Sonntag, 27. August 2017

Wochenrückblick Kalenderwoche 34



Wochenrückblick Kalenderwoche 34


Hallo ihr Lieben,

auch diese Woche würde ich gerne gemeinsam mit euch Revue passieren lassen und euch zeigen, was ich gelesen, geschaut oder gespielt habe. Ebenso wie es mir es ergangen ist und was mich bewegt hat.

Gelesen habe ich…
…bzw ein wenig gehört habe ich in „Goldener Käfig“ von Victoria Aveyard, dem dritten Teil ihrer Reihe. Bisher gefällt es mir ganz gut, auch wenn ich echt nicht weit bin. Mal schauen, wie es weitergeht.
…zu Ende „Choices: Die Mächtigen“ von Nils Nöske, ein Buch, welches mich komplett überrascht hat und überzeugen konnte. Es bringt neue Ideen zusammen und war wirklich erfrischend. Die Rezension findet ihr hier.
…zu Ende „Dunkler König“ von Marie Weißdorn, eine Fortsetzung, die ein wenig ruhiger ist als sein Vorgänger und sich viel um die Charaktere kümmert. Hierzu folgt noch eine Rezension.
…ein wenig in „Götterlicht“ von Vinya Moore, den Auftakt ihrer Dilogie, der mich bisher nicht so packen konnte.
…komplett „Die Supermamas: Windeln wechseln und die Welt retten“ von Tina Skupin, ein Buch, welches mich überrascht hat und humorvoll übertrieben und mich gut unterholten konnte. Auch hier wird es noch eine Rezension zu geben.

Gespielt habe ich…
…ein wenig „The Book of Unwritten Tales: Die Vieh-Chroniken“, ein Point-and-Click-Adventure, gemeinsam mit meinem Freund.
…ein wenig „The Longest Journey“, ein recht altes Point-and-Click-Adventure.
…ein wenig „Die Portale von Molthar“, ein strategisches Karte-Lege-Spiel, gemeinsam mit meinem Freund.

Geschaut habe ich…
…ein wenig „Supernatural“ gemeinsam mit meinem Freund. Mittlerweile haben wir die zweite Staffel beendet.
…ein paar Youtube-Videos

Gefühlt habe ich…
…Anstrengung und Erschöpfung, weil es die zweite Woche Urlaubsvertretung für meine Kollegin und die zweite Woche Frühschicht in Folge war, was sehr anstrengend war.

Verfolgt habe ich…
…nur die Beiträge zu meinem Leseabend und ein paar Sub den Sommer-Beiträge.

Neu bei mir eingezogen…
…sind ein paar Rezensionsexemplare.
…einige E-Books, um Reihen zu vervollständigen, vor allem nach #SuBdenSommer.

Online gegangen sind…
…der SuB den Sommer-Endstand mit Fazit
…ein Neuzugängepost
…ein Post zu dem Leseabend, den ich organisiert habe
…zwei Ankündigungen
…drei Rezensionen

Wie war eure Woche? Was habt ihr gelesen, gesehen, geschaut? Wie habt ihr euch gefühlt? Oder was habt ihr erlebt? 

Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Hey Nadja,
    das war aber eine ereignisreiche Woche.
    Urlaubsvertretung ist hart. Hab ich auch hinter mir.
    Die Bücher sind ja alle nicht meine Leserichtung aber ich bewundere die schönen Cover.
    In Sachen Serien, ich kenne Supernatural hab es aber ewig nicht mehr gesehen. Bin eher so ein Tatort Fan :-)
    Wünsche dir eine schöne stressfreie Woche
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    nach einer längeren Bloggerpause bin ich momentan wieder gewillt damit anzufangen und auch schon fleißig auf der Suche nach anderen Blogs, die ich gerne lesen würde und die mich wieder dazu inspirieren loszulegen und bin dabei auch auf dich gestoßen :) es scheint mir, als hätten wir doch einen ähnlichen Lesegeschmack und du wirkst sehr sympathisch auf mich, weshalb ich beschlossen habe, dir zu folgen! Ich habe dir auch eine Freundschaftsanfrage bei goodreads geschickt - wenn du magst, können wir uns ja auch da folgen :)
    Ich würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust!

    Ansonsten liebe Grüße und dir eine angenehme Woche,
    Lea

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Klingt nach einer produktiven, wenn auch anstrengenden Woche!

    "Die Mächtigen" muss ich mir mal angucken, von dem Buch hatte ich noch gar nichts gehört. :-)"Die Portale von Molthar" wäre ein Spiel für mich, aber leider ist mein Mann für Spiele (außer Schach) überhaupt nicht zu begeistern... Mal gucken, ob meine Nachbarn, mit denen ich manchmal "Die Siedler von Catan" spiele, vielleicht dafür interessieren kann.

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen