Sonntag, 4. Januar 2015

[Nadja] Lesemonat Dezember 2014 & Jahrestatistik 2014



Lesemonat Dezember 2014

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es meinen Lesemonat Dezember 2014 für euch. Ich bin mit meinen gelesenen Büchern diesen Monat sehr zufrieden, weil ich wirklich gute Bücher diesen Monat gelesen habe, die mein Lesejahr abschließen.

Ein bisschen zur Statistik:
27 Bücher
9242 Seiten
298 Seiten/Tag

Angefangen hat mein Monat wieder mit ein paar richtigen Büchern.


Fangirl – Rainbow Rowell [4/5 Würmchen]
Pandemonium – Lauren Oliver [4/5 Würmchen] *klick*
In den Armen der Dunkelheit – Jennifer Ashley, Joy Nash, Robin T. Popp [2,5/5 Würmchen]
Die Auserwählten in der Todeszone – James Dashner [4/5 Würmchen] *klick*
Winterkind: Die magische Suche – Sarah Prineas [3/5 Würmchen] *klick*
Eine wundersame Weihnachtsreise – Corina Bomann [3,5/5 Würmchen]


Dann waren wieder einige Ebooks an der Reihe, worunter viele Rezensionsexemplare waren:


Nebelrose – Michael Buttler [2,5/5 Würmchen] *klick*
Raven – Lauren Oliver [4/5 Würmchen] *klick*
Nebelring: Das Lied vom Oxean – Anna Moffey [4,5/5 Würmchen] *klick*
Marie zwischen den Welten: Die Wächterin Pharea – Eon Lylac [3/5 Würmchen] *Booktalk folgt*

Anschließend habe ich wieder zu einigen Büchern gegriffen:


Feuer – Mats Strandbergs, Sara B. Elfgren [4/5 Würmchen] *klick*
Frostfluch – Jennifer Estep [4,5/5 Würmchen] *klick*
Arkadien brennt – Kai Meyer [5/5 Würmchen] *klick*
Gelöscht – Teri Terry [4,5/5 Würmchen] *klick*
Requiem – Lauren Oliver [4/5 Würmchen] *klick*
Dash & Lilys Winterwunder – Racheln Cohn, David Leviathan [4,5/5 Würmchen] *klick*



Forbidden – Tabitha Suzuma [5/5 Würmchen] *klick*
Den Nächsten, der frohe Weihnachten zu mir sagt, bringe ich um – Markus Heitz, Karen Rose uvm [3/5 Würmchen]
Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie – Lauren Oliver [5/5 Würmchen] *klick*


Danach waren wieder einige Ebooks an der Reihe:

Dark Smile: Lächle, Mona Lisa – Kim Nina Ocker [4,5/5 Würmchen] *klick*
Maze Runner: Die Geheimakten: Alles über die Welt der Auserwählten – James Dashner [2,5/5 Würmchen]
Böser kleiner Junge – Stephen King [4/5 Würmchen] *klick*
Racheopfer – Ethan Cross [3,5/5 Würmchen] *klick*


Und am Ende des Monats war es wieder Zeit für einige Bücher:


Bartimäus: Das Auge des Golem – Jonathan Stroud [4,5/5 Würmchen] *klick*
Vampire Academy: Blaues Blut – Richelle Mead [4/5 Würmchen] *klick*


Und dann gab es noch zwei Ebooks, weil eines davon ein Rezensionsexemplar war:


Blutrune – Karina Reiss [3/5 Würmchen] *klick*
Sinnliche Laster – Tharah Meester [2,5/5 Würmchen] *Rezension folgt*


Monatshighlights


Monatsflops
Diese Bücher waren nicht wirklich schlecht, haben aber vergleichsmäßig die schlechteste Bewertung diesen Monat bekommen, daher sind sie wohl meine „Flops“.


Challengeupdate
Göttliche Lesechallenge: 186 Punkte im Monat Dezember und 497 Punkte insgesamt. Hier geht es zur Challengeseite.


Und zum Abschluss des Jahres bekommt ihr noch von mir meine Jahresstatistik:
288 gelesene Bücher
111554 gelesene Seiten
Ca. 306 Seiten / Tag


Wie viel habt ihr diesen Monat und dieses Jahr gelesen? Was habt ihr gelesen? Habt ihr auch eines der Bücher gelesen, die ich gelesen habe? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Wünsche euch noch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Was? :o du hast 288 Bücher gelesen? :o
    Wie geht das denn? :D
    Ich habe gerade mal 74 gelesen und war damit eigtl schon zufrieden, da ich nicht immer besonders viel Zeit hatte, aber WOW... da fällt mir echt nichts mehr zu ein! :D dann liest du ja fast jeden Tag ein Buch (ok, ist ein bisschen übertrieben, aber geht ja zumindest in diese Richtung :D )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicki,
      in den 288 Büchern sind ja auch kurze Bücher und auch E-Short und kürzere E-Books dabei, deshalb finde ich es gar nicht so erschreckend. Naja ich hatte Anfang des Jahres eben wenig zu tun und nehme mir bewusst Zeit zum Lesen.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
  2. Hallo ihr Beiden,
    ich habe Euch nominiert für den Liebster Award - viel Spaß
    http://rezensionenvonchristianepetra.wordpress.com/2015/01/04/nominiert-fur-den-liebster-award-danke-an-ayleen-von-lasszeilensprechen-blogspot-de/
    liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane,
      abgesehen davon, dass meine Bloggerkollegin Anna (und nicht Anja) heißt, sind wir doch gerne dabei. Kann aber etwas dauern, bis wir den Tag schaffen.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
  3. Hallo Nadja,

    endlich! Ich habe schon auf diesen Post von dir gewartet xD. Ich bin wiedermal fasziniert und erschrocken zugleich von deinem Erfolg und so tolle Bücher hast du wieder gelesen! An deine 288 Bücher würde ich nicht mal rankommen, wenn ich zwei Jahre nicht arbeiten müsste und viel Zeit zum Lesen hätte... Es ist einfach der Wahnsinn was du alles schaffst ^^.
    Ein paar von den Bücher kenne ich, die Armor-Trilogie sagt mir natürlich was, allerdings habe ich noch immer nicht geschafft Band 2 und 3 zu lesen *seufz* Ich fand Band 1 recht gut, ich hatte glaube ich auch 4 Sterne vergeben, allerdings habe ich jetzt mit der Zeit die Lust auf die Geschichte verloren :/... Bei der Arkadien-Reihe fehlt mir auch noch der letzte Band, ich finde die Reihe eh nur so mittelmäßig, deshalb kann ich mich auch hier nicht motivieren den letzten Band endlich zu lesen. Schön, dass dir die Bücher aber zu gefallen scheinen ^^.
    Die Maze Runner Trilogie habe ich im Dezember erst ausgelesen und habe dafür ebenfalls 4 Sterne vergeben, allerdings bin ich mir nach deiner Bewertung nicht sicher, ob ich mir 'Die Geheimakten' noch durchlesen soll...
    Der erste Teil von 'Feuer', also 'Zirkel', steht für diesen Monat an, ich bin mal gespannt, ob ich es schaffe.
    'Wenn ich sterbe...' habe ich gelesen und es einen Stern schlechter bewertet als du, ich fand es gut aber so richtig hat es mich nicht von Hocker gerissen. Dafür hat Bartimäus 5 Sterne abgeräumt bei mir ;).
    Fangirl und die Mythos Academy stehen noch auf meiner Wunschliste ^^. Bei Forbidden bin ich zwar neugierig, aber ich weiß noch nicht so recht, ob das was für mich ist...

    Ich bin gespannt auf deinen nächsten Lesemonat! Gerade weil wir anscheinend einen sehr ähnlichen Büchergeschmack haben ;D
    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Insi Eule,
      ich kann diesen Post eben meist erst am ersten Sonntag im Monat posten, weil ich wegen der Arbeit nicht immer zu Hause bin und dementsprechend nicht alle Bücher fotografiert bzw zur Hand habe, daher dauert es eben immer etwas. Also ich kann dir zur Amor-Trilogie sagen, dass sie definitiv spannender und actionreicher wird im Gegenzug zu Band. Ich versuche die Reihen immer möglichst zeitnah weiterzulesen, damit mir das aus Motivationsgründen nicht passiert.
      Naja, die "Geheimakten" enthält eben viel Zusatzmaterial: Briefe, Mitschnitte von Aufnahmen, sowas eben. Es hat zwar einige Zusatzinformationen gebracht, aber ich hätte es nicht lesen müssen - so im Nachhinein.
      "Zirkel" und "Feuer" lassen sich wirklich schnell lesen - irgendwie fliegen die Seiten dazu hin. Bei der Mythos Academy ging es mir anfangs ähnlich, aber nun hat sie mich vollkommen überzeugt.
      Der nächste Lesemonat kommt sicherlich.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
  4. Wow...da war aber jemand fleißig ;D
    Ich bin zu tiefst beeindruckt :o
    Also da kann man ruhig mal klatschen..
    Liebe Grüße
    Sharleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sharleen,
      dankeschön, da werde ich ja glatt rot :)
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen