Sonntag, 7. Juni 2015

[Nadja] Neuzugänge März 2015 Teil 1



Neuzugänge März 2015 – Teil 1

Hallo ihr Lieben,

es sind mal wieder einige Ebooks bei mir eingezogen:


Rückkehr des Herzens – Joanne St. Lucas (Lake Anna 2)
Klappentext: Nach zwölf Jahren in Portland kehrt Sara Cross nach Lake Anna zurück und tauscht die Hektik der Notaufnahme gegen eine beschauliche Landarztpraxis. Schnell stellt sie fest, dass sich ihr Heimatort ebenso wenig verändert hat wie die Menschen, die hier leben. Allen voran Max Bennett, der Schwarm ihrer Jugend.
Ein Einsatz der Bergrettung zwingt die beiden zu einem ungewollten Campingabenteuer. All die aufgestauten Gefühle, die seit Saras Rückkehr zwischen ihnen brodeln, entladen sich in dieser einen Nacht – die nicht ohne Folgen bleibt. Als sich Max der Konsequenzen bewusst wird, bittet er Sara aus Pflichtgefühl, ihn zu heiraten, doch sie lehnt ab. Schon einmal hat sie um die Liebe eines Mannes gekämpft, dem sie nicht genug war.
Eine Vernunftehe kommt für sie nicht infrage. Sie will den Mann, den sie liebt ganz – oder gar nicht.

Zeit der Veränderung – Manuela Fitz (Blackstorm 1)
Klappentext: Eine herzerwärmende Liebesgeschichte voller prickelnder Sinnlichkeit überschattet von einem dunklen Geheimnis.
Triumphiert die Liebe über die Vergangenheit?
... »Was zur Hölle verbirgt er vor mir?« Sie blickt in zwei stahlblaue Augen, die von tiefer Traurigkeit und grenzenlosem Schmerz gezeichnet sind ...
Als Kira die Zusage für die Stelle im Blackstone Hotel bekommt, geht für sie ein Traum in Erfüllung. Aufgeregt macht sie sich auf den Weg nach Florida. Schon beim ersten Aufeinandertreffen mit ihrem neuen Arbeitgeber erkennt sie, dass er ein dunkles Geheimnis hütet. Von seinem melancholischen Blick in den Bann gezogen, versucht sie ihm näherzukommen und sein Vertrauen zu gewinnen.
Findet Kira mit ihrem feinen Gespür einen Weg in sein Herz? Wird Ryan seine mühsam errichtete Mauer von ihr überhaupt einreißen lassen? Oder verdient er ihr Vertrauen vielleicht gar nicht?
Begleiten Sie Kira nach Fort Myers. Fiebern Sie mit, ob es ihr gelingt, ihren Traummann von den Dämonen seiner Vergangenheit zu befreien.

Zeit der Erinnerung – Manuela Fitz (Blackstorm 2)
Klappentext: Siegen die Schatten der Vergangenheit über die Liebe?
... »Ich gehe zu keinem Seelenklempner. Ich bin doch nicht schwachsinnig.« Ryan tigert aufgebracht durch den Umkleideraum des Fightclubs ...
Die Liebesgeschichte von Kira und Ryan geht weiter. Auch wenn Kira entschieden hat zu bleiben, ziehen im sonnigen Florida die Gewitterwolken auf. Ryan plagen Nacht für Nacht Albträume. Er beginnt sogar zu schlafwandeln und begibt sich damit mehr als einmal in Lebensgefahr. Immer wieder erscheint Sam in seinen Träumen und versucht ihm etwas mitzuteilen.
Was verdrängt Ryan? Kann Kira ihm dabei helfen, das Geheimnis zu lüften? Und was hat Brandons neue Freundin Ann mit der ganzen Sache zu tun?
Bangen Sie mit Kira um Ryans Leben. Erfahren Sie, welcher Umstand, von dem noch nicht einmal Ryan etwas ahnt, ihre Beziehung auf eine harte Probe stellt.

Seelenblau – Manuela Brandt
Klappentext: In wenigen Monaten wird sie ihren Freund Thomas heiraten. Doch Mia, die erst zwanzig Jahre alt ist, zweifelt, ob sie diesen Schritt wirklich wagen sollte. Zudem hat sie plötzlich seltsame Träume, in denen sie einem schwarzen Wolf begegnet. Was hat das nur zu bedeuten?
Noch vor den Hochzeitsvorbereitungen wird sie von ihrer Freundin Lisa zu einer Reise nach Kanada überredet. Dort soll sie den Kopf freibekommen und sich ihrer Gefühle gegenüber Thomas klar werden.
Das kleine Dorf in den Rocky Mountains entpuppt sich jedoch als eine völlig fremde Welt. Die Bewohner leben nach alten indianischen Idealen. Dort erfährt Mia, dass jeder Mensch nur wirklich glücklich sein kann, wenn er seinen Seelenpartner gefunden hat – egal ob Mensch, Tier oder Element.
Als sie auch noch Jace kennenlernt, der ungeahnt eng mit der Natur verbunden ist, wächst nicht nur ihr Gefühlschaos, sondern ihr ganzes Leben gerät aus den Fugen – und bringt nicht nur Mia in Gefahr.

May Bee – Tomas Maiden
Klappentext: Wer rettet wen aus der Honig-Hölle?
Jungkommissarin May bekommt die saure Gurke unter den verzwickten Fällen: Sie muss Konsul Bolaire finden, einen korrupten Widerling, der auf einem gewissen Schloss Taubenschlag verschwunden ist. Man sagt, dort würde eine Drogenbaronin ihre letzten Pillen an die Bienen verfüttern. Mysteriös. 
Entnervt von Bürokratie und Beamtenmief bricht May nur mit ihrer Freundin Tuh auf; einer durchgeknallten Kioskbesitzerin, die mit bengalischen Experimenten und der Laune einer wandelnden Zitrone dafür sorgt, dass der Fall zum bunten Trip wird. Hinter Mauern aus Honig - zwischen bösen Bienen und magischen Pilzen - entdecken die beiden Entsetzliches. Zum Glück lernt May den schüchternen Jo kennen, der so romantisch die Krümel der Butter-Hörnchen wegwischen kann. Wird es den Drei gelingen, die Honig-Hölle zu versalzen?
 MAY BEE erzählt von zwei ungewöhnlichen Frauen und der Magie des Ausreißens. In einer Welt voller Bullen machen May und Tuh die Fliege - und entdecken am Ende, dass man auch auf eigene Faust die Richtigen retten kann. Kafkaeskes Pop-Abenteuer mit schrägen Bienen.

Die Anderswelt-Chroniken – Mikki Patrick
Klappentext: Anderswelt:
Eine Welt jenseits unserer Vorstellungskraft …
Ein gnadenloser und übermächtiger Feind …
Eine Zweckgemeinschaft aus wenigen Auserwählten auf einer Mission mit ungewissem Ausgang …
Sie sind Helden – doch sie sind keine Menschen.
Sie mögen sich nicht – doch sie sind die letzte Hoffnung ihrer Welt!
Werden sie noch rechtzeitig zur Stelle sein, um ihre Heimat vor dem Untergang zu retten? Oder ist es bereits zu spät?

Die Hüter der Rose – Rebecca Gablé (Waringham 2)
Klappentext: "Etwas Furchtbares war in Gang gekommen, das nicht nur seine Familie betraf, sondern ebenso den König, das Haus Lancaster und ganz England. Ihnen allen schien der Blutmond." England 1413: Als der dreizehnjährige John of Waringham fürchten muss, von seinem Vater in eine kirchliche Laufbahn gedrängt zu werden, reißt er aus und macht sich auf den Weg nach Westminster. Dort begegnet er König Harry und wird an dessen Seite schon jung zum Ritter und Kriegshelden. Doch Harrys plötzlicher Tod stürzt England in eine tiefe Krise, denn sein Sohn und Thronfolger ist gerade acht Monate alt ...

Schneerose – Maya Shepherd
Klappentext: „Weißt du was das Besondere an Schneerosen ist? ... Sie sind wunderschön anzusehen, aber ihr Saft ist giftig, um nicht zu sagen tödlich. Du erinnerst mich an sie.“
Für die 17-jährige Lia ist jeder Schultag die reinste Qual, da sie ein Mobbingopfer ist. Während die Angriffe ihrer Mitschüler immer grausamer und gewalttätiger werden, findet sie nachts Ablenkung in den Discotheken der Stadt. Dort ist Lia ein anderer Mensch: stark und frei.
Im „Exit“ lernt sie den jahrhundertealten Vampir Orlando kennen. Sie ist für ihn nur eine von vielen, doch das ändert sich, als er Lias Blut nicht trinken kann. Es ist genauso giftig für ihn wie der Saft einer „Schneerose“.


Die Flammentänzerin – Maya Shepherd (Promise 2)
Klappentext: Nea ist nur knapp dem Flammentod entkommen. Ausgerechnet Miro, ihr totgeglaubter bester Freund, hat sie gerettet. Aber er ist nicht mehr derselbe, denn er wird von den Carris als Gott des Chaos verehrt. Nea weiß nicht, ob sie ihm überhaupt noch trauen kann. Zudem gehen in der Sekte komische Dinge vor sich. Die Anhänger der Carris benehmen sich wie willenlose Zombies, die den Befehlen von Urelitas hörig sind. Zusammen mit ihren Freunden entwickelt Nea einen Plan, um sich ihre Freiheit zurück zu erkämpfen. Wird Miro dabei auf ihrer Seite stehen? Kann sie weiter auf Arras‘ Hilfe zählen?

Gartenzwerge küsst man nicht – Lene Sommer
Klappentext: Ella Stein steht als erfolgreiche Nageldesignerin, mit Weltmeistertitel und eigener Schulungsakademie mit beiden Beinen im Leben.
Das glaubt sie jedenfalls....
Denn Schmetterlinge im Bauch, können einem ganz schön den Boden unter den Füßen wegziehen.
Vor allem, wenn einem jemand diese Liebe nicht gönnt und alles daran setzt, sie zu zerstören.
Stellt Ella sich ihrer Vergangenheit, um dieser Liebe eine Chance zu geben?

Planschbecken mit Folgen – Lene Sommer
Klappentext:  Leicht angeheitert liegt Mia abends in einem Planschbecken und lässt ihren Feierabend mit einer kleinen Selbstverwöhnung ausklingen. Wenn sie nur wüsste, dass sie beobachtet wird.
Wiedersehen macht Freude. Mia lernt peinlicherweise ihren Zuschauer kennen.
Eine aufregende, turbulente Erotikgeschichte.
Ob diese mit einem Happy-End ausgeht?

Blutsbande – Nicole Böhm (Die Chroniken der Seelenwächter 4)
Klappentext: Nach der schockierenden Erkenntnis, dass die aktuellen Geschehnisse unmittelbar mit seiner Vergangenheit verknüpft sind, macht sich William auf, mehr über das Wappen seiner Familie herauszufinden. Er begibt sich auf eine gefährliche Reise, in deren Verlauf er nicht nur einen dubiosen Eremiten trifft, sondern auch einer gefährlichen Sagengestalt gegenüber steht.
Jess lebt sich unterdessen langsam bei den Seelenwächtern ein und kommt wieder zu Kräften. Leider ist das Zusammenleben mit Jaydee alles andere, als angenehm. Ein gemeinsames Abenteuer führt beide an ihre Grenzen … und darüber hinaus?


Die Prophezeiung – Nicole Böhm (Die Chroniken der Seelenwächter 5)
Klappentext: Jaydee hat es getan: Er ist an den Ort seiner Kindheit zurückgekehrt. Dort muss er erneut einem mächtigen Gegner gegenübertreten, den er fast nicht besiegen kann.
William kann nun endlich zu der mysteriösen Familie nach Schottland reisen und sieht sich plötzlich zurück in seine Vergangenheit katapultiert. Alte Geheimnisse treten zum Vorschein, gemeinsam mit einer dunklen Bedrohung, die die gesamte Welt der Seelenwächter in Gefahr stürzt. Wer kämpft auf wessen Seite? Wem können die Seelenwächter vertrauen - und wen sollten sie besser fürchten?

Das tickende Herz – Rebecca Wild
Klappentext: »Mit einem Gentleman weiß ich leider nicht zu dienen, du musst wohl mit einem Piraten vorliebnehmen.«
Clock, die seit ihrer Notoperation nichts mehr fühlen kann, führt mit ihrem Freund Elliot ein verstecktes Leben an Bord eines Handelsluftschiffs. Mit dem Auftauchen des geheimnisvollen Luftschiffpiratens Hawk und seiner Windmagie kehren jedoch all die verloren geglaubten Emotionen in die Kammern ihres mechanischen Herzens zurück. Als Hawk sie entführt, um an einen magischen Stein zu gelangen, muss sich Clock die Frage stellen, ob alles Eisen ist, was Elliot damals in ihrem Herzen verbaut hat…

After Passion – Anna Todd (After 1)
Klappentext: Life will never be the same ...
Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington State University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

Kuss der Wölfin Gesamtausgabe – Katja Piel
Klappentext: Mein Name ist Anna Stubbe.
Ich bin 422 Jahre alt und eine Gestaltwandlerin.
Über vierhundert Jahre lebt Anna mehrere Leben, ohne sich zu binden, ohne an einem Ort länger als notwendig zu bleiben.
Bis sie Samuel Koch kennenlernt, der leider vergeben ist... an ihre Nachbarin Alexa.
Doch die beiden können sich ihrer Anziehungskraft nicht entwehren und beginnen eine Affäre. Zum ersten Mal spürt Anna die wahre Liebe.
Gleichzeitig findet sie ein rachsüchtiges Wolfsrudel. Ein perfides Katz- und Maus Spiel beginnt, bei dem nur einer als Sieger hervorgehen kann.
Plötzlich kommt ihnen jemand zur Hilfe, der ihr Feind ist. Können sie das Rudel rechtzeitig aufhalten und tausende Menschenleben retten?


Dunkle Jagd – Elke Aybar (Geheimnisse von Blut und Liebe 1)
Klappentext: Wenn sich plötzlich eine Pforte für dich öffnet, die vor einem Augenblick fest verschlossen war - gehst du hindurch?
Handschellen, sepiafarbene Tinte und das Hohelied. Für ihre Rache nimmt Aurelie ein Leben auf der Flucht in Kauf. Doch als Demian sie auch nach fünf Jahren noch nicht aufgespürt hat, wagt sie sich aus der Deckung. Ihre Neugier treibt sie direkt an einen geheimnisvollen Ort. Dort offenbart sich ihr, was sie immer geahnt hat: Es gibt eine Welt voller Magie! Von nun an ist die Nacht jedoch gefährlich. Denn der Vampirfürst Serge regiert sein Volk mit äußerster Brutalität. Nur der junge Vampir David besitzt die Macht, sich Serge zu widersetzen. Aber ist er bereit, dafür alles zu gefährden, was ihm wichtig ist? Am Ende gerät nicht nur Aurelie zwischen die Fronten.

Machtsteine – Elke Aybar (Geheimnisse von Blut und Liebe 2)
Klappentext: „Sie ist die Idee des Lichts gewesen, jedoch nicht das Licht selbst – das bist du.“
Aurelie und ihre Gefährten sitzen in Lyathos fest, da die Pforte nach Hause unpassierbar geworden ist. Während immer heftigere Wellen dunkler Magie über das Land hinwegrollen und ein Chaos der Gefühle verursachen, will der letzte Drache seine Herrschaft zurückgewinnen. Der Fluch der Liebe steht Demian jedoch im Weg und sein Hass auf alle Vampire bringt nicht nur Ruben in höchste Gefahr.

Das Herz der Magie: Sophies Reise durch Andereth – Heike Oldenburg
Klappentext: Die achtjährige Sophie gelangt durch einen mysteriösen Anhänger nach Andareth, der Heimat aller magischen Wesen.
Doch sie sind in großer Gefahr! Wenn die uralte Prophezeiung stimmt, dann steht dieser und Sophies Welt etwas Schreckliches bevor!
Wird sie es schaffen die Magie zu befreien? Und was hat es mit dem Anhänger auf sich?
Gemeinsam mit einer Feenkatze, einem Waldschrat und einem übellaunigen Drachen macht sie sich auf den Weg.
Dabei weiß sie nicht, ob sie je wieder nach Hause finden wird …
Beeil dich, Sophie! die Dunkelheit kommt näher...

Die Heilanstalt – Simon Geraedts
Klappentext: Patrick Baumgartner erwacht ohne Erinnerung in einer Heilanstalt. Alle Räume sind lichtdurchflutet und blitzen vor Sauberkeit. Doch Patrick spürt die unterschwellige Dunkelheit an diesem Ort und ahnt, dass im Verborgenen eine lebensbedrohliche Gefahr lauert. Die Menschen wirken betäubt, und ihre Augen sind getrübt.
Nur die Patientin Melanie Kahlbach besitzt einen klaren Blick und kennt das Geheimnis der „Heilung“. Patrick und Melanie entwickeln starke Gefühle füreinander und flüchten gemeinsam in die Außenwelt. Dort offenbart sich ihnen eine entsetzliche Wahrheit …
„Die Heilanstalt“ ist ein Roman über Schein und Wirklichkeit, über Vergessen und Erinnern. Zugleich ist es die Geschichte einer großen Liebe, von der das Schicksal der Menschheit abhängt. Mit viel Gefühl und spannenden Wendungen entführt Simon Geraedts den Leser in eine düstere Welt, in der die letzte Hoffnung noch nicht verloren ist.


Anschließend sind noch einige Bücherneuzugänge aus der Buchhandlung bei mir eingezogen:


Eene Meene – M.J. Arlidge (Helen Grace 1)
Klappentext: Das Letzte, woran Amy sich erinnert, ist das Konzert in London. Danach strömender Regen, ein Lieferwagen, der sie und Sam nach Southampton mitnehmen will, der Geruch von Kaffee. Und dann das Erwachen: ein altes Schwimmbad. Entkommen unmöglich. Die Botschaft ihres Peinigers: Entweder sterben beide, langsam, qualvoll. Oder einer tötet den anderen und ist frei.
Mit Amy und Sam beginnt es. Der Anfang einer Serie. Das Muster: ein einsamer Ort, zwei Menschen, die sich nahestehen, eine Kugel. Und eine Entscheidung, an deren Ende der Tod steht. Oder ein Leben mit einer kaum zu bewältigenden Schuld.
Detective Inspector Helen Grace und ihr Team tappen lange im Dunkeln; nichts scheint die verschiedenen Opfer zu verbinden. Doch die Entführungen sind so akribisch vorbereitet, so konsequent durchgeführt, dass es einen Plan geben muss.
Und für Helen, die nach außen so stark und unberührbar erscheint, ist die Zeit gekommen, ein weiteres Mal ihre eigene innere Hölle zu durchschreiten, Brücken einzureißen und über Grenzen zu gehen.

Blinder Feind – Jeffrey Deaver
Klappentext: Am Anfang steht der Tod
Noch vor wenigen Stunden ahnte die New Yorker Büroangestellte Gabriela McKenzie nicht, dass ihr Leben bald einem Alptraum gleichen würde. Doch jetzt ist ihr Chef verschwunden, und ein skrupelloser Gangster verlangt von ihr eine halbe Million Dollar und die Herausgabe der mysteriösen »Oktoberliste« – sonst stirbt ihre kleine Tochter. Helfen kann Gabriela nur der attraktive Daniel Reardon, der Erfahrung mit Entführungsfällen hat. Kurze Zeit später befinden sich die beiden auf der Flucht – und niemand weiß, wer am Ende mit dem Leben davonkommen wird …

The Pirate's Wish – Cassandra Rose Clark (The Assasin’s Curse 2)
Klappentext: After setting out to break the curse that binds them, the pirate Ananna and the assassin Naji find themselves stranded on an enchanted island in the north with nothing but a sword, their wits, and the secret to breaking their curse.
With the help of a friend and a rather unusual ally, Ananna and Naji make their way south, seeking to achieve the impossible.
Three times.
But Naji has unseen enemies, and Ananna must face the wrath of the Pirate Confederation. Together, they must travel afar, defeat their foes and break the mother of all curses.
With all this going on, falling in love would be such a bad idea…


Das war der erste Teil meiner Neuzugänge für den März 2015. Habt ihr von den Büchern bereits was gelesen? Wenn ja, was könnt ihr mir ans Herz legen oder wovon könnt ihr mir abraten? Was ist davon vielleicht auch auf euren Wunschzettel gelandet?

Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Huhu,
    Eene Meene fand ich ganz toll, das kann ich dir empfehlen :-)
    May Bee habe ich abgebrochen, weil es so gar nichts für mich war.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      danke für deinen Tipp. Bin gespannt, wie mir die beiden Bücher gefallen.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen