Montag, 5. Dezember 2016

[Nadja] Midwinter Tales - Blogtour "Midwinter Tales"



Midwinter Tales – Blogtour „Midwinter Tales“

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch zum ersten Tag und damit zum Start der Blogtour zu „Midwinter Tales“ von den Federschwinger Autoren begrüßen. Ich möchte euch heute das Buch und die Kurzgeschichten kurz vorstellen.


Titel: Midwinter Tales
Autoren: Federschwinger Autoren Verlag: Self-Publishing
Genre: Drama, Romance, Fantasy, Mystery, Thriller
Verfügbar als: E-Book und Taschenbuch
Seitenzahl: 224 Seiten
Preis: 2,99€ (E-Book), 9,99€ (Taschenbuch)
ASIN (E-Book): B01N0J28BR
ISBN (Taschenbuch): 9783743118652
Klappentext: Wintersonnenwende - Das Fest, an dem die Sonne still steht.
Die dunkelste Nacht des Jahres, in welcher der Winter um sein Überleben kämpfen muss und der Weg zu alten Göttern beschwerlich wird.
In der Auftragsmörder den Tod finden sollen und sich die Vergangenheit nicht länger verdrängen lässt.
Die Nacht, in der Licht- und Dunkelelfen einander finden, uns das Wunder von Geburt und Leben erscheint und Mistelzweige das Schicksal auf den Kopf stellen.
Es ist die Nacht der magischen Vorfahren, mutiger Helden und missglückter Liebeszauber, in der wir die Wiederkehr der Sonne herbeisehnen, die uns Hoffnung und neues Leben schenkt.

Wie ihr seht, handelt es sich hierbei um eine Kurzgeschichtensammlung, in der verschiedene Kurzgeschichten enthalten sind, und zwar folgende:

Die Gießkanne – Carmen Liebing
Eine ältere Frau gibt die Geschichte um ihr Wunder am Tag der Wintersonnenwende preis. Es ist die Geschichte über die Liebe einer Mutter, die in einer furchtbaren Zeit sogar dem Tod die Stirn bietet.

Der Sonnenwendenzauber – Mi Enna
Ein mächtiger Sonnenwendenzauber kann einen ganz schön in die Bredouille bringen, wie Marla am eigenen Leib erfahren muss.

Esel, Ochs und Schokolade – Lizzy Black
Die junge Studentin Sandra ist stinksauer, als ihr Freund drei Tage vor Weihnachten den Schlussstrich zieht, und zu allem Überfluss taucht auch noch die Stimme ihrer magischen Vorfahrin Skyla in ihrem Kopf auf. Doch was anfangs wie ein lästiger Unfall erscheint, entpuppt sich als vom Schicksal gesandter Segen und Sandra entdeckt ihren ganz persönlichen Frühling.

Grimnir – K. Elly de Wulf
Frea wollte nur schnell einen Mistelzweig für ihre Weihnachtsdekoration schneiden, aber als sie einen verletzten Mann im Wald findet, gerät ihre Welt aus den Fugen. Wer ist dieser raubeinige Kerl, der ihr so unglaublich nahe kommt und warum wühlt er sie so dermaßen auf?

Licht und Dunkel – Lydia Kincaid
Die Elfen des Lichts vertreiben jedes Jahr zur Wintersonnenwende die Elfen der Dunkelheit aus der Welt der Menschen, um einen neuen Lebenszyklus einzuläuten und das Gleichgewicht zu wahren. Was aber geschieht, wenn sich eine Lichtelfe – aller Wahrscheinlichkeit zum Trotz – in einen Dunkelelf verliebt?

Das Schicksal des Winters – Katja Schnee
Alvar, der Sohn eines nordischen Gottes der Kälte, steht seiner schwersten Aufgabe gegenüber. Er soll sich der endlosen Finsternis der Wintersonnenwende stellen, um die auserwählte Frühlingsbotin zu befreien. Doch was wird geschehen, wenn er seine Aufgabe mit Bravour besteht? Was plant das Schicksal mit ihm, sollte er siegen? Was geschieht mit ihm und der Auserwählten, sollte er versagen? Mit dem mächtigen Schwert eines Titanen tritt er dem Wesen der Dunkelheit gegenüber und versteht endlich, worum es bei diesem uralten Ritual geht.
Morrigan wurde ihr Leben lang darauf vorbereitet, eine Frühlingsbotin zu werden. Doch als sie wirklich auserwählt wird, verspürt sie den Hauch von Furch, der ihren Herzschlag beschleunigt, denn sie weiß, wie das Ritual enden muss.

Paarungstanz – Raywen White
Nach Jahren kehrt Keoma unfreiwillig in ihre Heimat, die nördlichen Territorien Kanadas, zurück und muss sich dort ihrer Vergangenheit stellen, vor der sie gedacht hat, sie längst hinter sich gelassen zu haben. Doch kaum angekommen, holen sie die Geschehnisse und die schmerzlichen Gefühle von damals wieder ein.

Das Grab der Schildjungfer – Ein Zwischenspiel – Marc Short
Auf dem Weg zur alten Welt der Götter machen Tibor und der Wikinger Liftar einen Zwischenstopp auf einem Eiland. Auf Liftar wartet dort das Grab seiner Schildjungfer Kyrija und auf Tibor Enthüllungen, die seine Emotionen auf die Probe stellen.

Relentless Game – Natascha Kuchner
Bis vor Kurzem war ich der bestbezahlte Auftragsmörder Europas, aber dieses Leben will ich hinter mir lassen. Doch Zuhause erwartet mich nicht nur meine Familie, sondern auch der Tod in der längsten Nacht des…Moment mal…?!


Ich hoffe, ihr konntet einen ersten Eindruck von der Geschichte sammeln. Es gibt während der Tour auch etwas zu gewinnen und zwar folgendes:

1. Preis - 1 Print von Midwinter Tales: Geschichten zur Wintersonnenwende
2. Preis - 1 Print von Auftrag fürs Herz von Tina Eugen
3. Preis - 3 x 1 Goodiepaket

Es kann jeden Tag ein Los für den Lostopf gesammelt werden, indem ihr die individuelle Tagesfrage beantwortet. Meine für heute lautet: Welche der Kurzgeschichten spricht euch allein vom Klappentext am meisten an und warum?

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert. Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook. Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. Das Gewinnspiel endet am 11.12.2016 um 23:59 Uhr.


Morgen geht die Blogtour weiter bei Tine vom Blog Mein Bücherparadies, die euch die Federschwinger näher vorstellt. Den gesamten Fahrplan der Tour gibt es noch einmal hier in der Übersicht:


Montag, 05. Dezember 2016
Midwinter Tales
heute hier bei mir

Dienstag, 06. Dezember 2016
Die Federschwinger
bei Tine von Mein Bücherparadies

Mittwoch, 07. Dezember 2016
Wintersonnenwende
bei Stefanie von Tausend Leben

Donnerstag, 08. Dezember 2016
Runen
bei Sine von Sine liebt Bücher 

Freitag, 09. Dezember 2016
Nordische Mythologie
bei Tatii von Der Bücherfuchs

Samstag, 10. Dezember 2016
Kurzgeschichten

Sonntag, 11. Dezember 2016
Sea Shepherd
bei Barbara von Mein Leben

Montag, 12. Dezember 2016
Gewinnspielauslosung auf allen Blogs


Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und ihr seid morgen wieder mit dabei. Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Hallöchen.
    auf anhieb Midwinter Tales wegen eben den Cover und auch der Titel haben mich sofort angesprochen und eben dann auch wenn man mehr darüber lesen möchte und den text liest- bei mir steht es als print auf der Wunschliste und ich hier eben zugerne mein glück für die prints versuche...VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Das Schicksal des Winters spricht mich am meisten an.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. huhu

    ich mag Das Schicksal des Winters – Katja Schnee

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    am meisten interessiert mich die Geschichte "Licht und Dunkel", weil ich sehr gern wissen würde was passiert wenn sich eine Lichtelfe in eine Dunkelelfe verliebt. :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    also mich spricht Midwinter Tales am meisten an, da sich die kurzgeschichten so richtig schön anhören.
    Lg
    Alena

    AntwortenLöschen
  6. Die Gießkanne – Carmen Liebing
    Eine ältere Frau gibt die Geschichte um ihr Wunder am Tag der Wintersonnenwende preis. Es ist die Geschichte über die Liebe einer Mutter, die in einer furchtbaren Zeit sogar dem Tod die Stirn bietet.

    Das sagt doch schon alles, außerdem liebe ich solche Geschichten, wo einem richtig ans Herz gehen.

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    Relentless Game klingt wirklich sehr ungewöhnlich und hat mich deshalb gleich neugierig gemacht :)

    LG

    AntwortenLöschen