Mittwoch, 31. Januar 2018

Vom Wind geküsst - Lin Rina [Rezension]



Vom Wind geküsst – Lin Rina




Titel: Vom Wind geküsst
Originaltitel: Vom Wind geküsst
Autor: Lin Rina
Verlag: Zeilengold Verlag
Genre: High-Fantasy, Drama, Action, Romance
Format: epub / mobi
Seitenzahl: 500 Seiten
Preis: 4,99€
ASIN: B078B8Y9LG




Ich saß auf der Treppe vor meinem Wohnwagen und starrte in den langsam heller werdenden Himmel. Er war klar und wolkenlos.

Als letzte Überlebende des Windvolks will Cate nur eins: Ein Leben in Freiheit. Doch das ständige Versteckspiel beim Feuervolk lässt das nicht zu. Als auch noch ihre Gefühle verrücktspielen und der Wind spurlos verschwindet, steht plötzlich alles auf dem Spiel.
Nichts ist mehr sicher, nicht einmal sie selbst. Stattdessen erwachen zerstörerische Kräfte in ihr zum Leben…

Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben und berichtet aus der Sicht von Cate. Ab und an gibt es Abschnitte, die aus der Sicht eines auktorialen Erzählers geschrieben sind.
Cate ist eine junge Frau, die letzte des Windvolkes, was Menschen in Angst und Schrecken versetzt hat, weshalb sie dieses ausgelöscht haben, um die Gefahr zu bannen. Cate überlebt durch einen Zufall und wächst bei einigen Clans des Feuervolkes auf, die mittlerweile zu einer Familie für sie geworden sind. Doch in ihr wächst ein Gefühlschaos, das sie durcheinander bringt und damit auch ihre Kräfte. Sie ist ein emotionaler, zurückhaltender Charakter, der aber auch neugierig ist und mehr über ihre Herkunft erfahren will.
Im Laufe der Geschichte gerät sie an ihre Grenzen, entwickelt sich weiter und wächst über sich hinaus. Ich konnte mich wirklich gut in sie hineinversetzen und fand ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehbar.

Die Geschichte spielt in einer fiktiven Fantasywelt, über die man nach und nach mehr erfährt, ohne zu viel zu erfahren, was zwar ein wenig schade ist, aber das Gesamtkonzept der Geschichte passt in den Zusammenhang. Die Atmosphäre der Geschichte nimmt einen sofort gefangen, ebenso die Welt. Die Charaktere, auf die Cate im Laufe der Geschichte trifft, sind alle gut ausgearbeitet. Das Buch konnte mich von Beginn an fesseln und mitreißen. Es gibt einige überraschende Wendungen und Entwicklungen. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig zu lesen.

Eine gelungene Geschichte mit interessanten Charakteren mit einer gelungenen Atmosphäre und Welt, die mich komplett überzeugen konnte, daher gibt es von mir


An dieser Stelle möchte ich dem Verlag und der Autorin für das Bereitstellen des Rezensionsexemplares danken. Mir hat das Buch wirklich richtig gut gefallen und ich werde bestimmt wieder etwas von der Autorin lesen. Habt ihr das Buch denn auch schon gelesen? Wenn ja, wie hat es euch gefallen? Wenn nein, würdet ihr es noch lesen wollen? Wie hat euch meine Rezension gefallen? 

Wünsche euch einen schönen Tag. 
Eure Nadja

Keine Kommentare: