Mittwoch, 26. November 2014

[Nadja] Waiting on Wedneday #13



Waiting on Wednesday #13


Diese Aktion wurde von Jill (Breaking the Spine) ins Leben gerufen und dient dazu jede Mittwoch ein Buch vorzustellen, dessen Erscheinungstermin man kaum abwarten kann. Heute bin ich wieder mit dabei.

Ich freue mich auf folgendes Buch


Originaltitel: Up from the Grave
Erscheinungstermin: 15. Dezember 2014 (laut Amazon)
Autor: Jeaniene Frost
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seitenzahl: 352 Seiten
ISBN: 9783442383788

Klappentext
Ein abtrünniger CIA-Agent treibt im Geheimen einen skrupellosen Plan voran. Nur die ehemalige Vampirjägerin Cat und ihr vampirischer Ehemann Bones können noch verhindern, dass es zum offenen Krieg zwischen Menschen und Untoten kommt. Doch jedes Geheimnis, das sie aufdecken, bringt sie und ihre Freunde in noch größere Gefahr. Denn es gibt Schicksale, die schlimmer sind als der Tod. Sollten Cat und Bones versagen, wäre ein kaltes Grab für die Ewigkeit noch ihr geringstes Problem…


Warum ich mich auf das Buch freue
Ich habe die Reihe um Cat und Bones bereits auf den aktuellen Stand gelesen und ich möchte jetzt unbedingt wissen, wie es weitergeht, denn es sind doch einige Fragen offen geblieben und die Entwicklungen der Geschichte lässt auch noch einiges offen. Ich bin gespannt, wie es Cat und Bones und ihre Freunde schaffen der Gefahr zu trotzen.

Kennt ihr die Night Huntress Reihe von Jeaniene Frost? Habt ihr sie auch schon auf den aktuellen Stand gelesen? Wie findet ihr sie bisher? Mir gehen ja Cat und Bones ab und an ein wenig auf die Nerven, aber ich möchte immer wissen, wie es weitergeht, denn die Bücher sind immer spannend und actionreich.

Wünsche euch noch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Vampirischer Ehemann - oh man ich lach mich tot. Das klingt ja so lustig^^
    Also der Ehemann ist ein Vampir und sie ist eine Vampirjägerin?
    Ich kenne die Reihe noch nicht, aber sie klingt schon mal interessant.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Reihe ist interessant, spannend und actionreich und mal etwas Anderes. Der erste Band ist "Blutrote Küsse", wo sich Cat und Bones erst kennenlernen. Ich fand den ersten Band etwas schwach, bin aber vor allem ein Fan von den Sequels der Reihe mit den anderen Protagonisten.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
  2. Huhu Nadja,
    das ist auch so eine Reihe, um die ich lange gekreist bin! Habe mich letztendlich dann aber dagegen entschieden, da ich einfach noch zu viele Reihen auf dem SuB liegen habe, mit denen ich noch nicht begonnen habe!
    Aber ich kenne das nur zu gut! Bei den Chroniken der Unterwelt finde ich Clary und Simon unheimlich nervig und lese trotzdem weiter, weil ich wissen will, wie es weiter geht!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi ;)
      Die Masse an Reihen und Trilogien schreckt mich auch ab und ich kann auch nicht alles lesen, daher kann ich dich verstehen. Ich finde auch diese Reihe ist nicht unbedingt ein Must-Read, ich mag besonders die Sequels der Reihe. Die Reihe habe ich noch vor. Mal schauen, wie mir die Protagonisten gefallen.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen