Donnerstag, 29. Oktober 2015

[Nadja] Neuzugänge Juli 2015, Teil 1



Neuzugänge Juli 2015 – Teil 1

Hallo ihr Lieben,

auch im Juli sind einige E-Books wieder bei mir eingezogen:


Verbotene Träume – Helen B. Kraft (Victorian Secrets 2)
Klappentext: Die Vergangenheit sollte man ruhen lassen Doch neun Jahre später sucht die junge Diebin Royalyn Summer noch immer nach ihrer großen Liebe Tom, der sie vom einen auf den anderen Tag verließ. Als Royalyn einem Mordkomplott auf die Spur kommt, treffen sie einander wieder und die alten Gefühle lodern erneut auf. Heute stehen sie jedoch auf unterschiedlichen Seiten des Gesetzes. Wird ihre Liebe ausreichen, diese Distanz zu überwinden?

Küss mich, verführe mich, liebe mich – Anna Loyelle
Klappentext: Maggie besitzt ein tiefes Geheimnis: Sie will mit ihrem Nachbarn Ricky - bei dem lang ersehnten Date - hemmungslose Stunden verbringen. Doch er treibt ein ganz anderes Spiel und ist auch an anderen Blondinen interessiert – das Date geht anders aus als erwartet und Maggie ist mehr als bereit sich ihre erotische Begierde auf ihre eigene Art in Erfüllung gehen zu lassen…

Machtkämpfe – Nicole Böhm (Die Chroniken der Seelenwächter 8)
Klappentext: Die Welt der Seelenwächter gerät immer mehr aus dem Gleichgewicht. Dämonen fallen in Riverside Springs ein und vereinen sich zu einer Armee, die stärker und gefährlicher ist als jeder Gegner zuvor. Um sie aufzuhalten, entschließt sich der Rat der Seelenwächter zu einer drastischen Maßnahme, die Jess von ihrer besten Freundin für immer trennen wird. Was kann sie tun, um den Rat aufzuhalten - und darf sie überhaupt ihr eigenes Wohl über das der Menschen stellen?
Jaydee kämpft weiter gegen seine eigenen Dämonen und sucht nach einem Ausweg aus seiner Raserei. Dabei erhält er Unterstützung von einer Person, von der er es nicht erwartet hätte. Doch auch diese Hilfe hat seinen Preis. So wie alles im Leben der Seelenwächter.
Die Machtkämpfe fordern ihren Tribut.

Zwischen den Fronten – Nicole Böhm (Die Chroniken der Seelenwächter 9)
Klappentext: Schon wieder schlägt Ralf zu, und dieses Mal greift er nicht von außen an, sondern von innen. Er holt zu einem mächtigen Hieb aus und setzt alles auf eine Karte.
Den Seelenwächtern bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten. Sie müssen sich mit einem ihrer Feinde verbünden, um gegen Ralf vorzugehen. Die Zeit drängt. Jess gerät tiefer zwischen die Fronten und muss sich damit abfinden, dass sie ihre Fylgja loslassen muss, wenn die Menschheit überleben soll.


Die lodernden Tiefen Ethernas – Jennifer Jager (Etherna 3)
Klappentext: Der Himmel brennt über den Dächern Enshirs. In den Tiefen Ethernas lodert das Feuer.
Die Welt, die sie einst kannten, liegt längst in Trümmern, doch die alles entscheidende Schlacht, die liegt noch vor ihnen.
Als Sen einst aufgebrochen war, seinen Bruder zu finden, ahnte er noch nicht, wohin ihn diese Reise führen würde und welchen Gefahren sie beide sich zu stellen hätten. Dass dies alles erst der Anfang gewesen ist, dass es noch so viele Fragen zu beantworten gilt, noch so viele Kämpfe zu führen und Opfer zu bringen, daran gibt und gab es nie einen Zweifel.
Sen war für seinen Bruder Erriel durchs Feuer gegangen und Erriel hatte dasselbe für ihn getan.

Das Königsmädchen – Martina Fussel (Königsmädchen 0,5)
Klappentext: Erlesene Seidenbänder in geflochtenem Haar, kunstvoll drapierte Röcke unter kompliziert geschnürten Miedern und die farblich passenden Sandalen dazu – so präsentieren sich die zehn schönsten Mädchen des Landes dem neuen Obersten Kinthos. Man nennt sie »Königsmädchen«, so lange sie mit dem jungen Herrscher im Tempel der Jeer-Ee wohnen und sich zur Wahl seiner Gefährtin aufstellen. Die siebzehnjährige Lilia ist eine von ihnen, vielleicht die Hübscheste, aber sicherlich auch die Eigensinnigste. Wenn es nach ihr ginge, würde sie wie ein Junge durch die Felder jagen und einfach frei sein. Aber Kinthos ist ein gutes Oberhaupt und seit Kindesbeinen an ihr bester Freund. Sollte sie sich da nicht um ihn bemühen? Sollte sie da nicht Briar, den undurchschaubaren Krieger, der ihr einst das Leben gerettet hat, ein für allemal vergessen?

Rockerpussy – Bärbel Mushiol (Neue Rocker-Trilogie 1)
Klappentext: Snake, gefährliches Mitglied der Rockergang Dead Angels, weiß nicht, wie ihm geschieht. Die kleine Luci, jung und atemberaubend sexy, hat es ihm angetan – der harte Biker hat sich verliebt. Und eigentlich sollte Luci ihm treu ergeben sein, hat er sie doch vor der Russenmafia gerettet. Doch sie scheint die Welt der Dead Angels nicht zu verstehen, will auf eigenen Beinen stehen, anstatt sich von ihm besitzen zu lassen. Ein Teil von ihr sehnt sich nach seinen Küssen und Berührungen, doch der Großteil bekommt Panik vor dem dominanten Rocker. Als es zu einer Auseinandersetzung der Dead Angels mit Wladimirs Männern kommt, nehmen die Dinge ihre entscheidende Wendung...

Rockerlove – Bärbel Mushiol (Neue Rocker-Trilogie 2)
Klappentext: Es gibt Ärger bei den Dead Angels: Tracker, das gefährlichste Mitglied des Rockerclubs, hat ein Auge auf die attraktive Mia geworfen, die er mit seinen Clubbrüdern aus den Fängen der Russenmafia befreit hat. Die beiden kommen sich näher, sie fühlt sich von dem harten Biker angezogen und Tracker schwört sich, erst zu ruhen, wenn er sie zu seiner Lady gemacht hat. Doch Mias Bruder und Clubmitglied Hank ist von dieser Idee alles andere als begeistert. Es kommt zur Schlägerei und aus Verzweiflung flieht Mia. Als sie ihre Spur aufnehmen, eskaliert die Situation...


Rockerluder – Bärbel Mushiol
Klappentext: Hank ist seit seiner Jugend bei den Dead Angels, aber sein Besitzerinstinkt war noch nie so ausgeprägt wie bei dieser Frau: Verena hat es ihm einfach angetan. Gerade erst aus den Fängen der Russenmafia befreit, wurde sie unfreiwillig zur Heldin im Kampf gegen die Black Labels. Auch sie fühlt sich von dem höllisch attraktiven Rocker angezogen, ihr Körper sehnt sich danach, sich ihm zu unterwerfen, aber etwas in ihr wehrt sich noch dagegen. Der Krieg mit den Black Labels ist derweil nicht zu Ende, die verfeindete Gang plant einen feigen Anschlag auf die Ladys der Dead Angels und die Situation eskaliert wie nie zuvor...

Die Seelengefährten – Sandra Dreßler (Mondkrieger 1)
Klappentext: Wie jede Hexe muss auch Meliah Savagar auf der Erdebene ihr letztes Schuljahr absolvieren. Nur ist Meliah ganz und gar keine normale Hexe. Sie ist eine der letzten Mondkrieger - die Prinzessin des Mondes! Aus Angst, ihr Leben und das ihres Bruders aufs Spiel zu setzen, schwört sie sich, das Geheimnis ihrer Blutlinie auf ewig zu wahren. Doch wie sollen ihre magischen Barrieren standhalten, wenn sie plötzlich mit ihrem Seelengefährten verbunden ist? Entsetzlicherweise gehört er auch noch zu den Gefährlichsten aller Nachtwesen und somit zu den Erzfeinden ihrer Ahnen! Hat ihre Liebe zueinander und das Prinzip der Seelengefährten unter diesen Voraussetzungen überhaupt eine Chance? Oder werden doch alle schneller sterben, als sie denken? Denn plötzlich taucht ein blutrünstiger Werwolf auf...

Der dunkle Thron – Rebecca Gablé (Waringham 4)
Klappentext: London 1529: Nach dem Tod seines Vaters erbt der vierzehnjährige Nick of Waringham eine heruntergewirtschaftete Baronie - und den unversöhnlichen Groll des Königs Henry VIII. Dieser will sich von der katholischen Kirche lossagen, um sich von der Königin scheiden zu lassen.
Bald sind die "Papisten", unter ihnen auch Henrys Tochter Mary, ihres Lebens nicht mehr sicher. Doch in den Wirren der Reformation setzen die Engländer ihre Hoffnungen auf Mary, und Nick schmiedet einen waghalsigen Plan, um die Prinzessin vor ihrem größten Feind zu beschützen: ihrem eigenen Vater...

Der Zauber am Ende des Tages – Any Cherubim (You & Me 2)
Klappentext: "Es ist schwierig, mit Lu befreundet zu sein. Sie ist wie eine Rebellion, stürzt sich in mein Leben und wirbelt alles durcheinander - bringt mich um den Verstand."
Matt fällt aus allen Wolken - ausgerechnet er muss Lucinda Godluc, die verrückte Pummelelfe heiraten. Was sie verbindet - die Hoffnung, was sie trennt - die Vergangenheit. Ist ihre Hoffnung stark genug, um die Vergangenheit zu vergessen?


Dann sind noch einige Printbücher bei mir eingezogen:


Aetherhertz – Anja Bagus (Anabelle Rosenherz 1)
Klappentext: Ein Annabelle Rosenherz Roman: Seit der Jahrhundertwende steigt grüner Nebel über den Flüssen auf. Æther ist für die Industrie ein Segen, für die Menschen ein Fluch. Luftschiffe erobern den Himmel, Monster bevölkern die Auen. Wir schreiben das Jahr 1910: Im mondänen Baden-Baden scheint die Welt noch in Ordnung. Doch während die Kurgäste aus aller Welt durch die Alleen und den Kurpark flanieren, sterben junge Frauen an einer mysteriösen Vergiftung. Das Fräulein Annabelle Rosenherz versucht die Ursache herauszufinden und gerät dabei selbst in große Gefahr, denn sie hat schon lange ein Geheimnis. Als sie der Wahrheit zu nahe kommt, nimmt man sie gefangen. Auf den finsteren Höhen des Schwarzwalds verliert sie fast ihren Verstand und es entscheidet sich, ob Annabelle sich selbst akzeptieren kann, und ihre erste Liebe stark genug ist, den Widerständen der Gesellschaft zu trotzen.

Aetherresonanz – Anja Bagus (Anabelle Rosenherz 2)
Klappentext: Baden-Baden 1912: Das Amt für Ætherangelegenheiten wurde gegründet, um die Forschung über die Auswirkungen des Æthers zu bündeln. Aber die Menschen im Kaiserreich wollen immer noch nicht wahrhaben, dass die Welt sich unwiderruflich verändert hat. Annabelle Rosenherz versucht, in der Gesellschaft Verständnis für die Veränderten zu wecken. Sie selbst kann aber nicht vergessen, was ihr wegen ihrer eigenen Veränderung angetan wurde. Um dem ewigen Grübeln zu entfliehen, geht sie einem Hinweis auf ihren vermissten Vater nach und besucht einen alten Freund der Familie. In dem Anwesen des reichen Industriellen Rudolf Bader begegnet sie nicht nur der Vergangenheit, sondern auch den Auswirkungen, die viele falsche Entscheidungen auf die Gegenwart haben. Während die Polizei mithilfe des Amtes unerklärliche Todesfälle untersucht, kommen sie bei ihren Ermittlungen den ewig stampfenden Dampfmaschinen der Bader-Æther-Werke immer näher. Verbirgt die Fabrik einen Mörder oder sucht man an der falschen Stelle? Æther und Maschinen, Liebe, die den Tod nicht akzeptieren will und falsche Entscheidungen: Ætherresonanz ist Steampunk aus Deutschland, dessen Dampfdruck die Kessel zu sprengen droht. 

Aethersymphonie – Anja Bagus (Annabelle Rosenherz 3)
Klappentext: Æther gestaltet die Welt neu. Jeden Tag werden Entdeckungen und Erfindungen gemacht, die das Leben, die Technik, Tiere und Menschen verändern. Heute noch Luftschiffkapitän, morgen ein Monster mit Fell und Krallen, Flügel und Schnabel. Niemand weiß, ob er am nächsten Tag mit einer seltsamen Fähigkeit erwacht.
Annabelle Rosenherz ist so eine Veränderte. Mit ihrer grünen Hand kann sie heilen und töten. Während die Welt sich langsam an die neuen Gegebenheiten gewöhnt, vermisst sie immer noch schmerzhaft ihren Vater, der nun seit zwei Jahren verschwunden ist.
Eine Spur führt nach Prag. Annabelle lädt ihre Freunde zu einer Fahrt auf der »Delfin«, einem experimentellen Luftschiff, ein. Während sie sich bemühen, der goldenen Stadt ihre Geheimnisse zu entlocken, werden Sucher zu Gesuchten und schließlich zu Gejagten.


Splitter aus der Aetherwelt – Anja Bagus
Klappentext: Diese kleine Sammlung enthält drei kleine Geschichten aus der Aetherwelt. Einsatz: Wie geht es einem Soldaten der Exekutiveinheit während eines Einsatzes? Wie fühlt sich jemand, der sich verändert? Wurzeln: Dem Hotel Waldesruh kommen Gäste abhanden. Wohin verschwinden die gebrechlichen Alten spurlos? Fortuna: Warum springen gesunde junge Männer über die Reling des fliegenden Casinos in den Tod? All diese Fragen werden in den Splittern geklärt.
 

Waldesruh – Anja Bagus (Glasberg 1)
Klappentext: Die adlige Witwe Minerva hat die Nase voll davon, weiterhin Gesellschafterin ihrer Mutter zu sein. Der Unternehmer Falk Bischoff will eine Glashütte kaufen, doch der Glasmachermeister wurde ermordet und seine wertvolle Forschung ist verschwunden. Ein preußischer Hauptmann folgt den unheilvollen Visionen einer Hexe. Seine Mission: einen drohenden Krieg verhindern.
Sie alle logieren im exklusiven Hotel Waldesruh, dessen verwöhnte Gäste sich eines luxuriösen Lebens erfreuen. Sie wollen Skilaufen oder im Pferdeschlitten durch die verschneite Landschaft kutschieren und sich abends mit Tanz und Gesellschaftsspielen amüsieren.
Doch auch sie müssen feststellen, dass der Æther rund um den mysteriösen Glasberg vieles verändert hat. Als in der Silvesternacht uralte Mächte erwachen, müssen sich alle entscheiden, auf welcher Seite sie stehen.

Glasberg – Anja Bagus (Glasberg 2)
Klappentext: Nach den turbulenten Ereignissen des letzten Silvesterfestes möchten Falk und Minerva ein gemeinsames Leben beginnen. Jedoch ist Minervas Familie über die bevorstehende Hochzeit geteilter Meinung, und Falks Bruder nimmt ihm seine Auszeit merklich übel. Zeitgleich tritt eine unerklärliche Krankheit bei den Laufburschen in der Glasfabrik auf: ihre Augen werden weiß wie gestockte Milch, bevor sie langsam sterben. Anfangs sind nur die Kinder der Armen betroffen … Bei ihren Nachforschungen treffen Falk und Minerva auf einen gefährlichen Widersacher. Als sie ihm zu nahe kommen, schlägt seine Falle zu: Sie müssen sich mit traumatischen Erlebnissen ihrer Vergangenheit auseinandersetzen und können einer Konfrontation in der Glasfabrik nur knapp mit dem Leben entkommen. Aber dies ist erst der Anfang der Geschehnisse. Ist das Glas des Glasbergs gefährlicher, als Falk zugeben wollte? Die Lösung finden Falk und Minerva erst, als sie zum Glasberg zurückkehren. Aber es könnte bereits zu spät sein, um das lodernde Feuer noch zu löschen.


Der Sieg der Verlierer – George R.R. Martin u.a. (Wild Cards 19)
Klappentext: Wie weit darf ein Held im Namen der Gerechtigkeit gehen?
Eine Atomexplosion erschüttert Texas! Doch es handelt sich nicht um einen Akt des Terrors, sondern um einen schrecklichen Unfall. Ein kleiner Junge namens Drake kann sein mächtiges Wild-Cards-Talent nicht beherrschen und hat die Katastrophe ausgelöst. Die aus Assen und Jokern bestehende Eingreiftruppe der UNO – genannt Das Komitee – will den Jungen unter ihren Schutz stellen. Doch als seine Mitglieder in Texas eintreffen, ist Drake verschwunden …
Gleichzeitig versucht Drummer Boy, die Krise in der arabischen Welt zu beenden. Aber während des Einsatzes kommen ihm Zweifel. Kämpft er für die richtige Seite?

Du stirbst in meinem Herzen nicht – Simone Veenstra
Klappentext: Der Unfalltod ihres Vaters lässt der 18-jährigen Mara keine Ruhe. Was ist bei dem Busunglück vor einem Jahr wirklich passiert? In dem kleinen Dorf, in dem Mara noch nie heimisch war, wird sie mehr und mehr zur Außenseiterin. Nur ihre beste Freundin Sanna hält immer zu ihr. Bis der geheimnisvolle Jonah neu in die Klasse kommt. Mara fühlt sich zu ihm hingezogen. Doch auch Sanna verliebt sich in Jonah, weshalb Mara versucht, ihre eigenen Gefühle zu unterdrücken. Während Jonah Mara bei ihren Nachforschungen zum Tod ihres Vaters hilft, kommen sich die beiden langsam näher. Dabei stoßen sie auf Geheimnisse, die unter der scheinbar glücklichen Oberfläche der Dorfgemeinschaft lauern – und Mara selbst gerät mehr und mehr in Gefahr...

Das Flugverhalten der Schmetterlinge – Barbara Kingsolver
Klappentext: An einem Novembermorgen tritt Dellarobia Turnbow, Mitte zwanzig und Mutter von zwei kleinen Kindern, die Flucht nach vorn an: Sie ist wild entschlossen, ein neues Leben zu beginnen, und kehrt Familie und Farmhaus den Rücken. Doch unterwegs überrascht sie ein überwältigendes Naturereignis – Millionen von orangefarbenen Monarchfaltern haben sich auf den Bäumen zum Überwintern niedergelassen. Dellarobia ist fasziniert und kehrt geläutert nach Hause zurück. Die Schmetterlinge und die junge Frau werden zur nationalen Attraktion. Erst von dem attraktiven Biologen Ovid Byron erfährt sie, was sich hinter dem zauberhaft en Anblick wirklich verbirgt...


Das Atlantis-Gen – A.G. Riddle (The Origin Mystery 1)
Klappentext: Wie wurden wir eigentlich zur Krone der Schöpfung?
Vor 70.000 Jahren stand die Menschheit vor der Auslöschung ... Doch ein unerklärlicher Entwicklungssprung setzte den Homo sapiens an die Spitze der Evolution ... Nach geheimen Erkenntnissen liegt der Schlüssel hierfür im Atlantis-Gen, dem Vermächtnis der atlantischen Hochkultur ... Der mysteriöse Großkonzern Immari ist auf der Suche nach diesem Gen ... Das Ziel: ein neuer Typus Mensch ... Dafür beschwört Immari eine globale Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes herauf ... Nur die Geheimorganisation Clocktower kennt diesen fatalen Plan ... Als in der Antarktis ein Höhlenlabyrinth aus atlantischer Vorzeit gefunden wird, beginnt der Kampf um die Zukunft der Menschheit!

Lass dich fallen – J. Kenner (Most Wanted 3)
Klappentext: Katrina Laron will ihre Vergangenheit hinter sich lassen und beginnt ein neues Leben in Chicago. Dort begegnet sie dem gut aussehenden Kunsthändler Cole August, der sie sofort in seinen Bann zieht. Ein aufregendes Spiel um Macht und Verführung beginnt – bis aus ihrem Begehren tiefe Gefühle werden. Zum ersten Mal ist Katrina verletzlich, und das macht ihr Angst. Denn Cole hat mehr als ein dunkles Geheimnis… 

Ach du LiebesGlück – Kristina Steffan
Klappentext: Ein kleiner Bauernhof am Meer – klingt idyllisch und romantisch? Nicht für Lilly, denn sie wohnt dort mit ihrem siebenjährigen Sohn, dem kauzigen Untermieter und einer bissigen Gans. Aber dann zieht Lilly mit ihrem Traktor das Auto eines gut aussehenden Surfers aus dem Sand, und ein geheimnisvoller Hausgast mit sehr blauen Augen quartiert sich unerwartet in ihrer Ferienwohnung ein. Und auf einmal sieht es fast so aus, als könnte es mit der Liebe doch noch klappen…

Das war der erste Teil meiner Neuzugänge aus dem Juli 2015. Habt ihr von den Büchern schon was gelesen? Könnt ihr mir was besonders empfehlen? Würdet ihr von meinen Neuzugängen etwas lesen wollen?

Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Hallo,

    einfach nur Wahnsinn.....diese Anzahl an Büchern.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hey Nadja,
    da hast du ja einige neue Schätze in deinem Regal:-) Viele sagen mir noch gar nichts. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen! Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen