Montag, 11. April 2016

[Nadja] Fremdgehen/Seitensprung - Blogtour "Wenn du gehst"



Fremdgehen/Seitensprung – Blogtour „Wenn du gehst“

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch zum dritten Tag der Blogtour zum Buch „Wenn du gehst“ von Denise Träbing begrüßen. Nachdem euch Julia die Tour gestartet ist und sie euch das Buch näher vorgestellt hat, ging es gestern bei Desiree rund um die bevorstehende Hochzeit. Heute möchte ich euch etwas zum Fremdgehen beziehungsweise einem Seitensprung erzählen.



Vertrauen, Liebe und Treue sind in einer Beziehung mit seinem Partner wichtige Dinge, an die sich beide Parteien halten sollten, denn sie sind essentiell für das positive Fortbestehen einer Beziehung. Ist eines der Dinge mal geschädigt, kann es für beide Parteien schwierig werden, dass die Beziehung so fortbesteht, wie sie bisher war. Einer der Gründe, warum das Vertrauen und die Treue in einer Beziehung gebrochen wird, ist, wenn einer der Partner fremdgeht und einen Seitensprung mit einem anderen Menschen hat. Dieser Seitensprung kann einmalig sein, aber auch länger andauern und sich zu einer Affäre entwickeln.


Aber dennoch gibt es verschiedene Gründe, um einen Seitensprung zu begehen. Es kann ein Versehen sein oder auch Absicht, um aus seiner Partnerschaft zu entfliehen. So kann es sein, dass man sich nicht mehr sexy fühlt und die Zuneigung eines anderen, vielleicht auch jüngeren Partners sucht. Ebenso kann es aus einer Stimmung vom Abend aus passieren, wenn genügend Alkohol geflossen ist und man sich nicht so unter Kontrolle hat. Aber es kann noch weitere Gründe geben: ein Seitensprung aus Rache, weil der Partner diesen begangen hat, eine Äffare, um aus einer Beziehung, die nach außen hin perfekt wird, zu entfliehen, oder wenn der letzte Orgasmus in der eigenen Partnerschaft schon länger her ist. Es gibt also genügend Gründe, um einen Seitensprung zu begehen, aber man schädigt damit die eigene bestehende Beziehung.


Doch wie geht man damit um, wenn der eigene Partner, den man nichts als bedingungslose Liebe Treue und bedingungsloses Vertrauen entgegenbringt, einen betrügt. Verzeiht man diesem und sieht darüber hinweg, in der Angst, es könnte nochmals passieren? Oder vertraut man dem Partner, dass es nur ein einmaliger Ausrutscher war? Oder rächt man sich, indem man auch seinen Partner betrügt? So oder so ist es nicht einfach da weiterzumachen, wo man vorher aufgehört hat, denn man stellt plötzlich alles infrage, ob die Beziehung das Leben, was man bisher geführt hat, so weitergehen kann. Genau damit muss sich auch Jana, die Protagonistin des Buches herumschlagen, als Sven sie betrügt. Sie geht erst einmal auf Abstand und fragt sich, ob sie Sven jemals wieder vertrauen kann und es für sie noch eine gemeinsame Zukunft gibt.


Ich hoffe, ich konnte euch etwas über das Fremdgehen und das Thema Seitensprung erzählen, was vor allem auch kein einfacheres Thema ist. Es gibt während der Tour auch etwas zu gewinnen:

5x1 Goodiepaket

Ihr könnt jeden Tag ein Los sammeln, indem ihr die individuelle Tagesfrage beantwortet. Meine für heute lautet: Wie würdet ihr damit umgehen, wenn der eigene Partner fremdgeht? Und warum?

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 13.4.2016 um 23:59 Uhr.


Morgen geht es bei Lara von Lissiana schreibt rund um das Thema Gefühlschaos. Den gesamten Fahrplan der Tour gibt es noch einmal in der Übersicht:


Samstag, 09. April 2016
Wenn du gehst
bei Julia von Büchersalat

Sonntag, 10. April 2016
Bevorstehende Hochzeit

Montag, 11. April 2016
Fremdgehen / Seitensprung
heute hier bei mir

Dienstag, 12. April 2016
Gefühlschaos
bei Lara von Lissiana schreibt

Mittwoch, 13. April 2016
Unerwartete Schwangerschaft
bei Julia von Büchersalat

Donnerstag, 14. April 2016
Gewinnspielauslosung auf allen Blogs


Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und ihr seid morgen wieder dabei. Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

(Verwandte Quellen: http://www.petra.de/sex-psyche/liebe-partnerschaft/artikel/warum-wir-fremdgehen, http://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article150763704/Wer-einmal-fremdgeht-tut-es-immer-wieder.html)

Kommentare:

  1. Huhu,

    nun bei Fremdgehen ist für mich die Sache ganz klar und eindeutig. Wenn es eindeutig bewiesen ist....ist es aus und vorbei....sorry, aber das ist für mich ein NOGO!!

    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    vielen Dank für den Beitrag.
    Ich habe schon in der Situation gesteckt, dass mein Freund sich mit einer anderen getroffen hatte. Wir waren zu dem Zeitpunkt schon 7 Jahre zusammen. Ich habe damals vor 12 Jahren direkt Schluss gemacht. Nach ein paar Wochen allerdings sind wir wieder zusammengekommen und inzwischen seit 11 Jahren verheiratet.
    Es ist schwierig zu sagen, dass man im Falle des Falles einen Schlussstrich zieht. Wenn man in der Situation selbst drinsteckt ist es wieder etwas ganz anderes. Wir haben beide Fehler gemacht. Es ist aber schwer, das zu vergessen, das werde ich nie können und es belastet mich hin und wieder noch heute. Ab und zu kommt es wieder hoch, Zweifel...es ist schwer mit dem Vertrauen. Wenn ich nochmals in dieser Situation stecken würde, würde ich mich evtl. anders entscheiden.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. also wenn er es so machen würde wo doch eigentlich bei uns alles im siebten Himmel wäre wäre ich zutiefst erschüttert und vor Traurigkeit geblendet-doch würde es passsieren wobei es doch eh schon längere zeit nicht mehr so rosig lief wäre es mir glaube egal.
    Auch bei FB unter Jenny Siebentaler zu erreichen bin und da auch folge.

    AntwortenLöschen
  4. Sonjas Bücherecke11. April 2016 um 12:35

    Hallo,

    für mich wäre das sehr schlimm, könnte meinem Partner wahrscheinich nicht verzeihen. Aber ist ein heikles Thema. Wer weiß, wie man reagiert, wenn man in die Situation kommt.

    Schöne sonnige Woche.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    für mich gäbe es kein Wenn und Aber, ich würde sofort Schluss machen. Warum? Weil ich der Meinung bin, wer einmal fremd geht geht immer fremd und ehe ich mich dadurch kaputt machen lasse, dann ziehe ich doch lieber den Schlussstrich.

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nadja,
    Danke erst einmal für deinen Beitrag. Eine absolut schwierige Frage. Das Vertrauen ist beim Fremdgehen weg, ich wüsste spontan nicht, wie ich mich verhalten würde. Wenn man nur kurze Zeit zusammen ist, ist eine Trennung vielleicht nicht so schwer..? Wenn aber schon Familie und Kind da ist, weiß ich aus meinem Bekanntenkreis, dass ein weiteres Zusammenbleiben scheitert und die Trennung genauso schlimm ist.
    Liebe Grüße Bettina H.
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde total wütend werden und sehr enttäuscht. Und mich fragen, warum er das machen. Und danach? Mit ihm reden und dann entscheiden.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    vielen Dank für deinen interessanten Beitrag.
    Ich könnte meinem Partner einen Seitensprung nicht verzeihen. Mein Vertrauen zu ihm wäre weg und ich würde auch keines mehr zu ihm aufbauen können.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    Einen Seitensprung geht überhaupt nicht. Da ist das Vertrauen zueinander zerbrochen und man hat auch immer im Hinterkopf, passiert es nochmal. Ich finde auch das er/sie es dann auch nicht ernst gemeint hat. Bei mir wäre alles aus und vorbei.

    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    fremdgehen ist für mich ein zu großer Vertrauensbruch und ich würde mich sofort trennen.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  11. Hi da es kein schlimmeres Vergehen für mich in einer Beziehung gibt würde ich meinen Mann verlassen. Ich hätte einfach kein Vertrauen mehr.

    LG Ricarda;-)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich denke, dass man sich nach einem Seitensprung meistens nur trenne kann, da das Vertrauen danach verloren ist...

    LG

    AntwortenLöschen