Mittwoch, 31. Mai 2017

Das fünfte Märchen - Cover und Klappentext



Das fünfte Märchen – Cover und Klappentext


Hallo ihr Lieben,

wer mich im Rahmen der Märchenspinnerei verfolgt, wundert sich vielleicht, warum ich euch die fünfte Rätseltüte bisher noch nicht gezeigt habe. Das liegt daran, dass sie mich nicht erreicht hat. Ob sie das noch tut oder auch nicht, weiß ich noch nicht, aber da bereits auf der Seite der Märchenspinnerei das fünfte Märchen enthüllt ist, möchte ich euch natürlich Cover und Klappentext nicht vorenthalten.

Das fünfte Märchen trägt den Titel „Im Bann der zertanzten Schuhe“ und wurde diesmal von Janna Ruth geschrieben.

Ein verborgener Hain
Ein verfluchter Prinz
Ein Paar zertanzter Schuhe
Vor drei Jahren ist Jonas aus dem Krieg heimgekehrt und doch scheint es, als wäre er nie zuhause angekommen. Ziellos durch die Straßen schweifend, trifft er einen alten Mann, der ihm von den Wundern des DeModie erzählt, einem verwunschenen Reich im Herzen des Nachtlebens. Unzählige Reichtümer und Schätze erwarten ihn dort, doch, was Jonas wirklich verzaubert, ist die lebensfrohe Tänzerin Sophie, die ihn mit ihrem Lachen ansteckt. Jede Nacht tanzt Sophie mit ihrem Prinzen und jede Nacht zerreißen ihre Schuhe ein klein wenig mehr, und mit ihnen das Geheimnis, welches das DeModie und seine Bewohner umgibt.
Die zertanzten Schuhe mal anders. Im Bann eines verzauberten Tanzes spinnt die Autorin Janna Ruth märchenhafte Elemente der Brüder Grimm zu einer modernen Fabel über das glitzernde Nachtleben, zerbrochene Träume und verlorene Seelen.

5. Band der Märchenspinnerei

Es wird auch eine Blogtour zu dem Buch geben, ebenso wird wieder eine der anderen Feen Buchpatin dieser Geschichte werden, also behaltet die anderen Blogs im Auge.

Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen