Dienstag, 24. Februar 2015

[Nadja] Book-Date - Die Brücke zwischen Mensch und Buch [Community-Vorstellung]



Book-Date – Die Brücke zwischen Mensch und Buch

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine ganz besondere Website vorstellen und zwar eine neue Buchcommunity namens book-date.


Diese Website ist gerade erst am 20. Februar online gegangen und daher noch recht neu, aber ich mag das interaktive Konzept der Website.


Was bietet book-date?
„Rezensiere/ kommentiere und archiviere deine Bücher um Bücherzwillinge und andere Buchliebhaber auf dich aufmerksam zu machen. Lernt euch kennen. Findet euch. Verbindet euch. Vom ersten Kapitel zum book-date.
book-date ist die einzigartige Brücke zwischen Mensch & Buch.“
Es ist also ein soziales Netzwerk auf Deutsch, was Leser untereinander durch das Medium Buch verbindet. Die Verbindung untereinander kann durch Empfehlungen, Nachrichten, Bewertungen, Kommentare, Rezensionen uvm erfolgen. So kann man neue Bücher, neue Autoren und neue Freunde finden, die einen begeistern können.


Wie ist das Konzept der Website?
Ich habe mich bereits vor kurzem angemeldet und was mir daran gefällt ist, dass es sehr intuitiv von der Steuerung ist. Man hat Zugriff auf die Bücher von der Amazonwebsite, kann einfach die Bücher davon auf sein Bücherregal zuordnen und neue Kategorien erschaffen. Dabei  wird dein aktuelles Buch immer neben deinem Profilbild angezeigt und wie viele Leute in der Community das Buch gerade lesen bzw ein Buch bereits gelesen haben. Das fördert den Austausch untereinander.
Sehr schön finde ich die Art und Weise der Kommunikation auf dieser Website – die Freundschaftsanfrage ist beispielsweise sehr individuell.
Ich habe natürlich noch nicht alles entdeckt, aber mir gefällt es bisher gut, denn es ist wirklich sehr einfach vom Prinzip her und es macht Spaß.


Wie gefällt dir die Website bisher?
Mir gefällt es wirklich gut. Ich habe schon länger nach einer Community gesucht, wo es nicht nur darum ging, die Bücher in ein Regal zu ordnen, sondern wo auch der Austausch im Vordergrund steht. Dies bietet mir book-date und da bin ich sehr dankbar für. Durch die einfache und intuitive Steuerung macht es das Ganze noch angenehmer.
Was ich auch gut finde, da diese Community noch am Anfang steht, und man wirklich von Anfang an bei der Entwicklung dabei ist. Also eine klare Empfehlung für Menschen, die mehr als eine Community suchen, um ihre Bücher zu ordnen.


Unter welchem Namen findet ihr mich?
Ihr findet mich unter Nadja Bookworm – also könnt ihr mir gerne eine Freundschaftsanfrage stellen.


Wenn ich euer Interesse geweckt habe, freut mich das sehr, denn ich bin wirklich begeistert von book-date und ich würde mich freuen, euch auch da begrüßen zu können.

Wünsche euch noch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Hallo Nadja!

    Das hört sich ja interessant an! :-) Danke, dass du book-date so ausführlich vorgestellt hast - ich werde die Seite gleich mal besuchen.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      ich mag das Konzept der Seite total gerne und daher hat sie es verdient erwähnt zu werden.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen