Mittwoch, 21. September 2016

[Nadja] Dark Rose Band 3 - J.R. König [Rezension]



Rezension – Dark Rose Band 3 – J.R. König (Dark Rose 3)




Titel: Dark Rose Band 3
Originaltitel: Dark Rose Band 3
Autor: J.R. König
Verlag: Self-Publishing
Genre: Erotik, Romance
Format: epub / mobi
Seitenzahl: 97 Seiten
Preis: 0,99€
ASIN: B01C0W8HPU




Winkend blicke ich dem schwarzen Taxi hinterher, das Mina und Cedric zum Flughafen bringen wird. Zwei Wochen lang werden sie weit weg sein und versuchen zu verarbeiten, was Lucas ihnen antun wollte.

Eine Nacht,
die Helena atemlos zurücklässt.
Ein Mann,
der die dunkelsten Begierden in ihr weckt.
Und eine Vergangenheit,
die alles zerstören könnte.
Begleitet Helena und Jackson,
wenn sie sich kennenlernen
und jede Berührung
ein Feuer entfacht.
Kann Jackson
über seinen Schatten springen?
Oder hat Helena,
ohne es zu ahnen,
alles verbaut?

Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben und berichtet abwechselnd aus der Sicht von Jackson und Minerva.
Minerva ist eine rational denkende Frau, die bisher kein Mann getroffen hat, der sie sowohl sexuell als auch emotional berührt. Sie ist auf der Suche nach dem Mann, dem sie sich unterwerfen kann. Sie ist klug, schön und ist mutig.
Jackson sieht in Minerva anfangs eine Herausforderung, dabei wollte er immer nur der Mann für sie sein, der ihrer würdig ist. Er ist stark, mutig und entschlossen. Aber gleichzeitig ist er auch unnachgiebig und kämpferisch.
Beide Charaktere haben eine enorme Chemie, die sie von Beginn an verbindet, und die sich in der Anziehungskraft darstellt. Sie entwickeln sich weiter und wachsen über sich hinaus. Ich konnte mich in beide Charaktere wirklich gut hineinversetzen und fand ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehbar.

Die Geschichte spielt zwar nach den anderen Bänden, aber diesmal ist ein anderes Paar im Zentrum. Die Erotikszenen unterstreichen die Chemie, die das Paar verbindet, und passen gut in die Geschichte. Sie wirken nicht deplatziert. Das Buch konnte mich wieder von Beginn an fesseln und mitreißen. Es gibt überraschende Wendungen und Entwicklungen. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig zu lesen.


Eine gelungene Fortsetzung, die trotz anderer Protagonisten den Vorgängern in nichts nahesteht, daher gibt es wieder von mir


An dieser Stelle möchte ich der Autorin für das Bereitstellen des Rezensionsexemplares danken. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen und ich freue mich schon auf weitere Bücher der Autorin. Habt ihr das Buch denn auch schon gelesen? Wenn ja, wie hat es euch gefallen? Wenn nein, würdet ihr es noch lesen wollen? Wie hat euch meine Rezension gefallen? 

Wünsche euch einen schönen Tag. 
Eure Nadja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen