Donnerstag, 29. Dezember 2016

[Nadja] Lesend & blubbernd durch die Weihnachtszeit 2016 - Teil 7 und Tag 8



Lesend & blubbernd durch die Weihnachtszeit 2016 - Tag 7 und Tag 8

Hallo ihr Lieben,

auch dieses Jahr organisiert Anka vom Blog Anka's Geblubber dieses Lese-Event zur Weihnachtszeit. Es soll gemeinsam gelesen und geblubbert werden.


Jedoch geht es nicht darum, möglichst viel zu lesen, sondern darum, unsere Liebe zu den Büchern gemeinsam, in unserer süßen kleinen Bücherwelt zu feiern.

Startschuss war am 23. Dezember 2016 um 20:00 Uhr mit einer gemeinsam Lesenacht, um uns gegenseitig kennenzulernen. Den Post der ersten drei Lese- und Blubbertage findet ihr hier. Die nächsten drei Tage findet ihr als Post hier.

Zur Ankündigung des Events kommt ihr hier, ebenso findet ihr dort die Teilnehmerliste. Zur Facebook-Veranstaltung gelangt ihr hier. In diesem Post werde ich meine Updates der letzten beiden Tage für das Event veröffentlichen, also schaut regelmäßig vorbei.


Donnerstag, 29. Dezember 2016
Tagesaufgaben: - Besuche heute mindestens 5 Blogs der Teilnehmerliste, die du bisher nicht angeklickt hast.
Sobald ich die Blogs besucht habe, werde ich diese hier verlinken.

- Schaffst du es heute noch dein Buch zu beenden? Wie viele Seiten hast du noch?
In "Flawed - Wie perfekt willst du sein" von Cecilia Ahern fehlen mir noch 96 Seiten, die ich hören muss, was etwa 2 Stunden Hörzeit entspricht.
In "Sternenstaub" von Sylvia Rieß fehlen mir noch 265 Seiten.
Ob ich die beiden Bücher beende, weiß ich noch nicht, aber es wäre definitiv schön, da ich diese gerne noch dieses Jahr beenden würde.
Zumindest habe ich den nächsten Teil einer Serie beendet und zwar "Das dreizehnte Sternenlicht" von I. Reen Bow mit 80 Seiten.

- Welche Blog-Vorsätze machst du dir für 2017? Was möchtest du verändern? Welche Ziele setzt du dir? Nimmst du an Challenges teil?
Ich nehme mir keine richtigen Vorsätze für nächstes Jahr vor, außer vielleicht mehr an Leseveranstaltungen teilzunehmen.
Ich nehme an folgenden Challenges teil: 
- Meine eigene Read'n'Talk Challenge
- Aleshanee's Motto Challenge 2017 
- Martina's Serien Killer Challenge 2017 
- Bianca's Edelstein-Challenge 2017 
- Ruby's Book Whisper-Challenge 2017 
Mal schauen, wie ich die einzelnen Challenges unter einem Hut bekomme, aber ich freue mich schon darauf.

0:01 Uhr Update: Da ich noch nicht schlafen kann, widme ich mich meinem nächsten E-Book "Das dreizehnte Sternenlicht" von I. Reen Bow. Das Buch hat 80 Seiten.

0:30 Uhr Update: Und schon habe ich mein nächstes E-Book beendet. Diesmal stand im Zentrum der Serie Jenny Bish, ein interessanter Charakter. Als nächstes widme ich mich "Phönixträume" von Elke Aybar. Das Buch hat 314 Seiten.

0:57 Uhr Update: Da ich langsam müde werde, beende ich den Leseabend mit "Phönixträume" von Elke Aybar bei 21%, was Seite 66 von 314 Seiten entspricht.

20:30 Uhr Update: Heute bin ich nach dem Aufstehen nicht wirklich zum Lesen gekommen, aber zumindest habe ich ein wenig in meinem Hörbuch "Flawed - Wie perfekt willst du sein?" von Cecilia Ahern gehört. Da bin ich mittlerweile bei 88%, was Seite 422 von 480 Seiten entspricht. Damit habe ich in dem Hörbuch 38 Seiten gehört. Begonnen und beendet habe "Das dreizehnte Sternenlicht" von I. Reen Bow. Das Buch hat 80 Seiten. Ebenfalls begonnen habe ich "Phönixträume" von Elke Aybar. Bis 21% habe ich das Buch gelesen, was Seite 66 von 314 Seiten entspricht. Insgesamt habe ich heute 184 Seiten gelesen und in der Lese-Veranstaltung 2209 Seiten gelesen.


Freitag, 30. August 2016
Tagesaufgaben: - Drehe eine Abschiedsrunde und besuche so viele Blogs unserer Teilnehmerliste wie du magst.
Das werde ich noch machen und es nachreichen, sobald ich es getan habe.

- Setze dir heute ein realistisches Leseziel und versuche es einzuhalten - aber nicht schummeln!
Ich würde gerne 400 Seiten lesen oder meine beiden angefangenen Bücher "Flawed - Wie perfekt willst du sein?" von Cecilia Ahern und "Sternenstaub" von Sylvia Rieß beenden.


- Wie hat dir die diesjährige Aktionswoche gefallen? Hast du neue Blogs für dich entdeckt? Bist du mit deiner Teilnahme und deinem Lesepensum zufrieden? Werfe einen Blick zurück und ziehe dein Fazit.
Mir hat die diesjährige Aktionswoche wieder wirklich gut gefallen. Ich habe einige neue Blogs entdeckt und habe auch ein paar davon abbonniert. Ich hätte nur gerne mehr Zeit dafür verwendet, auf anderen Blogs vorbeizuschauen, aber ich hoffe, ich werde es noch nachholen. Mit meinem Lesepensum bin ich bisher sehr zufrieden. Insgesamt sind es 2604 Seiten geworden.

10:30 Uhr Update: Gerade habe ich "Sternenstaub" von Sylvia Rieß beendet und somit die restlichen 265 Seiten gelesen. Was für ein Ende, was für eine wirklich tolle Trilogie. Ein wunderbares Buch. Großartig.

12:00 Uhr Update: Und auch mein Hörbuch "Flawed - Wie perfekt willst du sein?" habe ich beendet und somit die restlichen 58 Seiten gehört. Ein toller Auftakt, der mir wirklich richtig gut gefallen hat.

23:59 Uhr Update: Ich habe noch ein wenig in die Nacht reingelesen, weil ich den Rest des Tages nicht dazu gekommen bin. "Phönixträume" von Elke Aybar  beende ich am heutigen Tag bei 44%, was Seite 138 von 314 Seiten entspricht. Damit habe ich in dem Buch noch 72 Seiten gelesen. Außerdem habe ich heute noch zwei Bücher beendet. Bei "Sternenstaub" von Sylvia Rieß habe ich die restlichen 265 Seiten gelesen. Bei "Flawed - Wie perfekt willst du sein?" von Cecilia Ahern habe ich die restlichen 58 Seiten gehört. Damit habe ich 395 Seiten heute gelesen. Das sind zwar nicht ganz die 400 Seiten, wie erhofft, aber zumindest habe ich die beiden angefangenen Bücher beendet. Insgesamt habe ich 2604 Seiten gelesen, womit ich mehr als zufrieden bin.

Kommentare:

  1. Hallo Nadja,
    eigentlich bin ich ja kein Challenger Fan, aber Serien Killer Challenge 2017 hört sich gut an und ich muss mir das mal näher anschauen. Vielleicht mache ich ja da auch mit. Mal sehen
    Liebe Grüße Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
  2. Hi Nadja,

    wow, das sind mal richtig viele Challenges. Ich drück dir die Daumen, dass es klappt :)
    LG
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadja,
    die Challenges klingen wirklich interessant. Ich hatte dieses Jahr eine inoffizielle Fantasy Challenge. Eigentlich bin ich nicht mehr so die die Fantasy Leserin, habe Ende letzten Jahres aber einen Narren an der "Shadowmarch"- Reihe gefressen und wollte mal schauen, ob ich 2016 wieder etwas mehr zu FAntasy Büchern greife. Für 2017 starte ich gemeinsam mit meinen Co-Autorinnen einen Lesemarathon. Hier geht es darum, sich täglich eine halbe Stunde bewusste Lesezeit zu nehmen. Da bin ich auch mal gespannt, wie das wird.

    Hihi da warst du heute Nacht aber ziemlich aktiv :-). Ich freue mich schon auf die Semesterfieren und hoffe, da auch mal eine kleine Nachtaktion machen zu können :-).

    viele Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nadja,

    da hast du dir aber viele tolle Challenges ausgesucht!

    Bei der Serienkiller Challenge überlege ich noch ob ich mich auch anmelde, aber bei deiner Read'n'Talk Challenge möchte ich gerne dabei sein, die hört sich wirklich gut an!

    Für dein Leseziel heute wünsche ich dir viel Erfolg! =)

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    da hast du ja einige tolle Challenges :) Die Read'n'Talk-Challenge werde ich mir auf alle Fälle noch genauer anschauen und vielleicht auch mitmachen. Ich hab bisher nämlich was Challenges angeht noch nicht viel ;)

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
    Caro

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)
    Du hast dir ja wirklich einige Challenges rausgesucht. Ich selber nehme nur an einer teil aber ich drücke dir für deine die Daumen, dass du alles schaffst.
    Ich wünsche dir noch einen guten Rutsch ins neue Jahr :)

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nadja,

    Wie hat dir denn Flawed gefallen? Ich überlege es mir im Januar bei der nächsten Thalia-Runde zu holen und sammel einige Eindrücke zusammen :D

    Ich wünsche dir ansonsten ein wunderschönes Jahr 2017!
    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen