Mittwoch, 4. Februar 2015

[Nadja] Waiting on Wednesday #18



Waiting on Wednesday #18



Diese Aktion wurde von Jill (Breaking the Spine) ins Leben gerufen und dient dazu jede Mittwoch ein Buch vorzustellen, dessen Erscheinungstermin man kaum abwarten kann. Heute bin ich wieder mit dabei.

Ich freue mich auf folgendes Buch


Originaltitel: Der Triumph der Zwerge
Erscheinungstermin: 16. Februar 2015 (laut Amazon)
Autor: Markus Heitz
Verlag: Piper
Seitenzahl: 592 Seiten
ISBN: 9783492703512

Klappentext
»Der Triumph der Zwerge« ist der krönende Abschluss eines Zeitalters. Der Krieg um das Geborgene Land scheint vorüber. Frieden kehrt ein und die Völker festigen ihre Freundschaft, um geeint jeder Gefahr zu trotzen. Doch die Elben schmieden in ihren alten Reichen einen bedrohlichen Bund. Und im Grauen Gebirge wird ein Menschenkind aus dem Jenseitigen Land gefunden, das die Sprache der Albae spricht. Auf wundersame Weise gewinnt das Mädchen die Gunst vieler Bewohner des Geborgenen Landes, während die Zwerge dem Neuankömmling misstrauisch gegenüberstehen. Als ein übermächtiger Feind im Gebirge gesichtet wird, stellt sich heraus, dass das Mädchen ein Geheimnis hat, das die Zukunft des Volkes der Zwerge verändern wird. Wird eine letzte Schlacht geschlagen werden müssen? Und handelt es sich bei dem zurückgekehrten Tungdil tatsächlich um den legendären Helden der Axtschwinger?

Warum ich mich auf dieses Buch so freue
Ich habe die Reihe noch nicht angefangen, aber nur, weil ich nicht so lange auf den letzten Band der Reihe warten wollte. Das Spiel zum ersten Buch habe ich bereits gespielt und mag es gerne, daher will ich unbedingt mal in die Welt eintauchen, die Markus Heitz geschaffen hat. Es klingt nach einer tollen Welt und ich freue mich schon auf die Charaktere, vor allem, da die Zwerge ja eher weniger in den Mittelpunkt vieler Fantasy-Romane gerückt werden.

Seid ihr schon in die Zwerge-Welt von Markus Heitz eingetaucht? Wie weit habt ihr gelesen? Freut ihr auch schon auf das Buch? Auf welches Buch freut ihr euch denn heute?

Wünsche euch noch einen schönen Tag. Eure Nadja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen