Sonntag, 26. März 2017

Novus Ordo Seclorum - Blogtour "Novus Ordo Seclorum"



Novus Ordo Seclorum – Blogtour „Novus Ordo Seclorum“


Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch zum Start der Blogtour zum Buch „Novus Ordo Seclorum: Das Erbe der Sidhe“ von Gabriela Swoboda begrüßen. Ich möchte euch heute das Buch näher vorstellen.


Titel: Novus Ordo Seclorum: Das Erbe der Sidhe 
Autor: Gabriela Swoboda 
Verlag: Drachenmond Verlag 
Genre: Fantasy, Thriller, Drama, Romance
Verfügbar als: E-Book und Taschenbuch 
Seitenzahl: 630 Seiten 
Preis: 4,99€ (E-Book), 16,99€ (Taschenbuch)
ASIN (E-Book): B01B0PYTY6 
ISBN (Taschenbuch): 9783959910972 
Klappentext: Die Journalistin Mara ist glücklich verlobt mit dem ehrgeizigen Regierungssprecher Magnus. Doch dann stößt sie auf ein geheimes Dokument, demzufolge alle Regierungsmitglieder der okkulten Bruderschaft des Widersachers angehören. Mit dem Buch der Sieben Siegel will die Bruderschaft einen Weltuntergang und eine neue Weltordnung unter ihrer Herrschaft einleiten. Als Magnus von Maras Entdeckung erfährt, flüchtet sie vor ihm nach Irland. Dort erfährt sie jedoch, dass ausgerechnet sie die Rettung für die Welt sein soll: die Magierin der Hoffnung. 
Erste Sätze: Der Wintersturm rüttelte an den undichten, mit kleinen Holzriegeln verschlossenen Fenstern. Durch den dürftig eingerichteten Raum kroch der kalte Hauch des Sturms, der in dieser Nacht über die Insel tobte, und ließ die Flammen im Kamin tanzen. Im schwachen Licht saß der alte Drystan O’Connor auf einem Holzschemel an einem lang gestreckten Tisch, dessen Oberfläche von Papier und vergilbten Sternenkarten bedeckt war.

Damit ihr das Buch noch ein wenig mehr kennenlernen könnt, habe ich exklusiv für euch zur Blogtour den Prolog des Buches als Hörprobe eingesprochen. Ich bin natürlich keine professionelle Hörbuchsprecherin, aber ich hoffe, ihr habt Spaß daran. Die Hörprobe wurde exklusiv für die Blogtour aufgenommen:



Ich hoffe, ihr konntet einen ersten Eindruck vom Buch und der Geschichte bekommen. Es gibt auch etwas zu gewinnen und zwar folgendes:


Es kann jeden Tag ein Los gesammelt werden, indem die individuelle Tagesfrage beantwortet wird. Meine für heute lautet: Was ist euer erster Eindruck vom Buch und der Geschichte?

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert. Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook. Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. Das Gewinnspiel endet am 01.04.2017 um 23:59 Uhr.


Morgen geht die Blogtour weiter bei Annika von Anduria Recca, die euch die Protagonistin der Geschichte näher vorstellt. Den gesamten Fahrplan der Tour gibt es hier noch einmal in der Übersicht für euch:


Sonntag, 26. März 2017
Novus Ordo Seclorum
heute hier bei mir

Montag, 27. März 2017
Die Protagonistin
bei Annika von Anduria Recca

Dienstag, 28. März 2017
Der Antagonist
bei Jasmin von Bücherleser

Mittwoch, 29. März 2017
Irland

Donnerstag, 30. März 2017
Verschwörungstheorien
bei Michéle von Elchi's World of Books

Freitag, 31. März 2017
Macht und Machtmissbrauch
bei Stefanie von Tausend Leben

Samstag, 01. April 2017
Traditionen der Kelten und Christen
bei Eva-Maria von Schreibtrieb

Sonntag, 02. April 2017
Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Überraschung
bei Steffi von Leseengel


Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und ihr seid morgen wieder mit dabei. Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Danke für diese tolle Buchvorstellung....werde es mir auf jeden Fall kaufen.

    AntwortenLöschen
  2. Der erste Eindruck für mich? Klingt cool vor allem Magie und Irland.Der Anfang klingt wahnsinnig spannend.

    Liebe Grüße Sanne

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!
    Eine tolle Buchvorstellung. 😃
    Das Buch hört sich für mich sehr interessant und spannend an. 😃
    Liebe Grüße, Melanie Siedentop

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Danke für die tolle Buchvorstellung, es macht Lust auf mehr. Es hört sich sehr interessant an.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Neugierig machender Klappentext, fesselndes Cover, Magie und Irland..Das sieht ganz nach einem Must-read für mich aus 🤓

    Facebook: Tina Seelenherz

    AntwortenLöschen
  6. Ihr seid alle soooo lieb und vielen Dank an die liebe Nadja.

    AntwortenLöschen
  7. Das Cover ist super schön. Die Beschreibung macht neugierig. Für mich hört sich das sehr gut an. Irland und Magie, das muss ja gut sein!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo und guten Tag,

    mein erster Eindruck, die Beschreibung macht Lust auf den Roman denn er ist zeitlich aufgebaut in zwei Ebenen

    ....einmal hier und jetzt und dann irgendwo in einer Zeit, wo Magie und Zauber möglicherweise herrscht. Und die Sache mit der okkulten Bruderschaft weckt natürlich zusätzlich die Neugier auf weiteres lesen und Infos dazu.

    Danke für den ersten Eindruck dazu.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  9. Nicht ganz so. Zwei Ebenen gibt es schon, aber eine reale Welt und eine Welt in Irland, in welcher auch heute noch Magie herrscht. Diese Welt ist sichtbar für die Wissenden, für die normalen Menschen eher nicht, weil die Sidhe sich vor den Menschen verstecken. Sie mögen die Menschen auch nicht wirklich, aber sie haben gute Verbindungen zu den Magiern, die ja auch nur als "normale Menschen" einen ganz normalen Alltag führen.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    vielen Dank für deinen tollen Beitrag.
    Mir gefallen Klappentext und Cover sehr gut. Klingt auf jeden Fall nach einer spannenden Geschichte.
    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nadja,
    vielen Dank für deinen schönen Beitrag.
    Ich finde, dass Buch klingt total spannend und genau nach meinem Geschmack. Ich liebe Magie und Irland sehr. <3 Macht auf jeden Fall neugierig und verlangt nach mehr ;)

    Liebe Grüße,
    Sandy

    AntwortenLöschen
  12. Eine wirklich tolle Buchvorstellung.
    Ich finde das Buch wirkt wirklich interessant, vorallem liebe ich Bücher über Magie.
    Auch das Cover ist ein richtiger Blickfang, ist richtig hüpsch.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    ich finde das Buch klingt super interessant mit der okkulten Bruderschaft und dann soll es auch noch Magie geben. Das kann ja nur eine tolle Geschichte sein :)

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    der Klappentext klingt toll und das Cover sieht super aus. Bin gespannt auf das Buch. :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen,
    Die Geschichte klingt nach viel Spannung, einer großen Portion Magie und vielen Geheimnissen. Also genau nach meinem Geschmack :)
    Ich muss mal ein riesiges Kompliment loswerden: Ich finde das Cover unfassbar schön! Es wirkt schon so geheimnisvoll und interessant. In der Buchhandlung würde ich es mir direkt näher anschauen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    ich finde die Geschichte sehr spannend und hoffe, dass die magischen Anteilen gut umgesetzt wurden :) Ich bin auf jede Fall neugierig geworden :)

    LG

    AntwortenLöschen