Dienstag, 26. September 2017

Wochenrückblick Kalenderwoche 38



Wochenrückblick Kalenderwoche 38


Hallo ihr Lieben,

auch diese Woche kommt der Post für den Wochenrückblick leider verspätet. Heute möchte ich daher die letzte Woche ich gerne gemeinsam mit euch Revue passieren lassen und euch zeigen, was ich gelesen, geschaut oder gespielt habe. Ebenso wie es mir es ergangen ist und was mich bewegt hat.

Gelesen habe ich…
…komplett „Pinkerton“ von Luzia Pfyl, den siebten Teil der Frost & Payne-Serie, welcher ein wenig schwächer war. Mehr könnt ihr hier in meiner Rezension nachlesen.
…komplett „Singende Eidechsen“ von Evadeen Brickwood, ein Buch mit sichtbaren Schwächen in Afrika. Hier könnt ihr alles in meiner Rezension nachlesen.
…komplett vorab „Die Optimierer“ von Theresa Hannig, was ich freundlicherweise vorablesen durfte. Eine sehr interessante Zukunftsdarstellung und Dystopie, die mich wirklich überrascht hat. Die Rezension hier zu folgt noch.
…komplett „Höllensturz“, den dritten und letzten Band der Vampirheilerin-Reihe, welcher ein wirklich gelungener Abschluss war. Auch hierzu wird es noch eine Rezension geben.
…komplett „Über alle Grenzen“ von Maya Shepherd, eine Geschichte über Schicksalsschläge und die Liebe, welche brandaktuell ist und mich einfach umgehauen und tief berührt hat. Hier wird es auch noch eine Rezension geben.
…ein wenig in „Erfüllung“ von Carmen Gerstenberger, den zweiten Teil ihrer Schattenwelt-Reihe. Bisher gefällt es mir gut und ich freue mich schon darauf, weiterzulesen.

Gespielt habe ich…
…ganz viel „XCOM 2“ alleine, weil ich nicht von dem Spiel losgekommen bin. Es macht wieder so viel Spaß.
…ebenfalls „Trackmania Turbo“ mit meinem Freund und meinem Bruder gespielt habe.
…eine Partie „Eldritch Horror“ mit allen bisherigen Erweiterungen gemeinsam mit Freunden, was wieder sehr viel Spaß gemacht hat.

Geschaut habe ich…
…ein wenig „Supernatural“ mit meinem Freund.
…ein paar Youtube-Videos

Gefühlt habe ich…
…Schock aufgrund des Ergebnisses der Bundestagswahl, auch wenn es irgendwie vorhersehbar war.
…Schock aufgrund des Hasses und der Pauschalisierung.
…Ruhe, weil Spätschicht und Ausschlafen geholfen hat, wieder gesund zu werden

Verfolgt habe ich…
…die Bundestagswahl 2017 und alles was damit zusammenhängt.

Neu bei mir eingezogen…
…nur ein Printbuch, was ich bereits gelesen habe: „Über alle Grenzen“

Online gegangen sind…
…mein verspäteter Wochenrückblick von letzter Woche
…ein Blogtourartikel
…drei Blogtourankündigungen
…sieben Rezensionen

Wie war eure Woche? Was habt ihr gelesen, gesehen, geschaut? Wie habt ihr euch gefühlt? Oder was habt ihr erlebt? 

Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Keine Kommentare: