Samstag, 16. April 2016

[Nadja] Exklusiv: Was kommt nach der Geschichtenerzählerin-Reihe? - SMS&Blogger-Releaseparty Stella, Melissa, Salomé



Exklusiv: Was kommt nach der Geschichtenerzählerin-Reihe? – SMS&Blogger-Releaseparty Stella, Melissa, Salomé

Hallo ihr Lieben,

herzlich willkommen zu einem besonderen Beitrag heute, denn ich bin Teil einer Releaseparty, die von den Autorinnen Stella Jante, Melissa David und Salomé Joell organisiert wird. Alle drei Autorinnen veröffentlichen neue Bücher oder auch neue Cover zu ihren Büchern. Genaueres erfahrt ihr in der Facebookveranstaltung hier.


Ich bin heute erneut noch einmal ein Teil von Stellas Beiträgen und habe die Autorin befragt, was nach ihrer Geschichtenerzählerin-Reihe kommt.

Hallo, Stella. Schön, dass du dir Zeit genommen hast. Deine Geschichtenerzählerin-Reihe findet ja nun ihren Abschluss und wir müssen uns alle von Mena und Kinnon und den Charakteren, die wir so lieb gewonnen haben verabschieden. Oder gibt es ein Wiedersehen in eine Art Spin-Off?
Stella: Das ist eine Frage, die sich gar nicht so leicht beantworten lässt, wie ich noch vor einer Woche dachte. Mich bestürmen die Testleser, dass sie Mena und Kinnon, überhaupt diese Welt noch nicht verlassen wollen. Wahr ist, dass ich gerade an einer Kurzgeschichte schreibe, die ich voraussichtlich im Herbst in einer Anthologie herausgeben werde. Da sind Mena und Kinnon dabei.
Es reizt mich sehr, noch weiterzuschreiben, das gebe ich zu. Ob das jetzt gleich anschließend nach der Trilogie sein wird, weiß ich nicht. Das lasse ich mir noch offen. Denn es brennt mir auch noch eine andere Geschichte unter den Nägeln, die auch unbedingt geschrieben werden möchte...

Ich finde die Welt, die du geschaffen hast, auch wunderbar und hätte nichts dagegen, mehr Geschichten von dir zu lesen, gerne auch mit anderen Protagonisten, die in dieser Welt spielen. Daher schließe ich mich deinen Testlesern an und bin schon sehr gespannt, auf die Kurzgeschichte und auf weitere Bücher von dir rund um die Welt von Mena und Kinnon. Aber du erwähntest gerade ein anderes Projekt. Welches ist es denn? Worum geht es?
Stella: Am Ende meines dritten Bandes gibt es einen Ausblick auf einen Roman, den ich als Fortsetzung auf alle Fälle vorhabe, aber vielleicht kommt noch was... Da lasse ich auch mit mir reden.
Das andere Projekt hingegen spielt mal ganz irgendwo anders. Es wird zwar eine Südtirolerin dahin fahren, aber es geht um das Meer, das Surfen und natürlich wieder einen magischen Touch, sowie die Liebe...
Liebe und Fantasy - beides darf nicht fehlen.

Das klingt ja beides richtig gut. Hast du vielleicht einen Textausschnitt, ein Cover oder eine Leseprobe für deine Leser von einem deiner zukünftigen Projekte?
Stella: Nein, leider noch nicht. Ich bin da echt im Verzug, ich weiß.
Cover kommt für mich immer ganz zum Schluss, darum ist das nicht weiter verwunderlich.
Aber einen Textausschnitt hätte ich gerne vergeben, aber die sind leider noch nicht lesereif.

Schade, aber dann müssen wir eben einfach Geduld haben. Weißt du denn etwa, wann wir mit etwas Neuem von dir rechnen können? Auch wenn ja heute erst "Die Geschichtenerzählerin: Das Erwachen" erscheint.
Stella: So wie es jetzt aussieht, wird im Herbst die schon besagte Kurzgeschichte aus einer Episode in der Anderswelt über Mena und Kinnon erscheinen.
Ob ich es schaffe, den nächsten Roman noch in diesem Jahr herauszubringen, steht in den Sternen. Das kann ich so noch nicht abschätzen.
Aber ich spiele mit dem Gedanken, zu Weihnachten noch eine weitere Kurzgeschichte zu Mena und Kinnon zu veröffentlichen.
Außerdem habe ich eine Sommergeschichte auf Lager, die ich vielleicht schaffe als eine Art Novelle - Prequel erscheinen zu lassen...

Das klingt ja alles hochinteressant und lässt einen in eine schreibreiche Zukunft blicken. Ich bin schon sehr gespannt auf deine neuen Projekte und ich denke, da bin ich nicht alleine hier. Gibt es etwas, was du deinen Lesern schon immer mal sagen wolltest?
Stella: Moment, vorher noch etwas anderes: Da ich momentan nicht hauptberuflich Romane schreibe - ich sage momentan, weil was nicht ist, kann immer noch werden, nicht wahr? - sind meine Zeiten des Schreibens oft nicht so viel, wie ich manchmal gerne hätte. Es gibt Momente, in denen ich oft auch eine ganze Woche lang nicht dazu komme, einen Satz weiterzuschreiben. Aber da mich die Leidenschaft gepackt hat, plane ich das, in Zukunft zu ändern, wenn das auch nicht von heute auf morgen stattfinden wird.
Eine Geschichte zu erfinden, eine Welt zu erschaffen, eventuell noch mit einem Touch Fantasy, Magie und Liebe, ist für mich ein Stück weit Selbstverwirklichung, aber auch ein Geschenk für alle die, die es annehmen möchten. Mir schwirren noch viele Romanideen im Kopf herum, kein Wunder, denn im Grunde inspiriert mich alles: Landschaften, Leute, Alltag, alles, was mich berührt. Mich mit Autoren und Lesern auszutauschen, ist mir genauso lieb geworden. Darum freut es mich, wenn Ihr mir Kommentare hinterlässt und Fragen stellt! Vielen Dank, dass ihr bereit seid, mit mir in diese Geschichten einzutauchen und mich so selbst ein wenig zu einer "Geschichtenerzählerin" zu machen.


Das war der kleine, feine und exklusive Ausblick auf zukünftige Projekte der Autorin Stella Jante. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt.

Es gibt während der Releaseparty auch ein Goodiepaket zu gewinnen:


Ihr könnt jeden Tag ein Los sammeln, indem ihr eine individuelle Tagesfrage beantwortet. Meine für heute lautet: Welche Geschichte würdet ihr gerne von Stella lesen? Und warum?

Teilnahmebedingungen:
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
Versand nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt man sich im Gewinnfall bereit, öffentlich namentlich am Ende der Veranstaltung genannt zu werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Keine Barauszahlung des Gewinnes möglich.
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Facebook und wird nicht von Facebook organisiert.


Für alle diejenigen, die gerade jetzt erst auf die Releaseparty sowie die Autorin und ihre Bücher aufmerksam geworden seid, habe ich noch einmal den Fahrplan rund um die Releaseparty von Stella Jante für euch in der Übersicht:


Sonntag, 10. April 2016
Die Locations der Geschichtenerzählerin – und mein Bezug dazu

Montag, 11. April 2016
Protagonistenvorstellung: Nörggele, Drago, Willeweis und Dienerin Danus
bei Christiane von BookChrissi

Dienstag, 12. April 2016
Protagonistenvorstellung: Mena und Kinon
bei mir hier auf dem Blog

Mittwoch, 13. April 2016
Die Geschichte hinter der Geschichte: Die Anderswelt und die Sagengestalten – und mein Bezug dazu
bei Hannah von Hannahs Bücherwelt

Autor & Blogger im Dialog (Interview)
bei Jeanette von Eine Bücherwelt

Donnerstag, 14. April 2016
So ganz privat zu Liebe, Leben und Leichtigkeit
bei Claudia von Bücherjunky

Freitag, 15. April 2016
So ganz privat: Wie und wo schreibe ich
bei Annalena von Ann Rose Style

Samstag, 16. April 2016
Release von „Die Geschichtenerzählerin Band 3: Das Erwachen“
bei Stella in der Facebookveranstaltung hier
Exklusiv: Was kommt jetzt nach der Geschichtenerzählerin?
heute hier bei mir

Autoreninterview
bei Katrin von Katis-Bücherwelt


Das war auch schon das Ende der Releaseparty zu Stellas Buch, aber bereits morgen geht es weiter mit Beiträgen zu den Büchern von Melissa David. Also schaut einfach hier in der Facebook-Veranstaltung vorbei. Dort erwarten euch dann viele spannende Beiträge rund um die Autorin und ihrer Kruento-Reihe.

Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Liebe Nadja, vielen Dank für diesen schönen Ausblick! Besser hätte ich es nicht beschreiben können! lg Stella

    AntwortenLöschen
  2. Da ich sehr gerne Geschichten über die Nordsee lese, würde ich gerne einen Krimi lesen, der auf einer Nordseeinsel spielt.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!!
    Da ich leider noch nichts von ihr kenne aber mir gefällt was ich so bis jetzt von ihr gelesen habe an textschnipseln muß ich schleunigst einiges aufholen
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich möchte jetzt erstmal die Geschichtenerzählerin lesen, weil mir die Ausschnitte so gefallen haben. Was ich mir als nächstes Buch wünschen würde, kann ich noch nicht sagen.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Ich glaube ich würde mich für die Geschichtenerzählerin entscheiden. Da ich jetzt so viel darüber gehört/gelesen habe, muss das jetzt auch sein.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    Ich würde mich auch für die Geschichtenerzähler entscheiden. Die Releaseparty hat mich sehr neugierig auf die Bücher gemacht. Danke sehr.

    AntwortenLöschen
  7. Ich kenne bereits alle 3 Teile! Was ich mir als nächstes hole? Von Salome Joell den ersten Teil ihr neuen Reihe

    AntwortenLöschen
  8. Ich kenne leider noch kein Buch von Stella Jante. Der Geschichtenerzähler hört sich aber interessant an und ich glaube ich würde den nehmen.
    :-)

    AntwortenLöschen