Donnerstag, 3. März 2016

[Nadja] Die Liebe zur Musik - Blogtour "Schwerelos mit dir"



Die Liebe zur Musik – Blogtour „Schwerelos mit dir“

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch zum dritten Tag der Blogtour zum Buch „Schwerelos mit dir“ von Angelika Lauriel begrüßen. Alena und Hendrik haben bei Julia sich selbst, das Buch und die Autorin näher vorgestellt, bevor es bei Caro rund um ein Ferienjob in Frankreich ging. Heute möchte ich euch die Liebe zu Musik näher bringen.


„Musik oder Tonkunst ist eine Kunstgattung, deren Werke aus organisierten Schallereignissen bestehen. Zu ihrer Erzeugung wird akustisches Material – Töne und Geräusche innerhalb des für den Menschen hörbaren Bereichs –, das einerseits physikalischen Eigengesetzlichkeiten, wie zum Beispiel der Obertonreihe oder Zahlenverhältnissen unterliegt, andererseits durch die Art seiner Erzeugung mit der menschlichen Stimme, mit Musikinstrumenten, elektrischen Tongeneratoren oder anderen Schallquellen gewisse Charakteristika aufweist, vom Menschen geordnet.“
(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Musik)


Musik weckt viele Emotionen in uns Menschen, sofern man einen gewissen Zugang dazu besitzt. Jeder hat eine Musikrichtung, die einem gefällt, wo man sich mit identifizieren kann und wo man sich zu gehörig fühlt. Musik unterstreicht Emotionen und Situationen. Doch für viele ist Musik mehr als nur eine Begleitung des Alltags. Es ist ein wichtiger Aspekt in ihrem Leben und auch ein Ausdrucksmittel ihrer eigenen Gedanken, Gefühle und Probleme.


Um diese Gedanken, Gefühle und Probleme auszudrücken spielen einige ein Instrument. Dabei gibt es viele unterschiedliche Instrumente und Personen. So gibt es für jeden ein Instrument, welches zu einem passt. Es zu erlernen, ist nicht unbedingt leicht, aber für viele ist damit auch der Ehrgeiz geweckt. Alena, die Protagonistin es Buches, geht völlig in ihrer Klaviermusik auf. Sie ist darin richtig und geht dahin richtig auf.


Das ist für andere Menschen nicht unbedingt nachvollziehbar, aber jeder Mensch geht in anderen Dingen auf: Musik, Sport, Kunst uvm. Daher ist es immer eine Probe für eine Beziehung, wenn unterschiedliche Interessen und Faszinationen aufeinandertreffen. Aber die Liebe zu Musik und das Talent, diese Liebe auszudrücken, ist einfach ein unglaubliches Gefühl und bringt einen zum Schweben. Daher ist es etwas ganz Besonderes.


Ich hoffe, ich konnte euch die Liebe zur Musik ein wenig näher bringen. Es gibt während der Tour auch etwas zu gewinnen und zwar folgendes:

1. Preis: 1 Mousepad im Buchdesign
2. Preis: 1 Schlüsselanhänger im Buchdesign
3. Preis: 1 Kugelschreiber passend zum Buch

Ihr könnt jeden Tag ein Los für den Lostopf sammeln, indem ihr die individuelle Tagesfrage beantwortet. Meine Frage für heute lautet: Was bedeutet euch Musik in eurem Leben?

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 5.3.2016 um 23:59 Uhr.


Morgen geht die Blogtour weiter bei Julia vom Blog Bücher - Tore in eine andere Dimension, die euch etwas zur ersten Liebe und großen Zweifeln erzählt. Den gesamten Fahrplan der Tour gibt es hier noch einmal in der Übersicht:


Dienstag, 01. März 2016
Alena & Hendrik stellen vor
bei Julia von Büchersalat

Mittwoch, 02. März 2016
Ein Ferienjob in Frankreich
bei Caro von Bücherwanderin

Donnerstag, 03. März 2016
Die Liebe zur Musik
heute hier bei mir

Freitag, 04. März 2016
Erste Liebe, große Zweifel

Samstag, 05. März 2016
Fremdsprachen
bei Stephanie von Tausend Leben

Sonntag, 06. März 2016
Gewinnspielauslosung auf allen Blogs


Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und ihr seid morgen wieder mit dabei. Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    sie bereichert mein Leben, weckt Erinnerung, macht gute Laune an schlechten Tagen. Musik ist einfach wichtig in meinem Leben.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Musik ist für mich vor allem zum abschalten, entspannen und entfliehen des Alltags gut :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen. :)
    Also ich finde Musik wirklich wichtig, ich muss jeden Tag Musik um mich haben, ob beim Auto fahren oder auch in der Küche, das muss einfach sein, finde ich.
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde Musik echt schön. Man kann dabei wunderbar entspannen oder sich in fremde Welten flüchten.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Musik bedeutet mir viel. Ich höre ständig Musik, es hilft mir, wenn ich schlechte Laune oder traurig bin. Musik sollte immer und überall laufen, denn sie beeinflusst uns schon sehr und kann die Laune von jeden steigern. ;)
    Liebe Grüße Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  6. Was bedeutet euch Musik in eurem Leben?

    Musik bedeutet mir viel. Ich tanze zur Musik, entspanne mich und vieles mehr)))
    Ohne Musik könnte ich mir kein Leben mehr vorstellen.

    Grüßchen
    Tanya (Bookish Neverland)

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!

    Also zunächst bin ich super unmusikalisch. Das macht sich zum einen in fehlendem Takt- und Rhythmusgefühl bemerkbar. Zum anderen auch wenn es um die Wahrnehmung geht. Ich könnte zum Beispiel niemals eine Gitarre stimmen, selbst wenn die erste Seite richtig gestimmt ist. Ich kann einfach diese feinen Unterschiede nicht wahrnehmen, wenn es darum geht, Klänge oder Töne zu erkennen und zu vergleichen.

    Trotzdem höhre ich sehr gerne Musik. Sie kann mir beim Entspannen, einschlafen, konzentrieren oder auch beim Abbauen von Ärger helfen. Ich tanze auch gerne, brauche aber eben einen taktischeren Tanzpartner. ;)

    LG, Insi

    AntwortenLöschen