebe geworden? Sie stellt Nachforschungen an und stoßt auf Jennifer: eine Frau, die alles verloren hat. Alles, außer einer Handvoll kostbarer Worte.

Himmelsfern – Jennifer Benkau
Klappentext: Nora verliebt sich. Doch ihr bleiben nur zwei Wochen. In zwei Wochen wird der Jungen, dem ihr Herz gehört, dem Menschsein den Rücken kehren, vielleicht für immer. Hat ihre Liebe unter diesen Umständen überhaupt eine Chance? Wird der Schmerz am Ende nicht viel zu groß sein? Doch Noa kennt das Spiel mit dem Feuer – ihre Leidenschaft ist der Tanz mit den brennenden Poi. Wird sie es schaffen, ihre Furcht zu bezwingen, so wie sie bei jeden Training, jedem Auftritt ihre Angst überwindet? Denn sie ist seine einzige Hoffnung…


Nachdem die Rebuybestellung angekommen ist, habe ich noch ein kleines Ebook heruntergeladen.


Himmelsnah – Jennifer Benkau (Himmelsfern 0.5)
Klappentext: Eine große Liebe, ein rätselhaftes Buch und ein Wettlauf gegen die Zeit: In Corbin hat Anna ihren Seelenverwandten gefunden. Doch ihn umgibt ein tödliches Geheimnis. Die einzige Hoffnung, zusammenbleiben zu können, ist ein verschwundenes Buch. Anna ist zu allem bereit und macht sich auf die gefährliche Suche danach - und darf sich dabei keinen Fehler leisten.


Das waren meine restlichen Neuzugänge im August und meine ersten Neuzugänge im September. Kennt ihr welche von meinen Neuzugängen? Wenn ja, wie fandet ihr sie? Was ist unbedingt lesenswert? Habt ihr von manchen Büchern bereits gehört? Ich bin gespannt auf eure Meinungen und wünsche euch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße,
eure Nadja

Kommentare:

  1. Forbidden ist echt toll! Aber auch sehr traurig!
    Himmelsfern liegt noch auf meinem SuB, bin aber auch schon sehr gespannt darauf.
    Die Du oder-Reihe finde ich super, super schön! Ich mag generell Simone Elkeles Bücher sehr gerne!! :)
    Viel Spaß mit deinen Neuzugängen.

    Liebe Grüße,
    Nicki

    http://nickisbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicki ;)
    Das habe ich von Forbidden auch gehört, aber bisher noch nicht richtig an das Buch getraut. Nachdem ich das New-Adult-Genre für mich entdeckt hatte, musste unbedingt auch etwas Simone Elkeles her, weil so viele davon geschwärmt haben. Dankeschön.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war die richtige Entscheidung. Ihre Bücher sind toll! <3
      Viel Spaß

      Löschen
  3. Hey du,

    oh ja noch so ein Arvelle Opfer lach
    Hätte ich doch bloß nieeee diese Seite entdeckt, sie macht wirklich süchtig.
    Das Buch "Die Achse meiner Welt" fast nun auf jeder Seite gesehen, ist es den soooo toll das man es lesen muss??
    Ich finde das Cover so unglaublich langweilig, hilfee!!

    Tolle Neuzugänge hast du und auch noch so vieleeee!! Schäm dich xD

    ABER das Buch von Jojo Moyes ist echt ein Knaller!!!! ICH LIEBE DIESES BUCH!!!!
    Ich habe gelacht geweint und gehasst. Einfach nur herrlich!!!

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alina,
      ich bin aber gerne Arvelleopfer - bei den Angeboten konnte man ja auch nicht wiederstehen. Denke ich auch manchmal, vor allem, wenn ich in meinen Geldbeutel gucke.
      "Die Achse meiner Welt" habe ich selbst noch nicht gelesen, aber ich habe sehr viel positives davon gehört, daher habe ich es mir gekauft. Das Cover ist eben recht schlicht. Spricht dich die Idee der Geschichte denn gar nicht an?
      Ich habe von ihr bisher nur "Ein ganzes halbes Jahr" gelesen und das war schon toll <3 Mal schauen, wann ich in Stimmung für ein weiteres Buch von ihr bin.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen