Donnerstag, 18. Februar 2016

[Nadja] Können Fernbeziehungen funktionieren? - Blogtour "In Versuchung"



Können Fernbeziehungen funktionieren? – Blogtour „In Versuchung“

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch zum vierten Tag der Blogtour zum Buch „In Versuchung“ von Mia Leoni begrüßen. Gestartet ist die Tour bei Kathrin, die euch das Buch näher vorgestellt hat, bevor es bei Daniela rund um die Entstehung des Buches ging. Gestern ging es bei Tanja nach Florida. Heute möchte ich euch etwas rund um das Thema Fernbeziehung erzählen und ob diese funktionieren können.



Eine Fernbeziehung zu führen, ist nicht für jeden Menschen etwas, denn wenn man sich einen Partner fürs Leben aussieht, möchte man in der Regel das Leben auch mit diesem verbringen. Wenn es nur eine Wochenendbeziehung ist, dann ist das für einige noch akzeptabel, da man sich ja doch dann regelmäßig in der Woche sieht, aber sobald die Distanz größer wird, ist es schwieriger, eine Fernbeziehung zu führen. Wenn man hunderte, wenn man nicht tausende Kilometer auseinander wohnt, ist es häufig eine finanzielle Frage, wie häufig man sich letzten Endes sieht.


Bei einer so großen Distanz, wie zum Beispiel zwischen Florida und Deutschland, wie es im Buch der Fall ist, sind viele Faktoren wichtig, damit diese Fernbeziehung funktioniert. Allen voran ist es aber Vertrauen beim Partner, dass dieser die Beziehung schätzt, treu bleibt und die Gefühle erhalten bleiben. Andere Länder, andere Lebensweisen und ein komplett unterschiedlichen Tag-Nacht-Rhythmus können die Beziehung auf eine harte Probe stellen. Daher sollte man auf jeden Fall das Internet nutzen und regelmäßig miteinander kommunizieren. Eine Art Onlinedate über Skype oder andere Plattformen und ein regelmäßiger Austausch ist immer noch ein wichtiger Bestandteil jeder Beziehung.


Aber auch ist es wichtig, sich regelmäßig zu sehen und auch Dates zu vereinbaren, um sich als Paar zu fühlen. Es ist vielleicht auch etwas für diejenigen, die in der Woche viel arbeiten und viel Sport und Hobbies haben. Ein Partner nur am Wochenende oder weniger ist für diese Art von Menschen vielleicht genau das Richtige. Aber letztendlich lebt auch eine Beziehung von der Zeit zu zweit, von den zukünftigen Plänen, wie z.B. Hochzeit, Kinder, Reisen, Hausbau. Daher sollte man sich auch regelmäßig versuchen zu sehen, obwohl man auf Distanz lebt und liebt.


Auf Dauer ist aber eine Fernbeziehung nicht unbedingt zu empfehlen, da eine Partnerschaft auch weiter kommen will. Auf Dauer und über Monate und Jahre so zu leben, sich nur in der Ferne ab und an zu sehen und zu lieben, ist schwierig. Daher sollte es am besten einen Zeitpunkt geben, an der man diese Fernbeziehung enden lassen will und gemeinsam an einem der Wohnorte oder woanders völlig neu anzufangen. Es gibt bestimmt auch Menschen und Beziehung, die auf diese Weise Jahre überdauern, aber auf Dauer zu empfehlen und funktionieren wird es meiner Meinung nach nicht.


Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und es hat euch vielleicht etwas zum Nachdenken angeregt. Es gibt während der Tour auch etwas zu gewinnen:


Es kann jeden Tag ein Los gesammelt werden, indem die individuelle Tagesfrage beantwortet wird. Meine Frage für heute lautet: Wie steht ihr zum Thema Fernbeziehung und warum?

Teilnahmebedingungen:
Das Gewinnspiel endet am 21.02.2016 um 23:59 Uhr.
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
Versand nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt man sich bereit im Gewinnfall öffentlich namentlich am Ende der Blogtour genannt zu werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Morgen geht die Blogtour weiter bei Katrin vom Blog Katrins Lesewelt, die euch ein Interview mit den Protagonisten präsentiert. Den gesamten Fahrplan der Tour gibt es hier in der Übersicht:


Montag, 15. Februar 2016
Buchvorstellung
bei Kathrin von Katis-Bücherwelt

Dienstag, 16. Februar 2016
Die Entstehung des Buches
bei Daniela von Bookster

Mittwoch, 17. Februar 2016
Eine Reise nach Florida
bei Tanja von Real Books Never Die

Donnerstag, 18. Februar 2016
Können Fernbeziehungen funktionieren?
heute hier bei mir

Freitag, 19. Februar 2016
Protagonisteninterview
bei Katrin von Katrins Lesewelt

Samstag, 20. Februar 2016
Zu Besuch bei Matt
bei Susanne von Sannys Buchwelten

Sonntag, 21. Februar 2016
Autoreninterview
bei Bella von Bella's Life

Ich hoffe, ihr seid morgen wieder mit dabei. Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

(Verwandte Quellen: http://www.myself.de/tipps-ratgeber/liebe-sex/beziehungstipps-10-tipps-fuer-die-fernbeziehung)

Kommentare:

  1. Hallo,

    solange einem die Beziehung wichtig ist und man für den anderen trotz allem Zeit findet kann eine Fernbeziehung sicher funktionieren. In der heutigen Zeit kann man ja problemlos telefonieren und skypen, wenn man sich nicht persönlich sehen kann. Aber so eine Entfernung wie im Buch wäre mir persönlich dennoch zu weit.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ,

    ich finde eine Fernbeziehung nicht so gut weil man
    nicht weißt was der Partner macht , man muss Vertrauen haben.
    Auch wenn man telefonieren , skypen kann das ist nicht das gleiche wenn man
    zusammen ist.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen