Donnerstag, 18. Juni 2015

[Nadja] Mones wöchentlicher Leseabend #15

Hallo ihr Lieben,

heute ist es mal wieder soweit und ich werde mal wieder an dem wöchentlichen Leseabend, den Simone von Mones Bücherblog jeden Donnerstag organisiert teilnehmen. Der Leseabend beginnt um 18 Uhr und endet spätestens um 23 Uhr. Es gibt dazu auch eine Facebook-Veranstaltung hier und die Fragen auf ihrem Blog findet ihr hier. Ich werde hier meine Updates und die Antworten auf die Fragen festhalten.

18:00 Uhr Update: Ich starte heute mit "Königin im Exil und 20 weitere Kurzromane" von George R.R. Martin u.a auf Seite 1053 von 1120 Seiten in den Leseabend.

18:00 Uhr Frage: Fangt ihr ein neues Buch an oder lest ihr weiter?
Ich werde weiterlesen, denn ich habe neben dem oben genannten auch noch ein weiteres angefangenes Buch hier herumliegen.

18:41 Uhr Update: Ich habe "Königin im Exil und 20 weitere Kurzromane" von George R.R. Martin u.a. beendet. Jetzt werde ich mich erst einmal an die Rezension zu dem Buch machen.

19:00 Uhr Frage: Habt ihr ein Ziel für heute Abend?
Eigentlich kein Bestimmtes, außer mir endlich mal wieder bewusst Zeit zum Lesen zu nehmen.

19:08 Uhr Update: Ich werde nun mit meinem zweiten angefangenen Buch den Abend fortsetzen. Es handelt sich dabei um "Göttliches Vermächtnis: König der Welten 1" von Kathrin Buschmann. Ich starte hierbei auf Seite 194 von 320 Seiten.

20:00 Uhr Frage: Schaut ihr nebenbei fernsehen oder hört ihr Musik?
Nein, nur mein Laptop ist an und ich chatte nebenbei ein bisschen, aber sonst bin ich am Lesen.

20:03 Uhr Update: Ich habe gerade "Göttliches Vermächtnis: König der Welten 1" von Kathrin Buschmann beendet und werde mich nun auch an diese Rezension machen.

20:35 Uhr Update: Ich habe die Rezension beendet, werde aber kein weiteres Buch anfangen, da ich dazu einfach gerade zu erschöpft bin, daher beende ich den Leseabend an dieser Stelle für mich. Ich habe 193 Seiten gelesen und 2 angefangene Bücher beendet, womit ich mehr als zufrieden bin. Es hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe ich bin bald mal wieder dabei.

Kommentare:

  1. Hey :)

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Leseabend :)

    Es überrascht mich grad sehr, dass ein Buch, dass Kurzgeschichten enthält so dick sein kann XD Aber okay, es heißt ja auch "Kurzromane" und bei über 20 Stück...aber trotzdem XD

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikki,
      dankeschön. Das hat mich auch überrascht, aber wenn man bedenkt, dass jeder Kurzroman eben etwa 50 Seiten hat, dann ist das wirklich nicht viel, wenn man sich Stück für Stück vorarbeitet.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen