Donnerstag, 5. Februar 2015

[Nadja] Neuzugänge November 2014, Teil 3



Neuzugänge November 2014 – Teil 3

Hallo ihr Lieben,

ja, ich habe es wieder getan, denn ich habe bei Rebuy bestellt. Hier erst einmal ein Bild vom Paket:


Es sind 8 Bücher geworden. Welche es sind, könnt ihr ja jetzt sehen:



Elfenkuss – Aprilynne Pike (Wings 1)
Klappentext: Als die fünfzehnjährige Laurel eines Morgens mit Flügeln auf den Rücken erwacht, versucht sie, gemeinsam mit ihrem Freund David herauszufinden, was mit ihr geschieht. Doch erst als sie den faszinierenden Elfen Tamani trifft, erfährt sie Wahrheit über sich und ihre Bestimmung.

Ich und Earl und das sterbende Mädchen – Jesse Andrews
Klappentext: Greg ist siebzehn und besucht die Abschlussklasse der Highschool. Die Schule nervt ihn, aber er hat eine Strategie gefunden, um jedem Ärger aus dem Weg zu gehen. Er hält sich einfach aus allem raus. Bis seine Mutter ihn darum bittet, Zeit mit der unheilbar kranken Rachel zu verbringen. Greg ist alles andere als begeistert. Doch dann findet er einen ungewöhnlichen Weg, Rachel näherzukommen: Gemeinsam mit seinem besten Freund Karl dreht Greg einen Film für sie.

Totenbraut – Nina Blazon
Klappentext: Serbien im Jahr 1731: Für eine Handvoll Gold wird Jasna von ihrem Vater an einen reichen Gutsherren verkauft. Der rätselhafte Fremde nimmt das Mädchen mit auf seinen Hof an der Grenze zum Osmanischen Reich. Dort wird Jasna mit seinem Sohn Danilo verheiratet. Schnell stellt die junge Braut fest, dass ein schrecklicher Fluch auf der Familie lastet. Als im Dorf ein rätselhaftes Sterben beginnt, verhärtet sich der Verdacht, dass dort ein untoter Vampir sein Unwesen treibt. Während sich die mysteriösen Vorkommnisse häufen, gerät Jasna in den Bann des geheimnisvollen Duschan.



Wolfszeit – Nina Blazon
Klappentext: In der französischen Provinz trauen sich die Leute im Dunkeln nicht mehr aus dem Haus. Denn draußen lauert die Besite. Aber die schöne Isabelle hat ihren Angriff überlebt. Thomas, Gesandter des Königs, will mit ihrer Hilfe das Untier finden. Dabei verliebt er sich in Isabelle und muss bald um ihr Leben fürchten. 

Mörderisch – Sara Shepard (Pretty Little Liars 6)
Klappentext: Die Schikanen von A. reißen nicht ab. Dabei hat Hanna genug damit zu tun, ihre Stiefschwester auszustechen. Spencer stochert in ihrer Vergangenheit herum, Emily ist mit ihrem neuen Freund beschäftigt, und Aria bandelt mit einer alten Flamme an – Jason DiLaurentis, Allis Bruder. Doch A. sieht, hört und weiß alles – und lockt die Freundinnen in eine tödliche Falle. 

Vogelfrei – Sara Shepard (Pretty Little Liars 8)
Klappentext: A.s Identität ist aufgeklärt! Hanna, Spencer, Aria und Emily sind unglaublich erleichtert. Doch ein neuer Schock wartet auf sie: Jemand, der ihnen sehr nahe stand, ist zurück. Vielleicht gelingt es den Vier jetzt, sich mit ihrer Vergangenheit auszusöhnen? Es könnte alles so perfekt sein, doch A. hat noch nicht das letzte Wort gesprochen und wird nicht ruhen, bis die Freundinnen in eine letzte Falle getappt sind…


Das Geheimnis von Ella und Micha – Jessica Sorensen (The Secret 1)
Klappentext: Ella liebt Micha und Micha liebt Ella – es könnte so einfach sein. Doch Ella will mit ihrem alten Leben, das es nicht immer gut mit ihr gemeint hat, endlich abschließen. Sie zieht in eine andere Stadt, beginnt mit dem College und will alles vergessen. Vor allem auch Micha. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los und ihre Gefühle sind stärker als jede Vernunft.

Dunkle Ewigkeit – Lisa J. Smith (Vampire Diaries 11)
Klappentext: Fünf Jahre nach dem Showdown gegen Nicolaus scheint die Gefahr gebannt: Elena und Stefano gegen ihr Glück in Dalcrest, Damon und Caterina kosten das süße Leben in Italien aus…bis das Böse erneut zuschlägt: Bei einem Autounfall entrinnt Elena nur knapp dem Tod, und Damon wird von einer Gruppe übermächtiger Vampire attackiert. Dahinter kann nur einer stecken: Solomon, der teuflischste aller uralten. Zusammen mit dem Vampirjäger Jack nehmen die Freunde den Kampf auf – ohne zu ahnen, dass er ihr Leben auf unwiederbringliche Weise verändern wird…


Dann sind noch drei weitere Bücher aus dem Buchhandel bei mir eingezogen:


Fangirl – Rainbow Rowell
Klappentext: Cath and Wren are identical twins and until recently they did absolutely everything together. Now they’re off to university and Wren’s decided doesn’t want to be one half of a pair any more – she wants to dance, meet boys, go to parties and let loose. It’s not so easy for Cath. She would rather bury herself in the fanfiction she writes where there’s romance far more intense than anything she experienced in real life.
Now Cath has to decide whether she’s ready to open her heart to new people and new experiences, and she’s realizing that there’s more to learn about love than she ever thought possible…

Cinder – Marissa Meyer (Lunar Chronicles 1)
Klappentext: Sixteen-year-old Cinder, a gifted mechanic, is a cyborg. She’s a second-class citizen with a mysterious past and is reviled by her stepmother. But when her lifes become intertwined with the handsome Prince Kai’s, she suddenly finds herself at the center of an intergalactic struggle, and a forbidden attraction. Caught between duty and freedom, loyalty and betrayal, she must uncover secrets about her past in order to protect her world’s future. Because there is something unusual about Cinder, something that other would kill for.

Dash & Lilys Winterwunder – Rachel Cohn, David Leviathan
Klappentext: Kurz vor Weihnachten entdeckt Dash in einer Buchhandlung ein rotes Notizbuch, in dem in Mädchen namens Lily den Finder zu einem geheimnisvollen Spiel auffordert. Gegenseitig stellen sie sich Aufgaben, die es im weihnachtlichen New York zu lösen gilt – und dabei lernen sie sich immer besser kennen. Ohne sich je gesehen zu haben. Ein erstes Date wäre logisch, doch ein Treffen könnte auch enttäuschen…
Trauen sich Dash & Lily oder nicht?


Dann habe ich noch mal bei Medimops bestellt. Leider habe ich vergessen ein Bild von dem Paket zu machen, aber die Bücher habe ich fotografiert. Es sind sechs Bücher geworden.



Elfenlied – Bernhard Hennen (Die Elfen 5)
Klappentext: Dies ist die Geschichte der jungen Lutin Ganda. Verfolgt von einer unerbittlichen Elbenfürstin, am Ende ihrer Kräfte und in einer Höhle gefangen, lüftet sie eines der größten Geheimnisse der mystischen Elfenwelt…

Elfenbann – Aprilynne Pike (Wings 3)
Klappentext: Eigentlich hat Laurel der Elfenwelt und mit ihr dem überaus attraktiven Tamani den Rücken gekehrt und sich für ihren Mitschüler David entschied. Doch als sie Tamani zu Beginn des Schuljahres gegenübersteht, gerät ihr Entschluss ins Wanken… 

Elfenliebe – Aprilynne Pike (Wings 2)
Klappentext: Als Laurel den Sommer in Avalon verbringt, wo sie die Lebensweise der Elfen kennenlernen soll, rückt die Menschenwelt für sie in weite Ferne. Dabei konnte Laurel sich die Zeit ohne ihren Freund Dave erst gar nicht vorstellen! Aber jetzt, in der Elfenwelt, ist alles so neu, alles so wundersam – und da ist der attraktive, geheimnisvolle Frühlingself Tamani, der ihr zur Seite steht und der sie liebt, wie noch nie ein Mensch sie geliebt hat… Aber nach ihrer Rückkehr merkt Laurel, wie sehr ihr der Alltag in der Menschenwelt und vor allem David gefehlt haben. Sie spürt: Ihr Platz ist hier.
Und doch kann sie nicht anders. Heimlich schleicht sie sich in die Elfenwelt und verbringt einen intensiven Tag mit Tamani. Doch David ahnt etwas, und Laurel muss die bislang schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen.



Nur ein kleiner Sommerflirt – Simone Elkeles (How to Ruin 1)
Klappentext: Es ist so was von unfair! Bye-bye, Chicago City! Amy kann nicht fassen, dass sie die kompletten Sommerferien mit ihrem biologischen Erzeuger am anderen Ende der Welt verbringen soll, um eine Großmutter kennenzulernen, vor der sie noch nie was gehört hat. Doch es kommt noch schlimmer… Anzüglich gestylte Cousinen, Schlangen im Vorgarten und Lektionen im Schafe rasieren sollten eigentlich reichen. Was Amy aber wirklich zur Weißglut treibt, ist dieser Avi: Wie kann ein Junge so dermaßen unverschämt sein – und dabei so sexy!

Zwischen uns die halbe Welt – Simone Elkeles (How to Ruin 2)
Klappentext: Von wegen Liebe! Es ist doch einfach hoffnungslos, wenn man ungefähr die halbe Welt zwischen sich hat. Weil Avi nun mal nicht da sein kann, beschließt Amy, sich von ihrem Kummer abzulenken, indem sie hochkreativ und selbstlos dem Liebesglück ihrer Umgebung nachhilft. Voll in Fahrt, kommt ihr aber ständig dieser schräge Nachbarsjunge Nathan in die Quere – und plötzlich sind die beiden sich näher, als gut ist. Zumindest wenn ein total verliebter, durchtrainierter >>Sommerflirt<< namens Avi vor der Tür steht…

Kann das auch für immer sein? – Simone Elkeles (How to Ruin 3)
Klappentext: Amy lässt nicht locker. Um ihre große Liebe Avi wiederzusehen, marschiert sie kurzerhand mit Glitzerkoffer in Pink und schweren romantischen Vorsätzen in einem Ferien-Boot-Camp mitten in der Wüste ein. Keine gute Idee: Denn das Camp ist kein Wellness-Resort. Avi ist nicht gefasst auf Damenbesuch und Nathan nicht bereit, einfach so aufzugeben. Prompt kommt es zu peinlichen Missverständnissen und schweißtreibenden Desastern. Egal! Denn Amy vertritt die feste Überzeugung: Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt!


Und endlich hat mich auch mein wunderbarer Harry Potter Schuber auf Englisch erreicht. Ich habe die Bücher bereits auf Deutsch mehrmals gelesen und jetzt habe ich sie auch endlich auf Englisch:



Dieser Schuber enthält folgende Bücher, die ich im Rahmen der Harry Potter Challenge lesen möchte:


Harry Potter and the Philosopher’s Stone – J.K.Rowling (Harry Potter 1)
Klappentext: Harry Potter has never even heard of Hogwarts, when the Letters start dropping on the doormat at number four, Privet Drive. Addressed Green Ink on yellowish parchment with a purple seal, they are swiftly confiscated by his grisly aunt and uncle. Then, on Harrys eleventh birthday, a great beetle-eyed giant of a man called Rubeus Hagrid bursts in with some astonishing news: Harry Potter is a wizard, and he has a place at Hogwarts School of Witchcraft and Wizardry. An incredible adventure is about to begin!

Harry Potter and the Chamber of Secrets – J.K. Rowling (Harry Potter 2)
Klappentext: Harry Potter’s summer has included the worst birthday ever, doomy warnings from a house-elf called Dobby, and rescue from the Dursleys by his friend Ron Weasley in a magical flying car! Back in Hogwarts School of Witchcraft and Wizardry for his second year, Harry hears strange whispers echo through empty corridors – and the attacks start. Students are found though turned to stone…Dobby’s sinister predictions seem to be coming true.

Harry Potter and the Prisoner of Azkaban – J.K. Rowling (Harry Potter 3)
Klappentext: When the Knight Bus crashes through the darkness and screeches to a halt in front of him, it’s the start of another far from ordinary year for Harry Potter. Sirius Black, escaped mass-murderer and follower of Lord Voldemort, is on the run – and they say he is coming after Harry. In his first ever Divination class, Professor Trelawney sees an omen of death in Harry’s tea leaves…But perhaps most terrifying of all are the dementors patrolling the school ground, with thier soul-sucking kiss…

Harry Potter and the Goblet of Fire – J.K. Rowling (Harry Potter 4)
Klappentext: The Triwizard Tournament is to be held at Hogwarts. Only wizards who are over seventeen are allowed to enter – but that doesn’t stop Harry dreaming that he will win the competition. Then at Halloween when the Goblet of Fire makes its selection – Harry is amazed to find his name is one of those that the magical cup picks out. He will face death-defying tasks, dragons and Dark wizards, but with the help of his best Friends, Ron and Hermione, he might just make it through – alive!


Harry Potter and the Order of the Phoenix (Harry Potter 5)
Klappentext: Dark times have come to Hogwarts. After the Dementors attack on his cousin Dudley, Harry Potter knows that Voldemort will stop at nothing to find him. There are many who deny the Dark Lord’s return, but Harry is not alone: a secret order gathers at Grimmauld Place to fight against the Dark forces. Harry must allow Professor Snape to teach him how to protect himself form Voldemort’s savage assaults on his mind. But they are growing stronger by the day and Harry is running out of time.

Harry Potter and the Half-Blood Prince (Harry Potter 6)
Klappentext: When Dumbledore arrives at Privet Drive one summer night to collect Harry Potter, his wand hand is blackened and shriveled, but he does not reveal why Secrets and Suspicion are spreading through the wizarding world, and Hogwarts itself is not safe. Harry is convinced that Malfoy bears the Dark Mark, there is a Death Eater amongst them. Harry will need powerful magic and true friends as he explores Voldemort’s darkest secrets, and Dumbledore prepares him to face his destiny.

Harry Potter and the Deathly Hollows (Harry Potter 7)
Klappentext: As he climbes into the sidecar of Hagrid’s motorbike and takes to the skies, leaving Privet Drive for the last time, Harry Potter knows that Lord Voldemort and the Death Eaters are not far behind. The protective charm that has kept Harry sage until now is broke, but he cannot keep hiding. The Dark Lord is breathing fear into everything Harry loves, and to stop him Harry will have to find and destroy the remaining Horcruxes. The final battle must begin – Harry must stand and face his enemy…


Es sind einige Bücher aus dem Buchhandel bei mir eingezogen:



Ich bin die Angst – Ethan Cross (Shepherd 2)
Klappentext: Der Anarchist ist ein mysteriöser >>Killer<<, verbreitet in Chicago Angst und Schrecken. Er trinkt das Blut seiner Opfer, bevor er sie anzündet. Schlimmer noch: Er zwingt sie, ihm dabei unentwegt in die Augen zu schauen. Denn sie sollen sein wahres Gesicht sehen. Nicht das Gesicht des liebevollen Ehemannes und Vaters, das er seit Jahren für seine Familie aufsetzt, sondern das Gesicht des absolut Bösen. Um den Anachristen zur Strecke zu bringen, muss Marcus Williams von der Shepherd Organization sich ausgerechnet an seinen Todfeind wenden: Francis Ackerman junior, den berüchtigsten Serienkiller der Gegenwart.

Eine wundersame Weihnachtsreise – Corina Bomann
Klappentext: Eigentlich kann Anna Weihnachten nicht ausstehen. Doch in diesem Jahr will sie mit der Familie feiern. Und so setzt sie sich in den Zug nach Berlin. Was folgt, ist ein unvorhergesehener Roadtrip der verschneiten Art: Nicht geht mehr, Anna muss sich mit Schneepflug und per Anhalter durchschlagen und überall läuft die Dauerschleife >>Last Christmas<<. Auf ihrer Odyssee begegnet sie aufmüpfigen alten Damen, einem lebensklugen LKW-Fahren und einem Haufen Hippies. Doch so unterschiedlich diese Menschen auch sind, sie alle verbindet an diesem Tag das eine: Es ist Weihnachten.

Winterkind: Die magische Suche – Sara Prineas (Winterling 1)
Klappentext: Wild und neugierig ist Jennifer, genannt Fer – und anders als alle Kinder ihres Alters. Immer will sie hinaus in die Wälder. Denn die Bäume scheinen sie zu rufen, als wollten sie Fern von ihrem Geheimnissen erzählen. Eines Nachts trifft sie dort Rook. Er weiß, wer Jennifer wirklich ist und wo sie herkommt. Er nimmt sie mit auf den Pfad, der in ein magisches Reich führt. Doch in diesem Reich herrscht die grausame Fürstin Mór, und Fer muss erkennen, dass sie niemandem trauen kann – noch nicht einmal Rook. Wird es ihr gelingen, Mór zu besiegen und das Land vom ewigen Winter zu befreien?


Das war der dritte Teil meiner Neuzugänge für den November. Habt ihr welche von den Büchern schon gelesen? Welche könnt ihr mir denn ans Herzen legen?

Wünsche euch noch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Also dieser Harry Potter Schuber ist ja wirklich einfach nur wundervoll <3 Den hätte ich auch gern :)
    Gelesen von diesen Büchern habe ich Elfenkuss und Ella und Micha bisher. Elfenkuss war leider nicht so meins, aber die Bücher haben ja viele "Fans" :) Ella und Micha fand ich ganz ok und habe Band 2 auch gelesen, den ich sogar etwas besser fand.
    Wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit deinen neuen Schätzen und schöne Lesestunden.

    LG
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anika,
      ja der Schuber ist auch toll <3 Und da ich die Bücher auf Englisch haben wollte und diesen Schuber gesehen habe, wusste ich den will ich habe. Mal schauen, wie mir die Reihen gefallen.
      Dankeschön.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
  2. Wow! Der Harry Potter Schuber ist ja wundervoll. Ich bin neidisch!

    Insgesamt eine wirklich beachtliche Ausbeute :) wie ist denn das Bestellen bei rebuy so? Haben die Bücher eine gute Qualität? Hab da noch nie bestellt, deshalb würd mich das mal interessieren...
    Liebe Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carina,
      ja der Schuber ist so toll <3
      Bei Rebuy hatte ich Sendungen schon, da waren die Bücher noch verpackt, habe aber genauso auch Bücher schon erwischt, die total abgegriffen waren und Leserillen hatten. Hängt eben davon ab, wie die Besitzer diese vorher behandelt haben, wie das bei jedem Gebrauchtwarenladen ist. Bin aber insgesamt zufrieden mit rebuy.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
    2. Danke für die Antwort, dann weiß ich Bescheid :)

      Löschen
  3. Huhu :)

    Ich bin so neidisch auf dieses Pake! :D
    Ella und Micha habe ich so, so gerne gelesen!
    Fangirl habe ich mal günstig als E-Book bekommen, aber ich hätte es irgendwie gerne als richtiges Buch... hast du eine Ahnung, warum es davon eine rote und eine grüne Ausgabe gibt? Bei Hugendubel standen beide und ich habe keinen Unterschied gesehen.
    Dash und Lilys Winterwunder habe ich mal angefangen, aber irgendwie kam ich mit den Protagonisten nicht so zurecht und hab es dann erst mal wieder zur Seite gelegt.
    Und der Schuber ist wirklich super schön! Ich bin nicht so der größte Harry Potter-Fan, deshalb würde ich mir die Bücher nicht extra noch einmal kaufen, aber diese Ausgaben sind echt ein Traum!

    Liebe Grüße,
    Emma

    www.emmibooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ich finde es ja schade, dass die Bücher von Jessica Sorenson nicht weiter übersetzt werden - zumindest nach jetziger Planung, daher habe ich mir das Buch auch nur gebraucht geholt. Mal sehen, was ich da mache und wie es mir gefällt.
      Ich glaube bei Fangirl hängt es damit zusammen, ob es aus den USA oder aus UK kommt, aber sicher bin ich mir da nicht. Anderer Verlag ist es auf jeden Fall.
      Kann verstehen, warum du Dash&Lily zur Seite gelegt hast, aber mir haben beide Protagonisten einfach toll gefallen.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
  4. Tolle Bücher! Winterkind habe ich auch gelesen und fand es ganz gut! Bin mal Leserin geworden! LG Verena von books-and-cats

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Verena,
      ich finde auch das sind tolle Bücher geworden. Das freut uns sehr.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen