Sonntag, 16. August 2015

[Nadja] Neuzugänge Mai 2015, Teil 2



Neuzugänge Mai 2015 – Teil 2

Hallo ihr Lieben,

weiter geht es wieder mit einigen E-Books, die bei mir im Mai eingezogen sind:


Magic & Platina – Laura Kneidl (Elemente der Schattenwelt 3)
Klappentext: Feen, Elfen und Hexen – so betörend wie grausam – können viele täuschen, aber nicht die Magic Hunter wie Harper eine ist. Doch seit ihr Bruder aufgrund der Schlacht zwischen den Kreaturen der Nacht und den Huntern im Rollstuhl sitzt, jagt sie kaum mehr was anderes als Vampire und ihr heilendes Blut. Einen davon ganz besonders, auch wenn sie jenen nicht zu finden vermag. Den Vampirkönig Jules, der einst selbst zu den Kreisen der Hunter gehörte und sie besser kennt als irgendwer sonst. Als er schließlich den Spieß umdreht und sie findet, scheint Harpers letzte Stunde geschlagen zu haben. Doch Jules ist nicht irgendein Vampir und Harper nicht irgendeine Jägerin. Schon bald offenbart er ihr ein Geheimnis, das die Schattenwelt zugrunde richten kann…

Zwei Leben mit dir – Any Cherubim (You & Me 1)
Klappentext: Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels - Jake Bennet - alias Roger Roon.
Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir, so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war.
Durch ihn habe ich die Chance, einmal das Abenteuer zu spüren - etwas Unvernünftiges zu tun.
Dennoch werde ich Matt heiraten und in mein vorbestimmtes Leben eintreten, er gibt mir Halt - ihn liebe ich!

Spiel mit dem Feuer – Nicole Böhm (Die Chroniken der Seelenwächter 6)
Klappentext: Joanne hat es geschafft. Sie ist ins Haus der Seelenwächter eingedrungen, um die Pläne ihres Meisters voranzubringen. Jess kämpft um ihr Überleben, denn Joanne scheut vor keiner Grausamkeit zurück, um ihr Ziel zu erreichen. Während sie im Haus der Seelenwächter alles vorbereitet, treibt Ralf grausame Spiele mit seinem Bruder.
Auch Jaydee findet sich in einer gefährlichen Situation wieder. Er ist fernab seiner Freunde in einem fremden Ort gestrandet. Um zurück nach Hause zu kehren, muss er sich mit jemandem verbünden, der nicht mit offenen Karten spielt. Das Spiel mit dem Feuer beginnt. Und nicht alle werden diesen Kampf mit den Flammen überleben.

Tod aus dem Feuer – Nicole Böhm (Die Chroniken der Seelenwächter 7)
Klappentext: Jess befindet sich in ihrer ganz persönlichen Hölle. Hilflos an Jaydee gekettet muss sie mit anhören, wie Violet vor Qualen schreit und Ralf anfleht, aufzuhören. Aber auch Jaydee geht es nicht besser: Er versucht mit aller Kraft, den Jäger in seinen Schranken zu halten und weiß, dass er es nicht schaffen wird. Sobald er seine Ketten gesprengt hat, wird er sich auf Jess stürzen und ihr Blut fordern.
Mittlerweile wirken sich Ralfs Pläne nicht nur auf das Leben von Jess und Violet aus. Der Polizist Benjamin Walker wird erneut in die Welt der Seelenwächter gezogen und sieht sich einer Dämonin gegenüber, die stärker und unberechenbarer ist als je zuvor.
Das Spiel mit dem Feuer hat begonnen. Und es bringt eine uralte teuflische Kraft in die Welt, die nur durch eine Sache befriedigt werden kann: Menschenseelen.


Das Spiel der Könige – Rebecca Gablé (Waringham 3)
Klappentext: England 1455: Der Bruderkrieg zwischen Lancaster und York um den englischen Thron macht den achtzehnjährigen Julian unverhofft zum Earl of Waringham. Als mit Edward IV. der erste König des Hauses York die Krone erringt, brechen für Julian schwere Zeiten an. Obwohl er ahnt, dass Edward seinem Land ein guter König sein könnte, schließt er sich dem lancastrianischen Widerstand unter der entthronten Königin Marguerite an, denn sie hat ihre ganz eigenen Methoden, sich seiner Vasallentreue zu versichern. Und die Tatsache, dass seine Zwillingsschwester eine gesuchte Verbrecherin ist, macht Julian verwundbar ...

Zerstöre mich – Tahereh Mafi (Shatter me 1,5)
Klappentext: In "Ich fürchte mich nicht" ist Juliette die Flucht aus den Fängen des Reestablishments gelungen – indem sie dessen Anführer Warner eine Kugel in die Schulter jagte. Sie glaubte ihn tot zurückzulassen, doch Warner ist nur schwer verletzt. Und nimmt den Leser in "Zerstöre mich" mit auf eine faszinierende Reise. Denn Warner scheint hassenswert – grausam, gefühlskalt, berechnend –, und ist doch voller innerer Zweifel, hin- und hergerissen zwischen seiner Erziehung durch seinen grausamen Vater und seiner tiefen Liebe zu Juliette, die er unbedingt wiedersehen muss – auch wenn Sie ihn offensichtlich verabscheut. Und so kämpft der noch geschwächte Warner zum einen darum, die Disziplin auf der Militärbasis aufrecht zu erhalten, während er andererseits mit aller Macht daraufhin arbeitet, Juliette wieder in seine Gewalt zu bringen. Bis sein Vater, Oberbefehlshaber des Reestablishments, in Warners Basis auftaucht. Und als Warner dessen Pläne für Juliette erfährt, wird ihm klar, dass er sich endgültig entscheiden muss…

Vernichte mich – Tahereh Mafi (Shatter me 2,5)
Klappentext: In Omega Point, dem geheimen Stützpunkt der Rebellen, laufen die Vorbereitungen zum Angriff auf das Reestablishment. Doch Adams Gedanken sind nicht bei der aufkommenden Schlacht: Tief erschüttert durch die Trennung von seiner großen Liebe Juliette, voller Angst um das Leben seines besten Freundes und in Sorge um die Sicherheit seines kleinen Bruders James trifft ihn das Signal, das die Rebellen zum Aufbruch ruft, völlig unvorbereitet.
Werden sie siegen? Oder wird das Reestablishment und mit ihm Warner, Adams verhasster Halbbruder, alles zerstören, für das Adam sein Leben lang gekämpft hat? Und wird er Juliette je wiedersehen?

Schattenschrei – Erik Axl Sund (Victoria Bergman 3)
Klappentext: Während Jeanette Kihlbergs Ermittlungen endlich Erfolge zeigen, geht Sofia durch die Hölle. Ist Victoria Bergman schuldig?
Endlich zeigen sich mehr und mehr Erfolge in den Ermittlungen der Kommissarin Jeanette Kihlberg. Sie glaubt, zwei Frauen als Mörderinnen identifiziert zu haben. Aber damit sind die Verbrechen noch nicht aufgeklärt ... Und auch, was die unauffindbare Victoria Bergman mit den Morden zu tun hat, ist noch unklar. Derweil wird für Psychologin Sofia die Zusammenarbeit mit Jeanette immer schwieriger, weil sie dabei ihrem eigenen, persönlichen Kern immer näher kommt. Und das führt sie geradewegs in die Hölle.


After truth – Anna Todd (After 2)
Klappentext: Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen?

Feenlicht und Krötenzauber – Halo Summer (Sumpfloch-Saga 1)
Klappentext: Was passiert, wenn drei Mädchen wie du und ich in eine Welt versetzt werden, in der es Halbvampire, Krötenlehrer und magische Unterrichtsfächer gibt? Es kommt, wie es kommen muss: Früher oder später landen sie in der Festung Sumpfloch, einer Schule für unbegabte, arme, gefährliche oder anderweitig verlorene Kinder. Das Leben an dieser Schule ist abenteuerlich genug, doch es kommt noch schlimmer. Die böse Cruda, die die Kinder einst aus unserer Welt entführte, ist den Mädchen auf der Spur. Und dann sind da noch ein paar Jungs mit dunklen Geheimnissen, in die sich normale Mädchen gerne verlieben...

Dunkelherzen und Sternenstaub – Halo Summer (Sumpfloch-Saga 2)
Klappentext: Die Festung Sumpfloch birgt mehr als ein Geheimnis in ihren Tiefen: eine vergessene Feengrotte, ein Labyrinth aus finsteren Gängen und Kanälen, ein legendäres Gefängnis und das Grab des berüchtigten Generals Kreutz-Fortmann. Als Scarlett und Gerald in diesem Winter in die Dunkelheit der Vergangenheit hinabsteigen und im Licht einer magikalischen Laterne Freundschaft schließen, ahnen sie nicht, dass hier unten ein Schatten lauert, der auf ganz Amuylett zu fallen droht.

Nixengold und Finsterblau – Halo Summer (Sumpfloch-Saga 3)
Klappentext: „Kurz bevor die Sonne aufgeht,
ist die Nacht nicht mehr schwarz,
sondern finsterblau.“
Im dritten Band der Sumpfloch-Saga fällt Licht in das Dunkel um Thunas, Marias und Lisandras Bestimmung. Warum sind sie in Amuylett? Was haben die Zauberer dieser Welt mit ihnen vor? Auf der Suche nach ihrem gemeinsamen Schicksal taucht Thuna tief hinab. Die Antworten, die sie findet, sind finsterblau, und das schöne Gesicht, in das sie blickt, ist ihr eigenes. Warum nur fällt es ihr so schwer, diese Wahrheit zu verstehen?


Aeri – Liana Mars (Das Band der Magie 1)
Klappentext: Der 17-jährigen Aeri reicht es so langsam: Nicht nur, dass sie seit Jahren allein im Wald lebt und die Menschen sie meiden - jetzt schleicht auch noch ein schwarzer Riesenwolf vor ihrer Hütte herum. Kurzerhand jagt sie ihm zwei Pfeile in den Pelz. Anstatt allerdings auf sie loszugehen, rettet ihr der Wolf das Leben und zieht danach in ihrer Hütte ein. Schon bald stellt Aeri fest, dass irgendwas mit diesem Wolf nicht stimmt: Mal ist er ganz Tier und dann wieder so seltsam menschlich. Das Mädchen setzt alles daran, hinter das Geheimnis des Wolfes zu kommen, doch eine Sache entgeht beiden bis zum Schluss: Wenn sie sein Schicksal enträtseln, wird der Wolf sterben. Ein Band zwischen zwei Liebenden. Ein Band, das töten wird!

Ach du LiebesGlück – Kristina Steffan
Klappentext: Ein kleiner Bauernhof am Meer – klingt idyllisch und romantisch? Nicht für Lilly, denn sie wohnt dort mit ihrem siebenjährigen Sohn, dem kauzigen Untermieter und einer bissigen Gans. Aber dann zieht Lilly mit ihrem Traktor das Auto eines gut aussehenden Surfers aus dem Sand, und ein geheimnisvoller Hausgast mit sehr blauen Augen quartiert sich in ihrer Ferienwohnung ein. Und auf einmal sieht es fast so aus, als könnte es mit der Liebe doch noch klappen…

Ich kann dich nicht vergessen – Maya Shepherd (Dear Sister 3)

Klappentext: Eliza ist es gelungen, den Jägersfluch zu brechen, der auf ihrer Schwester lag. Doch für ihre Entscheidung musste sie einen hohen Preis bezahlen, dessen Konsequenzen sie nun zu spüren bekommt.
Nicht nur die Polizei ist hinter ihr her, sondern auch andere Schattenwandler, die Rache an Eliza nehmen wollen. Alle Menschen, die ihr etwas bedeuten, schweben erneut in Gefahr. Ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt taucht ihre Tante Rhona in der Stadt auf. Ist es möglich, dass sie mehr weiß, als sie vorgibt? Kann sich Eliza Hilfe von ihr erhoffen oder setzt sie ihr Vertrauen in die falsche Person?

M-Tödliche Gier – Nadine D’Arachart, Sarah Wedler
Klappentext: Magic heißt eine neue Droge, die die Düsseldorfer Rotlichtszene überschwemmt. M nennt sich der Dealer, der sie verkauft. M ist skrupellos und unberechenbar. Als er einen Drogenfahnder auf offener Straße erschlägt, ruft die Bluttat den ehemaligen Kommissar Gabriel Brandt auf den Plan, denn der Getötete war sein Partner. Gabriel heftet sich an Ms Fersen und erlebt eine böse Überraschung: Die Spur des Dealers führt in seine eigene Familie. Am Ende ist nichts wie es scheint und es stellt sich für Gabriel nur noch eine Frage: Wie besiegt man einen Feind, der eigentlich gar nicht existiert?


Eine etwas andere Liaison – Kimberly Cat (Another Way to Happiness 1)
Klappentext: Jessica Burton ist eine dreiundvierzigjährige Frau und seit zwanzig Jahren mit Jack verheiratet. Die beiden haben zwei erwachsene Kinder, Lucas, zweiundzwanzig und Lexy, fünfundzwanzig Jahre alt. Bisher hat sie immer geglaubt,dass sie es nicht hätte besser treffen können, bis sie eines Tages den sehr viel jüngeren Studenten Fabrizio kennenlernt. Sie fühlt sich gleich zu ihm hingezogen, denn in ihrer Ehe mit Jack fehlt ihr seit längerer Zeit Liebe und Geborgenheit, da er beruflich sehr stark eingespannt ist. Trotz allem hält sie an ihrer Ehe fest und verdrängt ihre Gefühle für den jungen Mann. Wird sie ihm widerstehen können oder seinen Charme erliegen?



The Boy Who Knocked – Sarah Jordan
Klappentext: Alara hat vor bald einem Jahr ihren Freund verloren, der bei einem Bootsunfall ums Leben kam. Seitdem vergräbt sie sich zuhause und nimmt nicht mehr am Leben teil. Ihr geht es mies und selbst ihre beste Freundin kommt nicht mehr an sie heran. Doch eines Tages klopft ein junger Mann an ihre Tür, der seine verschwundene Katze sucht. Alara findet ihn sympathisch, aber für sie ist das längst kein Grund, ihre Trauer hinten anzustellen. Als Jayden sie dann aus einer üblen Lage rettet, ist sie ihm allerdings etwas schuldig. Nur wird es bei einem Treffen ganz bestimmt nicht bleiben, denn ob Alara das anders sieht oder nicht - Jayden hält nichts von Zufällen.

Die letzten Tage von Rabbit Hayes – Anna McPartlin
Klappentext: Erst wenn das Schlimmste eintritt, weißt du, wer dich liebt.
Stell dir vor, du hast nur noch neun Tage. Neun Tage, um über die Flüche deiner Mutter zu lachen. Um die Hand deines Vaters zu halten (wenn er dich lässt). Und deiner Schwester durch ihr Familienchaos zu helfen. Um deinem Bruder den Weg zurück in die Familie zu bahnen. Nur neun Tage, um Abschied zu nehmen von deiner Tochter, die noch nicht weiß, dass du nun gehen wirst ...

Cress – Marissa Meyer (The Lunar Chronicles 3)
Klappentext: Incarcerated in a satellite, an expert hacker and out to save the world - Cress isn't your usual damsel in distress.
CRESS grew-up as a prisoner. With only netscreens for company she's forced to do the bidding of the evil Queen Levana. Now that means tracking down Cinder and her handsome accomplice Emperor Kai. But little does Levana know that those she seeks, and the man she loves, are plotting her downfall . . .
As paths cross and the price of freedom rises, happily ever after has never seemed further away for Cress, Scarlet and Cinder.


The Summer I Turned Pretty Collection – Jenny Han (The Summer 1-3)
Klappentext: She has only ever loved two boys . . . Isabel spends every summer at the beach. But this summer is different. This is the summer she turns pretty - the year two brothers will notice her for the first time. Conrad - unavailable, aloof - who she's been in love with forever. Jeremiah - friendly, relaxed - the only one who's ever really paid her any attention. Friendship is no longer enough. From first kisses to first loves, seasons pass, promises are made and hearts are broken. Now Isabel must make the most difficult decision of all.

Königin im Exil und 20 andere Kurzromane – George R.R. Martin u.a.
Klappentext: Gefährliche Frauen aller Art – Kriegerinnen, Königinnen, Zauberinnen und viele mehr – sind das Thema dieser spannenden Anthologie. Sie enthält 21 bislang unveröffentlichte Erzählungen von Bestsellerautoren wie Joe Abercrombie, Brandon Sanderson und Diana Gabaldon – die eine brandneue Outlander-Story beisteuert. Kernstück und Höhepunkt dieser Sammlung ist ein Kurzroman aus der Feder von George R.R. Martin über den »Tanz der Drachen«, jenen großen Bürgerkrieg, an dem der Kontinent Westeros zweihundert Jahre vor den Ereignissen in der Saga Das Lied von Eis und Feuer beinahe zerbrochen wäre.


Die Mechanik des Herzens – Mathias Malzieu
Klappentext: Am 16. April 1874 hat eine unnatürliche Kälte Edinburgh fest im Griff. Es ist der Tag, an dem ich auf die Welt komme. Das Erste, was ich sehe, ist Doktor Madeleine – eine Hebamme mit einer besonderen Leidenschaft: Sie repariert Leute. Sie tastet meine winzige Brust ab und wirkt beunruhigt: »Sein Herz ist hart, ich fürchte, es ist gefroren.« Sie stöbert auf einem Regal herum und nimmt verschiedene Uhren zur Hand. Mit einem Ohr lauscht sie meinem defekten Herzen, mit dem anderen dem Ticken der Uhren. »Diese hier!«, ruft sie plötzlich freudig und streicht zärtlich über eine alte Kuckucksuhr. Madeleine setzt mir die Uhr vorsichtig ein und zieht sie auf. »Tick, tack«, macht die Uhr. »Bubumm«, antwortet mein Herz. Ticktack. Bubumm. Ticktack. Bubumm. Jeden Morgen muss jetzt meine Uhr aufgezogen werden, sonst hat endgültig mein letztes Stündlein geschlagen. Und noch etwas muss ich bedenken: ich darf mich niemals verlieben, sonst könnte mein Uhrwerk verrückt spielen.

Lass dich fesseln – J. Kenner (Most Wanted 2)
Klappentext: Die attraktive Polizistin Sloane Watson verliert nie die Kontrolle. Doch als sie bei einem Undercover-Einsatz Tyler Sharp in die Augen sieht, verfällt sie ihm sofort. Sie weiß, dass er gefährlich ist, kann seiner Anziehungskraft jedoch nicht widerstehen. Immer stärker sehnt sich Sloane nach Tylers Nähe und den tiefen Gefühlen, die er in ihr weckt. Und so setzt sie alles aufs Spiel – ihren Job, ihre Liebe und ihr Leben…

König der Welten 1 – Kathrin Buschmann (Göttliches Vermächtnis 2)
Klappentext: Die Sterbliche Welt des Löwengottes steht vor dem Untergang: Tayla und Elozar, die beiden Halbgötter, die das Gleichgewicht zwischen den Ländern Lorolas und Kratagon hätten wiederherstellen sollen, sind dem Tod näher als dem Leben. Tayla gelingt es sich vor den Flammen, die im Lorolas Wald wüten, in Sicherheit zu bringen. Doch ihr Gefährte Elozar ist unauffindbar. Was ist mit ihm geschehen? Nach einer schicksalhaften Begegnung verbannt Tayla den Kratagoner Zacharias zurück in seine Heimat.

Das war der zweite und letzte Teil meiner Neuzugänge für den Monat Mai 2015. Habt ihr von den Büchern schon was gelesen? Könnt ihr mir was besonders empfehlen? Würdet ihr von meinen Neuzugängen etwas lesen wollen? 

Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen