Donnerstag, 13. November 2014

[Nadja] Neuzugänge September 2014, Teil 3



Neuzugänge September – Teil 3

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder einen Neuzugängespost für euch und es sind noch weitere Ebooks bei mir eingezogen.


Annabel – Lauren Oliver (Delirium 0,5)
Klappentext: Lenas Mutter Annabel hatte nie ein leichtes Leben. Ihre Flucht von zu Hause als junges Mädchen glückt nicht – sie wird gegen ihren Willen geheilt, um nicht mehr lieben zu müssen. Und doch liebt sie, selbst dann noch, als man sie in die Grüfte wirft und von ihrer Tochter Lena trennt. Doch Annabel war schon immer eine Kämpferin. Und sie wird niemals aufgeben.

Hana – Lauren Oliver (Delirium 1,5)
Klappentext: Wilde Partys, laute Musik, Treffen mit Jungs - all das ist verboten. Doch Hana ist das egal. Im letzten Sommer vor der OP, die sie endgültig gegen die Liebe immun machen wird, will Hana nur eins: leben. Lena dagegen, ihre beste Freundin, war schon immer die Angepasste. Aber dann entdeckt Hana, dass auch Lena ihre gut gehüteten Geheimnisse hat - und sie verspürt einen Stich der Eifersucht.

Raven – Lauren Oliver (Delirium 2,5)
Klappentext:  Raven wächst in einer Welt auf, in der Gefühle verboten sind. Doch als sie ein ausgesetztes Baby findet, entscheidet sie sich zu fliehen. Mit der halb verhungerten Blue überquert sie die Grenze zur Wildnis und lernt dort Tack kennen. Er rettet Blue das Leben – und gewinnt so Ravens Vertrauen. Fortan kämpfen sie beide gemeinsam für die Liebe und für die Freiheit. Doch Raven zweifelt, ob sie dem richtigen Pfad folgen.


Ich hatte einen Buchkaufrausch und da blieb ich im Thalia hängen. Folgende Bücher wanderten innerhalb weniger Tage bei mir daheim:


Gelöscht – Teri Terry (Slated 1)
Klappentext: Kyras Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Kyla wurde geslated.
Aber die Stimmen aus der Vergangenheit lassen die Sechzehnjährige nicht los – hat sie wirklich unschuldige Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Zählte sie zu einer Gruppe von gefährlichen Terroristen? Und warum steht ein Bild von ihr auf einer geheimnisvollen Webseite mit vermissten Kindern? Kyla wird immer wieder von Flashbacks aus ihrem früheren Leben eingeholt und begreift allmählich, dass ihre wahre Identität ein großes Geheimnis birgt. Gemeinsam mit Ben, einem anderen Slater, in den sie sich verliebt, begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit – doch wem kann sie überhaupt noch vertrauen?

Zersplittert – Teri Terry (Slated 2)
Klappentext: Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Denkt sie.
Doch als Kyla im Wald von dem aufdringlichen Wayne Best angegriffen wird, setzt schlagartig ihr Erinnerungsvermögen wieder ein. Trotzdem stellen sich der 16-Jährigen weiterhin jede Menge rätselhafter Fragen. Wer ist das Mädchen, das in ihren Albträumen auftaucht? Und welche Rolle hat sie bei Free UK gespielt? Als ein mysteriöser Mann namens Hatten in Kylas Leben tritt, besteht für sie endlich die Möglichkeit mehr über ihre Vergangenheit und das System der Lorder herauszufinden. Doch Hatten verfolgt als Anführer von Free UK seine eigenen Ziele und Kyla wird immer mehr zum Spielball zwischen den Lordern und den Terroristen…

Vernichtet / Bezwungen – Teri Terry (Slated 3)
Klappentext: Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Denkt sie.
Kylas Leben ist einmal mehr in größter Gefahr, als Nico einen hinterhältigen Anschlug auf sie ausübt. Auf der Flucht vor dem skrupellosen Anführer von Free UK sucht sie Unterschlupf bei ihren Freunden von MIA. Dort kann sie mit neuer Identität untertauchen und aus dem Blickfeld der Lorder und der Terroristen verschwinden. Sich in Sicherheit wähnend, kreisen Kylas Gedanken wieder um ihre Kindheit. Als sie endlich ihre Mutter kennenlernt, erfährt sie, wer sie als Kind wirklich war. Doch wieso hat ihr Vater sie damals freiwillig den Terroristen übergeben? Und welch dunkles Geheimnis verbrigt sich hinter ihrer Familiengeschichte?


Twisted Perfection: Ersehnt – Abbi Glines (Rosemary Beach 5)
Klappentext: Della ist endlich frei. Als sie ins Auto steigt und einfach losfährt, lässt sie nicht nur ihr Elternhaus, sondern auch ihre Vergangenheit hinter sich. Sie will unbeschwert leben und die Welt entdecken. Bei einem Zwischenstopp in Rosemary Beach lernt sie an einer Tankstelle den unverschämt charmanten Woods kennen. Doch was für Della als heißer One-Night-Stand beginnt, wird ihr Leben für immer verändern…

Simple Perfection: Erfüllt – Abbi Glines (Rosemary Beach 6)
Klappentext: Della will stark für Woods sein, auch wenn sich ihr Leben vor ihren Augen in nichts auflöst. Egal, wie weit sie von zu Hause flieht, die Schatten ihrer Vergangenheit lassen sie nicht los. Sie versucht, ihre tiefen Ängste und wahren Gefühle vor Woods zu verbergen, um ihn zu schützen, denn sie weiß, dass sie ihn sonst mit sich in die dunklen Tiefen reißen wird. Aber ist sie stark genug, den einzigen Menschen loszulassen, der ihr noch Halt gibt?


Eisige Wellen – Leigh Bardugo (The Grischa 2)
Klappentext: Nur weg aus Rawka - das ist Alinas und Maljens einziger Gedanke nach dem furchtbaren Kampf gegen den Dunklen. Doch selbst an ihrem Zufluchtsort jenseits der Wahren See erreichen sie die Gerüchte: Der Dunkle habe das Gefecht auf der Schattenflur überlebt und strebe nach dem Zarenthron. Und er wird nicht ruhen, bis er Alina gefunden hat. Denn um seine Macht ins Unermessliche zu vergrößern, braucht er ihre Hilfe - ob freiwillig oder nicht.

Lodernde Schwingen – Leigh Bardugo (The Grischa 3)
Klappentext: Erneut suchen Alina und Maljen ein Versteck vor dem Dunklen. Ein unheimlicher Priester, Asket genannt, führt sie in ein finsteres Höhlengeflecht. Doch hier kann Alina die Macht der Sonne nicht aufrufen. Mit jedem Tag wird sie schwächer.  Um wieder sie selbst zu werden, um zu leben, muss sie zurück ans Licht. Zusammen mit Maljen, der nach wie vor zu ihr steht, macht sie sich dann auf die Suche nach dem Feuervogel, dem dritten Kräftemehrer. Und die letzte Konfrontation mit dem Dunklen wird kommen.


Frostherz – Jennifer Estep (Mythos Academy 3)
Klappentext: Gwen wurde von der Göttin Nike mit einer äußerst schwierigen Mission betraut: Sie muss den Helheim-Dolch finden, jenes göttliche Artefakt, das vor Jahren auf dem Campus der Mythos Academy verschwunden ist. Ihre einzigen Hilfsmittel sind das alte Tagebuch ihrer Mutter und ihre magische Gypsy-Gabe. Doch bevor die Suche beginnt, sieht sich Gwen mit zahlreichen Problemen konfrontiert: einem Fenriswolf, den sie in ihrem Zimmer verstecken muss, einer zornigen Walküren, die ihre neu erworbenen Heilkräfte hasst, und einem unbekannten Mädchen, das nicht nur schuld am Tod von Gwens Mutter ist, sondern nun auch ihr selbst nach dem Leben trachtet.

Frostglut – Jennifer Estep (Mythos Academy 4)
Klappentext: Gwen hat es geschafft: Endlich hast sie ein richtiges Date, und zwar mit dem Spartaner Logan. Doch dann wird Gwen vom Protektorat, der Strafverfolgungsbehörde der mythischen Welt, angeklagt, mit dem Gott Loki im Bunde zu stehen und ihm die Flucht ermöglicht zu haben. Nun droht ihr nicht nur Arrest, sondern die Höchststrafe, der Tod. Und damit steht fest: Im Protektorat muss es einen Schnitter des Chaos geben. Doch wer ist es? Plötzlich befindet sich Gwen in einem dramatischen Kampf um Leben und Tod sowie Liebe und Verrat, der die Mythos Academy erschüttern wird.


Frostnacht – Jennifer Estep (Mythos Academy 5)
Klappentext: Gerade, als es scheint, das Leben an der Mythos Academy könnte nicht gefährlicher werden, schlagen die Schnitter des Chaos erneut zu. Während Gwens Schicht in der Bibliothek der Altertümer wird ein Giftattentat auf sie verübt. Sie selbst kommt haarscharf mit dem Leben davon, während der oberste Bibliothekar Nickamedes mit dem Tod ringt. So schnell wie möglich muss Gwen mit Aurora Metis das Gegenmittel finden – doch die Pflanze gedeiht nur in der gefährlichsten Region der Rocky Mountains in einer scheinbar verfluchten Ruine. Für Gwen und ihre Freunde beginnt eine Reise ins Ungewisse…Wird das Gypsymädchen sich selbst und die Mythos Academy retten können? Und noch viel wichtiger: Wird sie den verschwundenen Spartaner Logan Quinn wiedersehen?


Die Seelen der Nacht – Deborah Harkness (All Souls Trilogy 1)
Klappentext: Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag möglichst zu ignorien. Doch dann fällt Diana in einer Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände, und plötzlich wird sie von Hexen, Dämonen und Vampiren verfolgt, die ihr das geheime Wissen entlocken wollen. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet Mathew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir – und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr Leben…

Wo die Nacht beginnt – Deborah Harkness (All Souls Trilogy 2)
Klappentext: Ihre Liebe ist stärker als jede Regel, stärker als die Zeit und das Leben selbst. Doch als Diana und Mathew im elisabethanischen London angekommen sind, werden sie auf eine harte Probe gestellt. In einer Welt der Spione und der Täuschung muss Diana einen Tutor finden, der sie in der fortgeschrittenen Hexenkunst unterweist, während Mathew unfreiwillig mit seiner Vergangenheit konfrontiert wird. Und welche Rolle spielt der enge Kreis von Mathews Freund, die einst die geheimnisvolle „Schule der Nacht“ gründeten?




Addicted to you: Atemlos – M. Leighton (Bad Boys 1)
Klappentext: Auf einem Junggesellinnenabschied lernt die Studentin Liv den coolen Clubbesitzer Cash kennen, einen Bad Boy, wie er im Buche steht. Eigentlich hat Liv genug von Typen wie ihm, zu oft hat sie sich in der Vergangenheit schon die Finger verbrannt. Per Zufall lernt sie seinen Bruder Nash kennen und ist verwirrt – die beiden sind Zwillinge, könnten aber nicht unterschiedlicher sein. Nash verkörpert alles, wonach sie bei einem Mann immer gesucht hat, ist charmant, intelligent und zuverlässig. Liv ist hin- und hergerissen, und auch die beiden Brüder können ihr Verlangen nach ihr nur schwer bändigen. Es entspinnt sich ein Liebesreigen mit ungeahnten Folgen...


Addicted to you: Schwerelos – M. Leighton (Bad Boys 2)
Klappentext: Bei Cash fühlt sich Olivia so geborgen wie niemals zuvor in ihrem Leben. Er bringt sie zum Glühen, und sie schmilzt für ihn dahin. Doch das große Glück ist nur von kurzer Dauer, denn Cashs dunkle Vergangenheit holt die beiden ein und ihre Welt droht zu zerbrechen. Cash ist im Besitz belastender Informationen, die einige Personen aus den Kreisen seines Vaters für lange Zeit hinter Gitter bringen könnten. Olivia erkennt, dass Cash nicht nur ihr Herz in Gefahr bringt; durch die Verstrickungen seiner Familie steht auch ihr Leben komplett auf dem Spiel. Sie sieht ein, dass einer Frau manchmal nichts anderes übrig bleibt, als Vertrauen zu haben. In so einer Lage steckt sie nun: wenn sie nicht sterben will, muss sie ihr Leben in Cashs Hände legen...

Addicted to you: Bedingungslos – M. Leighton (Bad Boys 3)
Klappentext: Olivia Townsends reiche Cousine Marissa hat alles, was man sich nur wünschen kann – sie hat ihren Traumjob gefunden, der sie erfüllt, führt ein Leben voll Glanz und Glamour und ist überall beliebt. Zumindest bei allen, deren Freundschaft für Geld zu kaufen ist. Doch eines Tages gerät Marissas heile Welt durch eine Verwechslung aus den Fugen und sie landet schließlich in den Armen des heißesten, aber auch gefährlichsten Mannes, der ihr je begegnet ist. Er ist für Marissa ein Buch mit sieben Siegeln; gleichzeitig fühlt sie sich magisch von ihm angezogen und kann ihm einfach nicht widerstehen: Der leidenschaftliche Rausch macht sie blind, und sie kann nicht entkommen – vielleicht nicht einmal überleben...


Dann sind noch einige Ebooks bei mir eingezogen:



Die Hexe von Duwa – Leigh Bardugo (The Grischa 0,5)
Klappentext: In Rawka, wo die Winternächte lang und dunkel sind, erzählen sich die Leute Märchen aus längst vergangenen Zeiten. So auch die Geschichte von Nadja, der Tochter des Schreiners. Als sie sich des Nachts im Wald verirrt, findet sie Zuflucht bei der alten Magda. Diese braut für die Bewohner der umliegenden Dörfer Heiltränke. Doch ihre geheimnisvolle Kunst reicht noch viel weiter.

Der allzu schlaue Fuchs – Leigh Bardugo (The Grischa 2,5)
Klappentext: Koja, der Fuchs, ist zwar hässlich, aber das schlauste Tier im Wald. Um den skrupellosen Jäger Jurek zu überwinden, schmeichelt Koja sich bei dessen Schwester Sofija ein. Doch das traurige Mädchen mit dem furchtbaren Mantel aus Tierfellen verbirgt ein schreckliches Geheimnis.



Wörter durchfluten die Zeit – Marah Woolf (BookLess 1)
Klappentext: Für Lucy besaßen Bücher eine eigene Persönlichkeit. Mal waren sie liebenswürdig und friedlich, mal störrisch und eitel. Einem Buch musste man auf behutsame Weise begegnen, damit es seine Geheimnisse preisgab. Nur dann ließ es den Leser in seine Welt.
Rätselhafte Dinge ereignen sich in den unterirdischen Gewölben der Londoner Nationalbibliothek: Lucy entdeckt leere Bücher, deren Schrift verschwunden ist und deren Einbände zu Staub zerfallen. Viel schwerer wiegt jedoch, dass die Menschen diese Geschichten vergessen haben. Niemand erinnert sich mehr an sie – außer Lucy. Als die Bücher sie um Hilfe bitten und das Mal an ihrem Handgelenk ein seltsames Eigenleben entwickelt, steht Lucys Welt endgültig Kopf. Und dann schleicht sich Nathan in ihr Herz, und sie hofft, dass er sie mit dieser Aufgabe nicht allein lässt…


Gesponnen aus Gefühlen – Marah Woolf (BookLess 2)
Klappentext: Nathan hat Lucy verraten. Aber kann sie es stattdessen riskieren, ihre Freunde um Hilfe zu bitten? Kampflos wird sie dem Bund die Bücher nicht überlassen. Sie muss ihre Aufgabe erfüllen, bevor die Welt der Worte verloren geht. Niemand wird sie aufhalten, am allerwenigsten Nathan. Während sie verzweifelt versucht, einen Ausweg zu finden, nimmt das Schicksal bereits seinen Lauf...

Ewiglich unvergessen – Marah Woolf (BookLess 3)
Klappentext: Nach den tragischen Ereignissen in Edinburgh fällt Lucy in eine tiefe Bewusstlosigkeit. Ein tödliches Gift breitet sich in ihrem Körper aus und verdunkelt ihren Geist. Sie kämpft um ihr Leben und nichts und niemand scheint das Undenkbare aufhalten zu können. Schweren Herzens trifft Nathan eine Entscheidung, von der er weiß, dass er sie für immer bereuen wird…


Das war der dritte Teil meiner Neuzugänge für den September. Kennt ihr welche von den Büchern? Habt ihr sie auch auf dem Sub? Oder gar schon gelesen? Falls ihr sie gelesen habt, wie haben sie euch gefallen oder könnt ihr eines besonders empfehlen? Oder sind einige Bücher davon auf eure Wunschliste gewandert?

Wünsche euch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße,
eure Nadja

Kommentare:

  1. Huhu,
    richtig tolle Neuzugänge die du da hast! Also die Gelöscht-Reihe finde ich persönlich richtig gut, und deshalb würde ich dir auch empfehlen sie schnell zu lesen :D
    Aber auch die anderen sind bestimmt alle lesenswert. Grischa 3 liegt bei mir selbst auch noch ziemlich weit oben auf dem SuB.

    Also viel Spaß mit den neuen Büchern und liebe Grüße,
    Steffi von Steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      dankeschön. Ich mag meine Neuzugänge auch :) Ich habe auch schon viel Gutes über die "Gelöscht-Reihe" gehört und freue mich schon darauf. Mal sehen, wann ich damit anfange. Die Grischa-Trilogie ist noch komplett ungelesen auf meinem Sub. Mal schauen, wann ich dazu greife. Aber bei so vielen tollen Büchern ist die Auswahl so schwer...
      Dankeschön und liebe Grüße zurück.
      Nadja

      Löschen
  2. Hallo Nadja,

    das ist ja mal ein ordentlicher Neuzugänge-Post!
    Band zwei und drei von Teri Terry habe ich mir nun auch auf der Messe gekauft.
    Der erste Band der Grischa-Reihe hat mir gut gefallen, aber irgendwie bin ich noch nicht dazu gekommen den zweiten Band zu kaufen :-)
    Die Mythos Academy möchte ich auch unbedingt noch lesen, bisher habe ich schon Band 4 :-D
    Weißt du denn schon was du als nächstes lesen wirst?

    Viele Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      da hat man zumindest was zum Lesen beim Neuzugängepost, finde ich. Ich habe diesen Monat "Frostkuss" gelesen, also den Auftakt zur Mythos Academy-Reihe. Der war auf jeden Fall nicht schlecht. Mal schauen, wie mir Grischa gefällt.
      Von den Büchern? Oder allgemein? Also von den Büchern wird denke ich mein nächstes Buch "Raven" sein, weil ich "Pandemonium" gerne diesen Monat noch lesen möchte und das Ebook danach spielt. Sonst kann ich es nämlich gar nicht sagen, denn mein Sub ist einfach zu groß. :O
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
  3. Wow, wirklich tolle Neuzugänge :) Die Cover von den "Bookless"-Büchern finde ich unheimlich schön. Vom Klappentext her sprechen mich vor allem die "Addicted to you"-Bücher sowie die Bücher von Lauren Oliver und Teri Terry an. - also fast alle :D
    Jedenfalls viel Spaß beim lesen wünsche ich dir! Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag meine Neuzugänge auch :) Die Cover von den Bookless-Büchern sind wirklich mal etwas anderes. Das Problem mit den Klappentexten kenne ich nur zu gut xD Wenn man nur alles kaufen könnte...
      Dankeschön.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
  4. Tolle Bücher- und so viele!
    LG
    deine neue Leserin Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ich freue mich auf jedes Einzelne.
      Danke für dein Abo. Da freuen wir uns so.
      Liebe Grüße zurück,
      Nadja

      Löschen
  5. Hallo Nadja,

    eigentlich wollte ich Lesemonat stöbern kommen und bin dann bei diesen Neuzugängen hängen geblieben. Wow! Da haben sich ja echt schöne Bücher bei dir eingenistet - ich kenne davon aber (noch) nichts.

    Die Trilogie von Teri Terry will ich ja auch unbedingt lesen.

    Viel Spaß mit den schönen Büchern!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole.
      Hehe, das passiert bei mir auch öfters, dass ich woanders hängen bleibe, daher ist das nicht schlimm. Ich mag meine Neuzugänge auch <3
      Dankeschön, den werde ich hoffentlich haben.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen